Search found 43 matches

Go to advanced search

by RickDeckard
Tue May 29, 2018 8:35 am
Forum: UX/UI Design
Topic: FreeCAD Logo Design
Replies: 240
Views: 15713

Re: FreeCAD Logo Design

The open gear looks like a reference to the open hardware logo :P
https://www.oshwa.org/open-source-hardware-logo/
by RickDeckard
Mon May 28, 2018 9:55 am
Forum: UX/UI Design
Topic: FreeCAD Logo Design
Replies: 240
Views: 15713

Re: FreeCAD Logo Design

+1 I really like the caliper logo. Personally I would prefer a silightly more abstract version of it. IMHO many OpenSource projects struggle to establish a nice and professional looking "corporate design" and a consistent UX for there software/website. They keep their initial "programmers art" stuff...
by RickDeckard
Thu May 24, 2018 6:16 pm
Forum: Forum in Deutsch
Topic: Potikappe - Frage zu 3D-Druck
Replies: 26
Views: 770

Re: Potikappe - Frage zu 3D-Druck

Sorry für meine kryptischen Neologismen. Mit Stifttoaster ist eine elektronisch geregelte Rework-Station gemeint. Wie die hier beispielsweise: https://www.hakkousa.com/850d-digital-hot-air-rework-station/hakko-850d-smd-rework-station-6069.html Erzeugt im Endeffekt nur heiße Luft, mehr nicht :D Den B...
by RickDeckard
Thu May 24, 2018 3:37 pm
Forum: Forum in Deutsch
Topic: Potikappe - Frage zu 3D-Druck
Replies: 26
Views: 770

Re: Potikappe - Frage zu 3D-Druck

Wenn du dir mein Modell genauer anschaust, dann gibt es nen "inneren Ring" auf den der Poti/Rotary-Encoder aufgesteckt wird. Wenn der etwas auseinander gedrückt wird, dann hat das keinen Einfluss auf die äußere Form. Der Rest ist einfach: Meinen Stifttoaster mit ner schmalen Nozzle bestücken und bei...
by RickDeckard
Thu May 24, 2018 11:54 am
Forum: Forum in Deutsch
Topic: Potikappe - Frage zu 3D-Druck
Replies: 26
Views: 770

Re: Potikappe - Frage zu 3D-Druck

Zum heiß machen nehme ich ein elektronisch geregeltes Heißluftgebläse, wie man es an SMD-Rework-Stations findet. Im Zweifelsfall geht auch einfach ein Feuerzeug + richtiges Timing ;) Das Teil sitzt sehr straff wenn es einmal aufgedrückt wurde. Einfach mal so abziehen geht dann nicht mehr, da brauchs...
by RickDeckard
Thu May 24, 2018 10:02 am
Forum: Forum in Deutsch
Topic: Potikappe - Frage zu 3D-Druck
Replies: 26
Views: 770

Re: Potikappe - Frage zu 3D-Druck

Sowas hab ich auch schon gedruckt. Auf die Madenschrauben kann man IMHO verzichten. Das Teil hab ich genau so gedruckt, dass es genau die Form der Ritzel am Drehknopf annimmt wenn man es kurz heiß macht und aufdrückt. Auf ein Nachdrucken der Zahnform am Poti kann man so verzichten. Keep it simple an...
by RickDeckard
Wed May 09, 2018 9:29 am
Forum: Forum in Deutsch
Topic: PRUSA I3
Replies: 3
Views: 301

Re: PRUSA I3

Ich muss hier r.tec zustimmen. Solche Texte sind sehr anstrengend zu lesen. Zum Problem Nr. 1: Welchen Kunststoff verwendest du? ABS kann sich sich ohne abgeschlossene Druckkammer extrem wölben. PLA ist da deutlich einfacher im Gebrauch. Das wölbt sich kaum bis gar nicht. Ich drucke meist auf normal...
by RickDeckard
Wed Mar 28, 2018 9:54 am
Forum: Help on using FreeCAD
Topic: 3 d printer help
Replies: 15
Views: 864

Re: 3 d printer help

I'm using FreeCAD mainly for 3d printing. My 3d printers are a Kossel Mini Delta Printer and a rebuild A8 with a metal chassis. Both were unter 200€ when I bough them and they are incredible value for the price! For slicing I use Cura 3.x. It has some quirks but overall it is a quite good slicer. I ...
by RickDeckard
Tue Feb 27, 2018 4:39 pm
Forum: Forum in Deutsch
Topic: Ist so ein Teil in 3D druckbar?
Replies: 30
Views: 2255

Re: Ist so ein Teil in 3D druckbar?

Ist das die Ausgabe mit dem getunten A8?
Hab da nur mal durchgeblättert und war ein bisschen verwundert über die "Tipps", die den Drucker angeblich verbessern sollen. Ich bin zwar eben sowenig vom Fach aber den Artikel für die Make hat sicherlich kein Maschinenbauer geschrieben :lol:
by RickDeckard
Tue Feb 27, 2018 9:36 am
Forum: Forum in Deutsch
Topic: Ist so ein Teil in 3D druckbar?
Replies: 30
Views: 2255

Re: Ist so ein Teil in 3D druckbar?

Können vielleicht beim FDM, aber in der Praxis macht das IMHO wenig Sinn nur um Stützstrukturen zu sparen. Du müsstes das Teil von der Buildplate ablösen und dann neu fixieren und ein absolut sauberes Alignment hinbekommen. Von den GCode-Basteleien, die du dafür brauchst mal abgesehen... Dann lieber...

Go to advanced search