Eurobox (voll) parametrisieren?

In diesem Forum Fragen und Diskussionen in Deutsch
Forum rules
Foren-Regeln und hilfreiche Informationen

WICHTIG: Bitte zuerst lesen, bevor Sie posten
User avatar
microelly2
Posts: 4354
Joined: Tue Nov 12, 2013 4:06 pm
Contact:

Re: Eurobox (voll) parametrisieren?

Postby microelly2 » Mon Dec 05, 2016 11:00 pm

das ist doch wieder mal ein richtig schönes beispiel.
ramFCnet
Posts: 21
Joined: Tue May 05, 2015 10:41 am

Re: Eurobox (voll) parametrisieren?

Postby ramFCnet » Tue Dec 06, 2016 9:05 am

Hallo Wilfried,

bei der Orginal-Eurobox schließt der Griff (die Griffverstärkung) immer direkt an die zweite Lippe von oben an. In deiner Version wird für den Griff die Rückseite der Wand benutzt. Von der Rückseite kann ich den Sketch nicht mit der der zweiten Lippe verknüpfen. Lege ich den Sketch auf die Vorderseite der Wand kann ich ihn verknüpfen, aber man muss das Griffloch und die Griffverstärkung einzeln abhandeln.

Hast du dafür vielleicht noch eine Idee?

VIel Grüße
Marten
freecad-heini-1
Posts: 5753
Joined: Tue Jan 07, 2014 11:10 am
Contact:

Re: Eurobox (voll) parametrisieren?

Postby freecad-heini-1 » Tue Dec 06, 2016 9:26 am

ramFCnet wrote: Hast du dafür vielleicht noch eine Idee?
Hallo Marten,
ja, hab ich. Zeichne den Sketch einfach direkt gegenüber auf die Stirnseite der zweiten Lippe. Externe Referenz auf die obere Kante der zweiten Lippe. Daraus eine Face bilden. Die Face nach innen extrudieren, per boolscher Operation ausschneiden. Den extrudierten Körper nehmen und 3 Flächen für Pocket auswählen, ganz zum Schluss per boolscher Operationen fusionieren. Im Grunde genommen wie in meinem vorigen Modell, nur nicht von innen sondern von außen.
Probiere es bitte mal selbst, Du schaffst das schon.
Viele Grüße
Wilfried
freecad-heini-1
Posts: 5753
Joined: Tue Jan 07, 2014 11:10 am
Contact:

Re: Eurobox (voll) parametrisieren?

Postby freecad-heini-1 » Tue Dec 06, 2016 9:50 am

Schritt für Schritt.

1. Skizze direkt auf die Stirnseite der Lippe:
eurobox-sketch-griff.png
eurobox-sketch-griff.png (10.31 KiB) Viewed 786 times
2. Skizze nach innen extrudieren:
eurobox-griff-extrudieren.png
eurobox-griff-extrudieren.png (9.73 KiB) Viewed 786 times
3. Extrudierten Körper per boolscher Operation cut:
eurobox-griff-cut.png
eurobox-griff-cut.png (10.11 KiB) Viewed 786 times
4. Extrudierten Körper einblenden und 3 Seiten für Thickness wählen, Wanddicke -2,5mm
eurobox-griff-thickness.png
eurobox-griff-thickness.png (11.13 KiB) Viewed 786 times
5. Thickness mit der Eurobox per boolscher OP fusionieren:
eurobox-griff-fusionieren.png
eurobox-griff-fusionieren.png (18.22 KiB) Viewed 786 times
freecad-heini-1
Posts: 5753
Joined: Tue Jan 07, 2014 11:10 am
Contact:

Re: Eurobox (voll) parametrisieren?

Postby freecad-heini-1 » Tue Dec 06, 2016 9:51 am

Danach Draft spiegeln, alle 4 Viertel per boolscher fusionieren:
eurobox--v3.png
eurobox--v3.png (38.49 KiB) Viewed 786 times
freecad-heini-1
Posts: 5753
Joined: Tue Jan 07, 2014 11:10 am
Contact:

Re: Eurobox (voll) parametrisieren?

Postby freecad-heini-1 » Tue Dec 06, 2016 10:59 am

Der letzte Tipp lässt das Modell direkt in die Topological-Naming Falle tappen, leider. :cry:
Besser nicht außen auf die Lippe zeichnen, sondern mein vorhergehendes Modell nehmen und das Maß von oben auf 27,5mm ändern.
Genau aus diesem Grund hatte ich beim vorhergehenden Modell die Skelettmodellfläche von innen genutzt, um nicht in die "Falle" zu tappen.
Wenn man das Maß mit Spreadsheet verknüpft erhält man ein stabiles vollparametrisches Modell:
eurobox--v2.png
eurobox--v2.png (23.4 KiB) Viewed 781 times
ramFCnet
Posts: 21
Joined: Tue May 05, 2015 10:41 am

Re: Eurobox (voll) parametrisieren?

Postby ramFCnet » Fri Dec 09, 2016 5:32 pm

Hallo Wilfried,

deine Eurobox-Version habe ich nochmal komplett von vorne nachgebaut und auch meine Version scheint voll parametrisierbar zu sein. Es gibt nur noch einen kleinen Unterscheid. Bei deiner Version ergibt die Fusion der vier Teile ein gesamtes Teil. Bei mir erkennt man immer noch die vier Teile. Hast du eine Idee was ich falsch mache?
Bildschirmfoto 2016-12-09 um 18.30.19.png
Bildschirmfoto 2016-12-09 um 18.30.19.png (46.41 KiB) Viewed 748 times
Grüße
Marten
Attachments
Eurobox_Beispiel_Vers6_1.FCStd
(122.59 KiB) Downloaded 24 times
freecad-heini-1
Posts: 5753
Joined: Tue Jan 07, 2014 11:10 am
Contact:

Re: Eurobox (voll) parametrisieren?

Postby freecad-heini-1 » Fri Dec 09, 2016 6:22 pm

Hallo Marten,
bei der allerersten Fusion zwischen Bodenplatte, Cut und Thickness scheint etwas schief gegangen zu sein.
Ich habe die 3 Komponenten eingefärbt, die musst Du alle 3 auswählen und gemeinsam fusionieren (vereinigt mehrere Formen):
eurobox-fusion-pruefen.png
eurobox-fusion-pruefen.png (90.85 KiB) Viewed 745 times
Zum Schluss alle vier Viertel fusionieren:
eurobox-fusion-alle-4-teile.png
eurobox-fusion-alle-4-teile.png (106.3 KiB) Viewed 745 times
Viele Grüße
Wilfried

Nachtrag:
In Deinem Spreadsheet habe ich alle möglichen Werte geändert, jedoch vernünftige Maße. Sagenhaft, das Modell bleibt voll parametrisch und macht die Maßänderungen mit. Klasse Freecad, Du bist ein feines Progrämmchen, wenn man weiß wie Du tickst ... :roll:

Wer kann gut Englisch und ist bereit den Kollegen diese Vorgehensweise zu verklickern?
ramFCnet
Posts: 21
Joined: Tue May 05, 2015 10:41 am

Re: Eurobox (voll) parametrisieren?

Postby ramFCnet » Fri Dec 09, 2016 9:14 pm

Hallo Wilfried,

erst hat es auch mit der 3fach Fusion nicht geklappt. Die Teile blieben einzeln sichtbar. Erst als ich die Option
Bildschirmfoto 2016-12-09 um 22.08.07.png
Bildschirmfoto 2016-12-09 um 22.08.07.png (112.04 KiB) Viewed 725 times
angehakt habe hat es endlich funktioniert.

Jetzt fehlt nur noch die Funktion "Wenn kleine Box, dann keine Griffmulden", aber das kann Freecad bestimmt nicht mehr :-)

Danke nochmal für deine Hilfe

Grüße
Marten
freecad-heini-1
Posts: 5753
Joined: Tue Jan 07, 2014 11:10 am
Contact:

Re: Eurobox (voll) parametrisieren?

Postby freecad-heini-1 » Fri Dec 09, 2016 9:30 pm

ramFCnet wrote: Jetzt fehlt nur noch die Funktion "Wenn kleine Box, dann keine Griffmulden", aber das kann Freecad bestimmt nicht mehr :-)
Lese bitte ganz aufmerksam, Stichwort Gestaltsvarianten:
viewtopic.php?p=134584#p134584

Ich stelle die Gegenfrage, welche Möglichkeiten könnte man in Freecad nutzen um das gewünschte Ergebnis zu erzielen?

Viele Grüße
Wilfried
cron