Normgerechte Darstellung von Gewinden in 2D Ableitungen mit TechDraw

In diesem Forum Fragen und Diskussionen in Deutsch
Forum rules
Foren-Regeln und hilfreiche Informationen

WICHTIG: Bitte zuerst lesen, bevor Sie posten
User avatar
Michael_HH
Posts: 8
Joined: Sun Oct 02, 2016 11:41 am
Location: Bad Mergentheim
Contact:

Normgerechte Darstellung von Gewinden in 2D Ableitungen mit TechDraw

Postby Michael_HH » Sat Oct 17, 2020 9:38 am

Hallo,

Die Erstellung von 2D Ableitungen mit Techdraw funktioniert inzwischen schon sehr gut. Was fehlt ist eine normenkonforme Darstellung von Gewinden. D.h. einfaches Loch in einem Körper soll in der Zeichnung als Gewinde gekennzeichnet werden.
In der Draufsicht sollte entsprechen der senkrechte Strich sowie der 270‘ Innenkreis, in der Schnittansicht die zusätzliche Linienführung innerhalb des Loches ergänzt werden, wenn ich den Bereich auswähle.
Hat jemand hierfür eine praktikable Lösung?
chrisb
Posts: 27983
Joined: Tue Mar 17, 2015 9:14 am

Re: Normgerechte Darstellung von Gewinden in 2D Ableitungen mit TechDraw

Postby chrisb » Sat Oct 17, 2020 1:19 pm

Michael_HH wrote:
Sat Oct 17, 2020 9:38 am
Hat jemand hierfür eine praktikable Lösung?
Leider nicht. Es steht auf der Liste des Hauptentwicklers (Wandererfan), der allerdings auf abshebare Zeit nicht weiterentwickeln wird.
User avatar
thomas-neemann
Posts: 1348
Joined: Wed Jan 22, 2020 6:03 pm

Re: Normgerechte Darstellung von Gewinden in 2D Ableitungen mit TechDraw

Postby thomas-neemann » Sat Oct 17, 2020 8:07 pm

Michael_HH wrote:
Sat Oct 17, 2020 9:38 am
ich bemaße und beschrifte in qcad. mit bogen zentrum punkt winkel kann blitzschnell das gewünschte ergebnis erzeugt werden

Bildschirmfoto_2020-10-17_22-02-50.png
Bildschirmfoto_2020-10-17_22-02-50.png (31.04 KiB) Viewed 315 times


lg thomas
User avatar
RedBaron
Posts: 129
Joined: Wed Sep 23, 2020 12:53 pm
Location: Germany

Re: Normgerechte Darstellung von Gewinden in 2D Ableitungen mit TechDraw

Postby RedBaron » Sun Oct 18, 2020 6:32 am

@thomas-neemann
In welchem Datei Format hast du die TechDraw Zeichnung in QCAD importiert?
Werden in der importierten Zeichnung
alle Details angezeigt?

Ich frage da nach dem Export von DXF Dateien
aus z.B. Inventor in SolidEdge z.B. Skizzen Geometrie fehlen kann oder Layer anders Dargestellt werde.
User avatar
thomas-neemann
Posts: 1348
Joined: Wed Jan 22, 2020 6:03 pm

Re: Normgerechte Darstellung von Gewinden in 2D Ableitungen mit TechDraw

Postby thomas-neemann » Sun Oct 18, 2020 6:54 am

RedBaron wrote:
Sun Oct 18, 2020 6:32 am
bislang per dxf, hier ein beispiel:

https://forum.freecadweb.org/viewtopic. ... ad#p427423
User avatar
RedBaron
Posts: 129
Joined: Wed Sep 23, 2020 12:53 pm
Location: Germany

Re: Normgerechte Darstellung von Gewinden in 2D Ableitungen mit TechDraw

Postby RedBaron » Sun Oct 18, 2020 8:08 am

@thomas-neemann
Das sollte dann auch mit Librecad funktionieren,
wenn DXFs verwendet werden.
Gibt es in diesem Fall einen bestimmten Grund für die
Verwendung von QCAD, z.B. bestimmte Funktionen für
die Bearbeitung oder Darstellung von Gewinde?
User avatar
thomas-neemann
Posts: 1348
Joined: Wed Jan 22, 2020 6:03 pm

Re: Normgerechte Darstellung von Gewinden in 2D Ableitungen mit TechDraw

Postby thomas-neemann » Sun Oct 18, 2020 8:15 am

RedBaron wrote:
Sun Oct 18, 2020 8:08 am
ich ziehe qcad liebrecad vor, weil es auch eine freie version davon gibt, aber bei mir größere dateien verarbeiten konnte als libre-cad.
meine kunden haben die befürchtung, das freeware-cad mit großen dateien nicht oder nur schlecht umgehen kann.
bislang konnte ich alle großen dateien auch > 600 MB ruckelfrei und flüssig bearbeiten.

lg thomas
User avatar
Michael_HH
Posts: 8
Joined: Sun Oct 02, 2016 11:41 am
Location: Bad Mergentheim
Contact:

Re: Normgerechte Darstellung von Gewinden in 2D Ableitungen mit TechDraw

Postby Michael_HH » Sun Oct 18, 2020 9:27 am

thomas-neemann wrote:
Sun Oct 18, 2020 8:15 am
RedBaron wrote:
Sun Oct 18, 2020 8:08 am
ich ziehe qcad liebrecad vor, weil es auch eine freie version davon gibt, aber bei mir größere dateien verarbeiten konnte als libre-cad.
meine kunden haben die befürchtung, das freeware-cad mit großen dateien nicht oder nur schlecht umgehen kann.
bislang konnte ich alle großen dateien auch > 600 MB ruckelfrei und flüssig bearbeiten.

lg thomas
Wäre cool, wenn du mal ein kleines Demovideo dazu machen könntest:
- Template laden
- export der 2D Ableitung aus Freecad einfügen
- Teil bemaßen mit den typischen Fällen, die in 2D Zeichnungen auftreten
User avatar
thomas-neemann
Posts: 1348
Joined: Wed Jan 22, 2020 6:03 pm

Re: Normgerechte Darstellung von Gewinden in 2D Ableitungen mit TechDraw

Postby thomas-neemann » Sun Oct 18, 2020 11:19 am

Michael_HH wrote:
Sun Oct 18, 2020 9:27 am
hier eine viedo-teilantwort. ich kenne mich mit qcad/librecad noch nicht gut aus und es sind hier wohl nicht-freecad informationen ungerne gesehen.


https://grabcad.com/library/pellet-burner-1


phpBB [video]




lg thomas
User avatar
RedBaron
Posts: 129
Joined: Wed Sep 23, 2020 12:53 pm
Location: Germany

Re: Normgerechte Darstellung von Gewinden in 2D Ableitungen mit TechDraw

Postby RedBaron » Sun Oct 18, 2020 12:44 pm

@Michael_HH

Der verwendete Befehl ist hier beschrieben :
https://qcad.org/doc/qcad/latest/refere ... PA_de.html

@Thread
Gibt es in der TechDraw eine Möglichkeit
den Gewinde Grund manuell als Skizze anzulegen?