Technische Zeichnungen

In diesem Forum Fragen und Diskussionen in Deutsch
Forum rules
Foren-Regeln und hilfreiche Informationen

WICHTIG: Bitte zuerst lesen, bevor Sie posten
Akim
Posts: 8
Joined: Thu Feb 11, 2016 7:17 pm

Technische Zeichnungen

Postby Akim » Thu Feb 11, 2016 9:41 pm

Hallo Leute,

arbeite normalerweise mit BLENDER, muss aber momentan technische Zeichnungen für eine Patentanmeldung erstellen und habe festgestellt, dass ich dabei mit FreeCAD besser fahre.

Mit dem Modelling bin ich soweit fertig und mit den Ergebnissen hochzufrieden.

Nun erwartet das Deutsche Patent- und Markenamt bei der Einreichung von technischen Zeichnungen leider die Einhaltung einiger nicht mehr ganz zeitgemäßer Vorschriften:

http://www.dpma.de/docs/service/formula ... Anlage%202

Diese stammen wohl noch aus der Zeit, als technische Zeichnungen mit Blaupausmaschinen vervielfältigt werden mussten, und dabei nicht an Qualität verlieren durften. (Laut einem Patentanwalt arbeitet man gerade daran, digitale 3D-Modelle zu akzeptieren, aber das ist noch Zukunftsmusik)

Mein Hauptproblem ist nun das folgende:

Brauche dreidimensionale Ansichten. Finde jedoch keinen Weg, es abzustellen, dass FreeCAD Volumen und Tiefe in Grauabstufungen darstellt. (Das Patentamt verlangt deutliche Schwarz-Weiss-Zeichnungen)

Momentan helfe ich mir folgendermaßen: Speichere die 3D-Ansichten direkt mit der Funktion "Werkzeuge>Bildinhalt speichern..." ab (die erweiterten Einstellungen habe ich entdeckt und eine hohe Auflösung eingestellt.)und bearbeite diese dann mit GIMP nach. Mit der Kurvenfunktion spiele ich dann mit dem Kontrast, bis eine Schwarz-Weiss-Zeichnung entsteht. Schraffuren etc füge ich dann ein.

Leider leidet nun aber durch die Arbeit mit der Kurvenfunktion die Qualität der Zeichnungen erheblich. Bekomme vor allem bei Rundungen diese grobpixelige MS-Paint Optik. Habe auch die Anti Aliasing Funktion eingestellt, das ändert nichts.

Könnte die Zeichnungen im Prinzip so einreichen, aber das muss doch schöner gehen!? Es wurmt mich, dass ich evtl. eine ganz simple Möglichkeit, oder Einstellung übersehe, die mein Endresultat erheblich verbessern könnte und ich diese wahrscheinlich genau einen Tag nach Einreichung der Patentschrift entdecken werde... :x

Wer hat Erfahrungen mit dieser Aufgabestellung? Wer kann mir weiterhelfen?
User avatar
r-frank
Posts: 2181
Joined: Thu Jan 24, 2013 6:26 pm
Location: Möckmühl, Germany
Contact:

Re: Technische Zeichnungen

Postby r-frank » Fri Feb 12, 2016 8:18 am

Hallo Akim.

Willkommen bei FreeCAD und im Forum.

Bei den wenigen Patentfällen, die ich bisher hatte, habe ich immer dem Rechtsanwalt entsprechende
Technische Zeichnungen mit Ansichten, Bemaßungen und Schnittansichten per PDF/DXF eingereicht und
das hat so weit ausgereicht.

In FreeCAD würde das bedeuten, mit dem Drawing Modul zu arbeiten.
Du kannst Dir mal auf Youtube aus meiner Playlist die Tutorials 18/19 und 20 anschauen.

Das sollte auch zu einer akzeptablen Schwarz/Weiß-Qualität führen.

Roland
Deutsche FreeCAD Tutorials auf Youtube
My GrabCAD FreeCAD-Projects
FreeCAD lessons for beginners in english

Native german speaker - so apologies for my english, no offense intended :)
Akim
Posts: 8
Joined: Thu Feb 11, 2016 7:17 pm

Re: Technische Zeichnungen

Postby Akim » Wed Feb 17, 2016 8:13 pm

Hallo Roland,

vielen Dank, Deine Tutorials haben mir ein großes Stück weiter geholfen, sie sind wirklich mit sehr viel Liebe gemacht!

Leider verbleibe ich jedoch mit einem Problem: Manche meiner Modelle sind so umfangreich, dass es an meinem Laptop irre lange dauert, bis eine Änderung an den Daten einer Ansicht (Shape view, Position auf dem Blatt etc.) ihre Wirkung zeigt.

Muss das Patent leider erst zu Geld machen, bis ich in dieser Sache für hardwaremäßige Abhilfe sorgen kann :( ...

Würde gerne genau die Ansicht, wie ich sie in der Part Workbench sehe, auf mein Datenblatt bekommen.

Dafür bräuchte ich ja im Prinzip nur die Position des Kameraobjekts, welches es in FreeCAD leider nicht gibt, und müßte diese in die Daten (Shape view > Direction) übertragen. Gibt es evtl ein Addon, welches mir den benötigten Vektor anzeigt?

Wenn ich in der DraftWorkbench eine neue Ebene festlege und dabei auf "Ansicht" klicke , wird mir ja eine Ebene angezeigt, deren Normalenvektor der gesuchte sein müßte. Die Werte dieser Ebene, werden aber leider mit so vielen Nachkommastellen angezeigt, dass ich nur den y und z-Wert sehe. Die Ebene zu versetzen und einen Punkt genau über dem 0/0/0 Punkt des Koordinatensystems zu platzieren und dessen Koordinaten zu verwenden, führte nicht zu gewünschtem Ergebnis.

Danke im Voraus,

Achim
User avatar
r-frank
Posts: 2181
Joined: Thu Jan 24, 2013 6:26 pm
Location: Möckmühl, Germany
Contact:

Re: Technische Zeichnungen

Postby r-frank » Wed Feb 17, 2016 8:45 pm

Hallo Achim.

Es gibt das Makro FCCamera, dass die Kamera-Position ausliest.

Wenn Dir allerdings mit dem Normalenvektor einer Ebene auch gedient ist, hat ulrich mal eine Möglichkeit gepostet.

Gruß
Roland
Deutsche FreeCAD Tutorials auf Youtube
My GrabCAD FreeCAD-Projects
FreeCAD lessons for beginners in english

Native german speaker - so apologies for my english, no offense intended :)
Akim
Posts: 8
Joined: Thu Feb 11, 2016 7:17 pm

Re: Technische Zeichnungen

Postby Akim » Thu Feb 18, 2016 3:53 pm

Danke,

Der FCCamera Makro funktioniert bei mir zwar noch nicht ganz, aber ich kann mit seiner Hilfe die Position des Objekts an die Blickrichtung anpassen (align to view). Danach erscheint das Objekt, genau wie ich es mir wünsche, auf dem Blatt.

Denke ich komme jetzt klar.

Muss mich echt mal mit Python beschäftigen. 8-)
wmayer
Site Admin
Posts: 15500
Joined: Thu Feb 19, 2009 10:32 am

Re: Technische Zeichnungen

Postby wmayer » Thu Feb 18, 2016 4:11 pm

Um die Kamera-Daten auszulesen, kann man auch folgende Python-Befehle anwenden:

Code: Select all

from pivy import coin
cam=Gui.ActiveDocument.ActiveView.getCameraNode()
# Position
cam.position.getValue().getValue()
# Blickrichtung von Kamera/Anwender aus gesehen
cam.orientation.getValue().multVec(coin.SbVec3f(0,0,-1)).getValue()
Dazu muss das Fenster mit dem 3D-Viewer aktiviert sein, da man sonst nicht an die Kamera kommt.
User avatar
r-frank
Posts: 2181
Joined: Thu Jan 24, 2013 6:26 pm
Location: Möckmühl, Germany
Contact:

Re: Technische Zeichnungen

Postby r-frank » Thu Feb 18, 2016 4:42 pm

Danke schön Werner.

Wie müsste man wohl den Code erweitern, damit Position und Orientierung in einem kleinen Popup-Fenster angezeigt werden
anstatt in der Konsole ?

[so langsam beginne ich mich für Python zu interessieren/erwärmen ...]
Deutsche FreeCAD Tutorials auf Youtube
My GrabCAD FreeCAD-Projects
FreeCAD lessons for beginners in english

Native german speaker - so apologies for my english, no offense intended :)
wmayer
Site Admin
Posts: 15500
Joined: Thu Feb 19, 2009 10:32 am

Re: Technische Zeichnungen

Postby wmayer » Thu Feb 18, 2016 4:52 pm

Code: Select all

from pivy import coin
cam=Gui.ActiveDocument.ActiveView.getCameraNode()
pos="Position: %s" % str(cam.position.getValue().getValue())
rot="Richtung: %s" % str(cam.orientation.getValue().multVec(coin.SbVec3f(0,0,-1)).getValue())
from PySide import QtGui
text=pos + "\n" + rot
QtGui.QMessageBox.information(None,"Kamera",text)
User avatar
bernd
Posts: 9319
Joined: Sun Sep 08, 2013 8:07 pm
Location: Zürich, Switzerland

Re: Technische Zeichnungen

Postby bernd » Thu Feb 18, 2016 5:00 pm

wow und der text im popup lässt sich sogar markieren und kopieren ! :)
wmayer
Site Admin
Posts: 15500
Joined: Thu Feb 19, 2009 10:32 am

Re: Technische Zeichnungen

Postby wmayer » Thu Feb 18, 2016 5:16 pm

bernd wrote:wow und der text im popup lässt sich sogar markieren und kopieren ! :)
Hängt aber vom System ab. Unter Windows kann man den nicht kopieren.