Übersetzung in PartDesign Bohrung / Hole

In diesem Forum Fragen und Diskussionen in Deutsch
Forum rules
Foren-Regeln und hilfreiche Informationen

WICHTIG: Bitte zuerst lesen, bevor Sie posten
Post Reply
rynn
Posts: 267
Joined: Tue Jul 31, 2018 7:00 am

Übersetzung in PartDesign Bohrung / Hole

Post by rynn »

Hallo,

die Übersetzung im PartDesign Bohrung Dialog ist m.M.n verbesserungswürdig.
Screenshot_20211013_213818.png
Screenshot_20211013_213818.png (78.24 KiB) Viewed 938 times
In englisch steht da: Clearance, Close und Wide
Zumindest Close → Schließen scheint falsch zu sein.

BTW. ich finde den Dialog zu breit…
chrisb
Posts: 37776
Joined: Tue Mar 17, 2015 9:14 am

Re: Übersetzung in PartDesign Bohrung / Hole

Post by chrisb »

Was wären die richtigen Bezeichnungen?
Spiel: Passung, Toleranz, Luft, Zugabe?
Werte dazu: Spiel, Übergang, Eng, Übermaß, Presspassung, ...? (bei den letzteren weiß ich nicht, ob das überhaupt stimmt)
A Sketcher Lecture with in-depth information is available in English, auf Deutsch, en français, en español.
jeno
Posts: 1024
Joined: Sun Jun 29, 2014 10:41 am

Re: Übersetzung in PartDesign Bohrung / Hole

Post by jeno »

chrisb wrote: Wed Oct 13, 2021 11:44 pm Was wären die richtigen Bezeichnungen?
Spiel: Passung, Toleranz, Luft, Zugabe?
Werte dazu: Spiel, Übergang, Eng, Übermaß, Presspassung, ...? (bei den letzteren weiß ich nicht, ob das überhaupt stimmt)
Da es sich auf eine Durchgangsbohrung/Durchgangsloch bezieht:
Unterteilung in grob, mittel, fein

Mit freundlichen
User avatar
M4x
Posts: 821
Joined: Sat Mar 11, 2017 9:23 am
Location: Germany

Re: Übersetzung in PartDesign Bohrung / Hole

Post by M4x »

Wir sollten hier nicht selbst übersetzen, sondern uns an die Norm halten, falls möglich und sinnvoll (siehe Entscheidung [?] bzgl. der englischen Bezeichnung weiter unten).

Die Norm DIN EN 20 273 : 1991 Durchgangslöcher für Schrauben spricht von fein, mittel und grob. Für M4 sind das fein = 4,3 / mittel = 4,5 / grob = 4,8 mm. Der Oberbegriff hierfür ist "Reihe". Also Reihe fein, Reihe mittel und Reihe grob. Bezieht sich allerdings auf das Spiel (clearance im englischen Titel). Auf die englische Version habe ich keinen Zugriff, hier wird allerdings auch von "series" gesprochen - passt also: https://www.iso.org/standard/4183.html

In der Norm selbst steht "Spiel", "Toleranz"o.ä. nicht so richtig drin. Es wird 1x von Toleranzfeldern gesprochen, wenn es um die Übersetzung für nationale Normen geht:
Die nachfolgenden Toleranzfelder sind zur Information für solche Fälle gegeben, wo es erforderlich ist, in nationalen Normen Toleranzen festzulegen:
Reihe fein: H12, Reihe mittel: H13, Reihe grob: H14
Ich finde Spiel daher passend. Im DropDown Menü sollte dann fein, mittel und grob auswählbar sein, falls man sich an die Norm halten will.

Im Englischen würde ich auch bei Clearance bleiben (geht direkt aus der Norm hervor). Allerdings haben wir uns hier nicht an die Norm gehalten (fine, medium, coarse).

Ich dachte wir hätten die Bezeichnungen für Englisch und Deutsch auch hier besprochen, finde es aber nicht komplett. Zumindest für den englischen Teil habe ich das hier im Thread gefunden:
chennes wrote: Tue Nov 17, 2020 3:40 am [...]
I agree that the ISO's naming of "Fine," "Medium," and "Coarse" for the clearance hole fit is confusing, and that "Wide" is a better choice. However, I've never seen clearance holes described using that term before. I don't know if there is precedent for it, so I suggest that maybe using "Close Clearance," "Normal Clearance," and "Loose Clearance" is even more clear/descriptive, and has at least one other source (Glover). [...]
rynn
Posts: 267
Joined: Tue Jul 31, 2018 7:00 am

Re: Übersetzung in PartDesign Bohrung / Hole

Post by rynn »

M4x wrote: Thu Oct 14, 2021 8:31 am Wir sollten hier nicht selbst übersetzen, sondern uns an die Norm halten…
Sehe ich auch so.
Im Englischen würde ich auch bei Clearance bleiben (geht direkt aus der Norm hervor). Allerdings haben wir uns hier nicht an die Norm gehalten (fine, medium, coarse).
Das finde ich nicht gut.

Es mag schon sein, daß bestimmte (Fach-) Begriffe einem Laien nicht sofort einleuchten. Das ist in vielen Disziplinen so. Der Sinn besteht darin, daß eindeutig ist was gemeint ist und worüber man spricht¹.
Dann muß er sie halt lernen. Spätestens wenn er mit Fachleuten kommunizieren will oder muß, wird er dafür dankbar sein.
__________
¹ Klassisches Beispiel sind die Entwurfsmuster der Gang of four. Da war nix neues dabei. Die sind berühmt geworden, weil sie den Mustern Namen gegeben haben, so daß man darüber sprechen konnte ohne sich mißzuverstehen und aneinander vorbeizureden.
kaih
Posts: 83
Joined: Tue Dec 31, 2019 12:45 pm

Re: Übersetzung in PartDesign Bohrung / Hole

Post by kaih »

M4x wrote: Thu Oct 14, 2021 8:31 amIch finde Spiel daher passend. Im DropDown Menü sollte dann fein, mittel und grob auswählbar sein, falls man sich an die Norm halten will.
Das wäre dann doch "Reihe" und nicht "Spiel" wie du schon selbst beschreibst :D
User avatar
M4x
Posts: 821
Joined: Sat Mar 11, 2017 9:23 am
Location: Germany

Re: Übersetzung in PartDesign Bohrung / Hole

Post by M4x »

Ne, mit Verweis auf den englischen Titel und die Verwendung von "series". Aber netter Versuch :P
kaih
Posts: 83
Joined: Tue Dec 31, 2019 12:45 pm

Re: Übersetzung in PartDesign Bohrung / Hole

Post by kaih »

Ich würde der englischen Übersetzung nicht so viel Gewicht geben, wenn es um die deutsche geht ;). Wie du selbst sagst sollte man den passenden Begriff wählen. Dieser ist ja nicht unbedingt gleich der einfachen Übersetzung, sondern gleich der sinnhaften Übersetzung. Da hier die Norm bereits von "Reihe" spricht und damit in meinen Augen den Fachbegriff vorgibt, wäre die Nutzung eines anderen Begriffes dann eher etwas kurios.
Auch wäre die Verwendung von "Spiel" im Zusammenhang mit "fein" "mittel" "grob" ungewöhnlich. Man hat ja eher großes Spiel, viel Spiel, geringes Spiel, wenig Spiel, aber nicht grobes oder feines Spiel.
User avatar
M4x
Posts: 821
Joined: Sat Mar 11, 2017 9:23 am
Location: Germany

Re: Übersetzung in PartDesign Bohrung / Hole

Post by M4x »

Aus dem englischen Titel geht der Zweck der Norm deutlich besser hervor. Und dieser Zweck findet sich auch in der englischen Version von FreeCAD so wieder.
chrisb
Posts: 37776
Joined: Tue Mar 17, 2015 9:14 am

Re: Übersetzung in PartDesign Bohrung / Hole

Post by chrisb »

Die englischen Bezeichnungen scheinen mir ganz in Ordnung zu sein. Jedenfalls werden diese Begriffe in den Diskussionen der Path-Workbench benutzt. Ich hoffe, es ist kein Problem, dass "Clearance" zweimal auftaucht. Ich glaube nämlich nicht, dass das in Crowdin unterschieden werden kann.
A Sketcher Lecture with in-depth information is available in English, auf Deutsch, en français, en español.
Post Reply