Häufige Abstürze von Freecad 0.16 und 17

In diesem Forum Fragen und Diskussionen in Deutsch
Forum rules
Foren-Regeln und hilfreiche Informationen

WICHTIG: Bitte zuerst lesen, bevor Sie posten
Mark_m
Posts: 7
Joined: Wed Dec 05, 2018 7:10 pm

Häufige Abstürze von Freecad 0.16 und 17

Postby Mark_m » Wed Dec 05, 2018 7:32 pm

Hallo Liebe Gemeinschaft

Ich arbeite schon einige Jahre ab und zu mit Freecad und war bisher recht zufrieden.
Leider Stürzt es jetzt bei mir regelmäßig ab.
Sowohl bei der Version die Ubuntu ausliefert als auch bei der Aktuellen aus dem Download.
Version siehe ganz unten.
Bei den Abstürzen wird ab und zu auch die Dateistruktur beschädigt.
Das lässt sich beim nächsten Starten zwar reparieren aber die Datei ist danach nicht mehr wirklich die gleiche.

Meist funktionieren dann Skizzen die etwas aus einem Teil herausnehmen nicht mehr.
Neue anlegen kann ich auch nicht, Freecad bemängelt das kein Teil ausgewählt ist und ich solle dies mit einem Doppelklick auf das Teil auswählen.
Mir ist aber leider nicht verständlich was da wirklich geschehen soll.

Oft kommt auch die folgenden Fehlermeldung:
Das Dokument "Bett2" scheint entweder inmitten des Migrationsprozesses aus einem älteren PartDesign zu stammen oder hat eine defekte Struktur.
Möchten Sie die Migrierung automatisch durchführen?
Und wenn ich auf Ja Klicke dann folgendes:
Um diese Funktion verwenden zu können, muss es Teil einer Baugruppe im Dokument sein.
Ohne große Probleme stürzt es ab wenn ich in einer Skizze eine Constraint lösche.
Dann dauets noch ein paar Sekunden und dann ist Freecad weg.
Die Änderung wird aber noch durchgeführt und ich kann beim nächsten Starten einfach weiterarbeiten.
Lästig aber nur ein Schönheitsfehler.


Sorry für die bescheidene Beschreibung.
Vielleicht hat ja jemand einen Tipp oder kann mir sagen das ich einen Denkfehler mache.

Gruß
Markus
(der "Neue")

OS: Ubuntu 18.10
Word size of OS: 64-bit
Word size of FreeCAD: 64-bit
Version: 0.17.13541 (Git) AppImage
Build type: None
Branch: releases/FreeCAD-0-17
Hash: 9948ee4f1570df9216862a79705afb367b2c6ffb
Python version: 2.7.6
Qt version: 4.8.6
Coin version: 4.0.0a
OCC version: 7.3.0
Locale: German/Germany (de_DE)
wmayer
Site Admin
Posts: 13366
Joined: Thu Feb 19, 2009 10:32 am

Re: Häufige Abstürze von Freecad 0.16 und 17

Postby wmayer » Wed Dec 05, 2018 8:37 pm

Das Dokument "Bett2" scheint entweder inmitten des Migrationsprozesses aus einem älteren PartDesign zu stammen oder hat eine defekte Struktur.
Möchten Sie die Migrierung automatisch durchführen?
Zwischen den Version 0.16 und 0.17 hat sich bzgl. PartDesign sehr viel geändert und wenn man ein mit 0.16 erstelltes Projekt mit 0.17 weiter bearbeiten möchte, muss dieses migriert werden. Allerdings ist diese Funktion unter 0.17 noch sehr fehleranfällig und neigt zu häufigen Abstürzen. In der 0.18 hat sich diesbzgl. einiges stark verbessert.

Wenn man weiß, wie die Struktur eines Bodys in PartDesign auszusehen hat, empfehle ich die Migration von Hand zu machen.
chrisb
Posts: 11812
Joined: Tue Mar 17, 2015 9:14 am

Re: Häufige Abstürze von Freecad 0.16 und 17

Postby chrisb » Wed Dec 05, 2018 10:51 pm

Bei Wechsel zwischen 0.16 und 0.17/18 musste ich häufig die Konfiguration zurücksetzen, weil beide dieselbe Konfigurationsdatei verwenden und es dann zu Merkwürdigkeiten kam. Inzwischen nutze ich für die 0.16 eine eigene Konfigurationsdatei.
Mark_m
Posts: 7
Joined: Wed Dec 05, 2018 7:10 pm

Re: Häufige Abstürze von Freecad 0.16 und 17

Postby Mark_m » Thu Dec 06, 2018 6:03 pm

Hallo und erstmal Danke für die Antworten.

Ich habe die Datei mit 0.16 aus dem aktuellen Ubuntu Reposity erstellt und dann aufgrund dieser Fehler mir die 017 von der Freecad Website parallel installiert.
Das geht ja weil die vom Download irgend so ein Container ist in dem alles enthalten ist.

Ich war verunsichert weil genau die gleichen Fehler auf der 0.17 auch auftraten.

Ich kann die Konstruktion auf 0.17 neue erstellen und die 0.16 vorher deinstallieren.

Empfiehlt sich dafür die 0.17 oder gleich die 0.18?

Grüße
Mark
roerich_64
Posts: 187
Joined: Thu May 21, 2015 7:00 pm

Re: Häufige Abstürze von Freecad 0.16 und 17

Postby roerich_64 » Thu Dec 06, 2018 8:50 pm

Moin Mark,
ein herzliches Willkommen:)

Wenn du irgendwie die Möglichkeit hast deine Datei für einen Test zur Verfügung zu stellen,
würde ich und sicher auch die alten Hasen mal versuchen die Datei zu öffnen...

Lieben Gruß
Walter

p.s. Wir sind damit vertraut auch mit sensiblen Daten umzugehen.
Wenn du die Datei mit Passwortschutz uns zur Verfügung stellen kannst und das Passwort dann
per PN an gezielte Personen verschickst, ist das sicherlich OK für alle...
Last edited by roerich_64 on Thu Dec 06, 2018 10:42 pm, edited 1 time in total.
chrisb
Posts: 11812
Joined: Tue Mar 17, 2015 9:14 am

Re: Häufige Abstürze von Freecad 0.16 und 17

Postby chrisb » Thu Dec 06, 2018 10:25 pm

Mark_m wrote:
Thu Dec 06, 2018 6:03 pm
Empfiehlt sich dafür die 0.17 oder gleich die 0.18?
Gleich 0.18! Gleicher Workflow, weniger Fehler, mehr Funktionen.
Mark_m
Posts: 7
Joined: Wed Dec 05, 2018 7:10 pm

Re: Häufige Abstürze von Freecad 0.16 und 17

Postby Mark_m » Thu Dec 06, 2018 10:42 pm

Hallo Chris, Hallo Röhrich

Danke für die freundliche Aufnahme!
Ich habe jetzt erst mal noch mal von vorne mit 0.17 angefangen, da hat sich ja im Workflow einiges getan.
Jetzt steh ich wieder wie ein Ochs vorm Berg und fang erst mal ganz von vorne an.

Ich werde mir dann noch die 0.18 installieren.

Schön ist jedenfalls das das Projekt lebt und sich weiterentwickelt. :-)
Ist ja nicht selbstverständlich!

Ich könnte die Datei schon hochladen aber ich glaube das macht jetzt keinen Sinn mehr. Ich habe sie ja quasi verworfen.
Aber Trotzdem vielen Dank für das Angebot,
Wie der Name schon sagt will ich mir ein Bett bauen aus Holzbalken. Geheim oder vertraulich ist da nichts dran.

Was ich jetzt nicht verstanden haben und was mir auch nach ein paar Stunden Videos nicht klar ist ist die grundsätzliche Vorgehensweise bei der Planung eines Projekts aus mehreren Bauteilen.

In 0.15 habe ich das immer in eine Datei gepackt, die Einzelteile erstellt und dann geklont zusammengesetzt.
Das funktionierte einigermaßen gut.
Nachteil ist das die Klone sich zwar Ändern wenn man das Orginal anpasst aber eben nicht die Position im Raum.

Ich würde gerne eine Anzahl unterschiedlicher Holzbalken durchprobieren. Die Ausschnitte usw. ändern sich automatisch wenn ich den Balken veränder.
Wenn ich mit einer Assembly Workbench arbeite Verschieben sie sich auch im Raum. Sehr gut!!
Aber ich muss dann alle Teile einzeln in Dateien packen. Und dann bekomme ich keinen gemeinsamen Bezug auf eine Tabelle in der ich die Grunddaten eintrage und dann bei den Teilen darauf verweise.
Wie ich später dann auch externe Geometrien einbinden soll weiß ich auch nicht.

Gibt es eine Lösung die alles kann?

Sorry wenn das Thema abdriftet.

Gruß
Mark
roerich_64
Posts: 187
Joined: Thu May 21, 2015 7:00 pm

Re: Häufige Abstürze von Freecad 0.16 und 17

Postby roerich_64 » Thu Dec 06, 2018 10:48 pm

Hallo Mark,

ich bin auch erst mal über die neue PartDesign-WB gestolpert. Vielleicht hilft dir diese 'Übersicht' weiter und die Diskussion davor und danach ;)
https://forum.freecadweb.org/viewtopic. ... 62#p270903
Ist schon toll, was man mit den einfachen Mitteln der neuen PartDesign-WB so alles anstellen kann:
https://forum.freecadweb.org/viewtopic.php?f=24&t=32446

p.s. Schau auch mal hier rüber: https://forum.freecadweb.org/viewtopic.php?f=13&t=31918

Grüßle
Walter
Last edited by roerich_64 on Thu Dec 06, 2018 11:07 pm, edited 2 times in total.
chrisb
Posts: 11812
Joined: Tue Mar 17, 2015 9:14 am

Re: Häufige Abstürze von Freecad 0.16 und 17

Postby chrisb » Thu Dec 06, 2018 10:58 pm

Mark_m wrote:
Thu Dec 06, 2018 10:42 pm
Was ich jetzt nicht verstanden haben und was mir auch nach ein paar Stunden Videos nicht klar ist ist die grundsätzliche Vorgehensweise bei der Planung eines Projekts aus mehreren Bauteilen.
Jedes Brett, jeder Balken ist ein eigener Body. Die Bezüge stellst Du über ShapeBinder her, dann bleibt die Parametrik erhalten; bei einer Querschnittsänderung passt sich alles an. Eine Alternative sind Expressions. Irgendwo hier im Forum gibt es eine Werkbank, die dürfte von ähnlicher Komplexität sein.