Anmerkungen zu PartDesign

In diesem Forum Fragen und Diskussionen in Deutsch
Forum rules
Foren-Regeln und hilfreiche Informationen

WICHTIG: Bitte zuerst lesen, bevor Sie posten
User avatar
microelly2
Posts: 4690
Joined: Tue Nov 12, 2013 4:06 pm
Contact:

Re: Anmerkungen zu PartDesign

Postby microelly2 » Thu Jun 18, 2015 3:02 pm

Sehr eigenartig, kann es sein, dass du noch irgendwelche alte Dateien liegen hast, die
Lösche mal das Verzeichnis pluginloader vollständig und auch den Eintrag Plugins unter Menü Tools -> Edit Parameter ...

Gibt es unter Menü View -> Views den Eintrag Plugin Manager? und hat der einen Haken?
mk2
Posts: 77
Joined: Wed Dec 10, 2014 4:27 pm

Re: Anmerkungen zu PartDesign

Postby mk2 » Thu Jun 18, 2015 3:28 pm

ok unter View kann ich den Pluginloader laden.
Pluginloader.png
Pluginloader.png (47.33 KiB) Viewed 413 times
Allerdings funktioniert die Installation von etwaigen Macros nur wenn FC mit root-Rechten gestartet wurde. Warum nicht im Home-Verzeichnis ablegen?
User avatar
microelly2
Posts: 4690
Joined: Tue Nov 12, 2013 4:06 pm
Contact:

Re: Anmerkungen zu PartDesign

Postby microelly2 » Thu Jun 18, 2015 7:25 pm

Man kann die yaml.Datei leicht anpassen

AppHomePath durch UserAppData ersetzen außer bei den meisten Ikons, die der pluginloader mitbringt,

Damit nicht alles beim nächsten update des pluginloaders überschrieben wird, diese datei umbenennen z.b. in meineconfig.yaml und
den pfadnamen in der userconfiguration ändern:

Der Parameter ist: Plugins/configfile

Ich installiere in das gemeinsame verzeichnis, weil an meinen pc's viele schüler arbeiten und nicht jeder seine sofltware selbst installieren soll
ich hab noch keine methode, wie ich da allen installationswünschen gerecht werden kann
das wirds aber mittelfristig geben

im einfachsten fall kann man auf dem eigenen rechner einfach das Mod verzeichnis aufmachen zum schreiben fur den normalen user.