Objekt einscannen und mit originalgröße in dxf umwandeln

In diesem Forum Fragen und Diskussionen in Deutsch
Forum rules
Foren-Regeln und hilfreiche Informationen

WICHTIG: Bitte zuerst lesen, bevor Sie posten
FreeCAD91
Posts: 22
Joined: Mon Dec 26, 2016 8:57 pm

Objekt einscannen und mit originalgröße in dxf umwandeln

Postby FreeCAD91 » Tue Mar 14, 2017 8:10 am

Hallo zusammen,

ich hätte wieder eine frage an euch.

Ich möchte gerne ein sehr flaches Objekt mit meinen Scanner einscannen und dann in ein dxf umwandeln, damit ich in FreeCAD dann die genauen abmessungen vom gescannten Objekt habe.

Wie gehe ich da vor?

Wenn ich das Objekt einscanne, dann liegt mir ein Bild im BMP-Format vor.
Mit welchen Programm kann ich diese Bitmap umwandeln und zwar so, das die echten Ausmaße die das Objekt hat nicht verloren gehen?
Ein scanner liefer ja normalerweise einen 1:1 scan.
Wenn das Objekt z.B. 10x10cm ist, dann muss das Objekt auf dem Bild ebenfalls die selben Maße haben.

Ich hab in einen anderen Beitrag gelesen, das jemand versucht hat mit Inkscape ein dxf zu erstellen und die Maße haben danach nicht mehr gepasst.
Mit welchen Programm funktioniert das mit sicherheit, bitte nur freeware oder testversion (würde auch reichen) anbieten.

Vielen Dank!

Schöne Grüße aus Kärnten
chrisb
Posts: 1886
Joined: Tue Mar 17, 2015 9:14 am

Re: Objekt einscannen und mit originalgröße in dxf umwandeln

Postby chrisb » Tue Mar 14, 2017 9:03 am

Inkscape hört sich gut an, da kannst Du das Bild vektorisieren und die Pfade auch schon vereinfachen. Vielleicht lag das Größenproblem am überflüssigen DXF-Format? Auf dem Umweg verlierst Du Informationen, FreeCAD kann SVG direkt importieren. Der Aufwand für die Skalierung erscheint mir vergleichsweise gering, wenn Du es ganz genau brauchst kannst Du eine Skala mitscannen, dann bist Du auch unabhängig davon, was Dein Scanner macht.
FreeCAD91
Posts: 22
Joined: Mon Dec 26, 2016 8:57 pm

Re: Objekt einscannen und mit originalgröße in dxf umwandeln

Postby FreeCAD91 » Sun Mar 19, 2017 5:39 pm

Es hat funktioniert.
Ich habe aus dem BMP eine SVG-Datei gemacht.

Nun wollte ich euch noch fragen, wie ich das Rastergitter über das Bild einfügen kann.
Ich benötige den Scan nur um ein paar Linien um das Bild zu zeichnen, so spare ich mir das Messen.
Dafür wäre aber der Raster den ich normalerweise habe sehr hilfreich.
Oder zeichne ich einfach mal meine Linien und füge das ganze danach einfach in eine neue 2D-Skizze ein, wo der Raster wieder vorhanden ist?

MfG
FreeCAD91
Posts: 22
Joined: Mon Dec 26, 2016 8:57 pm

Re: Objekt einscannen und mit originalgröße in dxf umwandeln

Postby FreeCAD91 » Sun Mar 19, 2017 6:38 pm

Hat sich erledigt, bin selber dahinter gekommen.

MfG
chrisb
Posts: 1886
Joined: Tue Mar 17, 2015 9:14 am

Re: Objekt einscannen und mit originalgröße in dxf umwandeln

Postby chrisb » Sun Mar 19, 2017 7:13 pm

Wenn Du das Bild importierst, versetze es z.B. 1 mm nach hinten. Dann siehst Du in der Draft Workbench Dein Gitter und siehst auch besser die Punkte und Linien, die Du zeichnest.