DXF Transfer skaliert merkwürdig

In diesem Forum Fragen und Diskussionen in Deutsch
Forum rules
Foren-Regeln und hilfreiche Informationen

WICHTIG: Bitte zuerst lesen, bevor Sie posten
HartmutG
Posts: 190
Joined: Fri Oct 21, 2016 10:13 am

DXF Transfer skaliert merkwürdig

Postby HartmutG » Wed Dec 07, 2016 11:24 am

Hallo,
Frage: Kann man bzgl. der Skalierung was falsch machen beim DXF-Export?
Was kann man falsch machen oder hat man falsch gemacht, wenn der "gegenüber" andere Skalierung rausbekommt?
(ich habe übrigens Skizzen exportiert, keine Ahnung ob das von Bedeutung ist).

Diese beiden Fragen stellten sich mir heute, denn die Blechbude, die meine mit FreeCAD gezeichneten Bleche lasern und biegen sollte, meldete sich und meinte das sie die Abmessungen skalieren müßten um auf die Soll-Maße zu kommen. (natürlich erstmal Panik bei mir, was für'n Müll ich da wohl wieder abgeliefert habe).
Ich also die Dateien nochmal mit Autodesk-Trueview2016 reingeholt: Alle Abmessungen werden mit dem integrierten Messwerkzeug so wiedergegeben wie auch in FreeCAD gewollt. Telefonat mit dem Mitarbeiter der Blechbude ergab, dass das schonmal vorkommen könnte und wir sind alle möglichen Maße nach der Umskalierung (angeblich 25,4 (zöllig?)) dann mal so testweise durchgegangen, passte alles auch auf zwei Nachkommastellen. Okay, dann ist es zwar so, 'n übler Beigeschmack bleibt.

Hat irgendjemand 'ne Idee woran sowas liegen kann und ob es in FreeCAD irgendwelche Einstellungen gibt, sowas gleich von Anfang an zu vermeiden (selbst wenn TrueView es auch "richtig" skaliert)?
Gruß, HG

OS: Windows 10
Word size of OS: 64-bit
Word size of FreeCAD: 64-bit
Version: 0.16.6706 (Git)
Build type: Release
Branch: releases/FreeCAD-0-16
Hash: f86a4e411ff7848dea98d7242f43b7774bee8fa0
Python version: 2.7.8
Qt version: 4.8.7
Coin version: 4.0.0a
OCC version: 6.8.0.oce-0.17
Attachments
dxfexport.PNG
dxfexport.PNG (80.95 KiB) Viewed 854 times
ickby
Posts: 2911
Joined: Wed Oct 05, 2011 7:36 am

Re: DXF Transfer skaliert merkwürdig

Postby ickby » Wed Dec 07, 2016 2:15 pm

Ich kenne mich nicht so gut mit dem DXF format aus. soviel ich weis gibt es "Metric" (mm) und "Englisch" (inch). FreeCAD exportiert in metric, spezifiziert das aber nicht in der Datei. Ich weis nicht genau ob es einen einheitlichen Weg dazu gibt, da müsste man sich einmal durch die Spezifikation arbeiten. Generell erlauben die meisten Software Packete meines Wissens nach festzulegen, mir welchen Einheiten ein DXF importiert wird. Vermutlich hat der Produzent bei dir "English" eingestellt.

Grüße,
Stefan
HartmutG
Posts: 190
Joined: Fri Oct 21, 2016 10:13 am

Re: DXF Transfer skaliert merkwürdig

Postby HartmutG » Wed Dec 07, 2016 3:08 pm

ickby wrote:Ich kenne mich nicht so gut mit dem DXF format aus. soviel ich weis gibt es "Metric" (mm) und "Englisch" (inch). FreeCAD exportiert in metric, spezifiziert das aber nicht in der Datei. Ich weis nicht genau ob es einen einheitlichen Weg dazu gibt, da müsste man sich einmal durch die Spezifikation arbeiten. Generell erlauben die meisten Software Packete meines Wissens nach festzulegen, mir welchen Einheiten ein DXF importiert wird. Vermutlich hat der Produzent bei dir "English" eingestellt.

Grüße,
Stefan
Danke Stefan,
Deine Erklärung/Vermutung kann schon ganz gut hinkommen. Ich habe mir mal mein DXF-File mit der von Dir verlinkten Spec angeguckt/verglichen:
Die Spec erlaubt im Header in der Tat so etwas wie $MEASUREMENT 0=englisch 1=metric (sowie diverse andere Einheitsdefinitionen an anderen Stellen), die FreeCAD DXF hat garnix gesetzt, nichts, nada überhaupt kein Gedanke daran. Scheint so, dass die DXF dann schutzlos einer Vermutung ausgesetzt ist. TrueView2016 vermutet richtig (vermutlich über die Windows-Länder-Settings), das von meinem Lieferanten vermutet falsch.
Das ist natürlich "suboptimal" (darf man hier sowas schreiben?), aber immerhin, wenn man's weis, kann man's dem anderen notdürftig von Hand dazuschreiben. Blöd nur, wenn man's erst auf die harte Tour vom Lieferanten erfährt, zum Glück war der aufmerksam und das Geld nicht den Bach runter.
Das nicht der volle Umfang der DXF-Spezifikation genutzt wird ist Schade (z.B. Linienstärke, gestrichelt etc....), aber sowas, das garnichts definiert ist und wie nun im Reallife potentiellen Schaden anrichten kann, dürfte eigentlich nicht vorkommen, oder sehe ich da irgendwas falsch?

Gruß, HG
ickby
Posts: 2911
Joined: Wed Oct 05, 2011 7:36 am

Re: DXF Transfer skaliert merkwürdig

Postby ickby » Wed Dec 07, 2016 3:41 pm

aber sowas, das garnichts definiert ist und wie nun im Reallife potentiellen Schaden anrichten kann, dürfte eigentlich nicht vorkommen, oder sehe ich da irgendwas falsch?
Ich habe nochmal nachgeschaut. Du Übersiehst die DXF Version die FreeCAD exportiert:

Code: Select all

$ACADVER
  1
AC1009
Das heißt DXF Revision 12. Eine Spec dazu ist z.B. hier. In dieser ist es nicht möglich, Einheiten zu spezifizieren. Wird eine Einheit vermutet ist dies ein Fehler der einlesenden Software. Sie muss die DXF Version erkennen und bei R12 zumindest Nachfragen, welche Einheit verwendet wurde.

Fairer Weise muss man sagen das FreeCAD das selbst aber meines Wissens nach auch nicht macht und dann einfach Metric annimmt.
HartmutG
Posts: 190
Joined: Fri Oct 21, 2016 10:13 am

Re: DXF Transfer skaliert merkwürdig

Postby HartmutG » Wed Dec 07, 2016 3:46 pm

Danke noch, für die Klarstellung. Hast Du das auch irgendwo als "offizielles" Dokument zur Hand?
Ich frage, falls ich irgendwann dadurch mal richtig Ärger am Hals und zig Quadratmeter Blech auf'm Hof habe, damit der Rechtsanwalt überhaupt 'ne Argumentationsbasis hat.
Danke nochmal & Gruß, HG
HartmutG
Posts: 190
Joined: Fri Oct 21, 2016 10:13 am

Re: DXF Transfer skaliert merkwürdig

Postby HartmutG » Wed Dec 07, 2016 4:05 pm

Fällt mir ganz spontan ein:
Am einfachsten wäre es, wenn es beim Export 'n kurzes Bestätigungsfenster gibt a'la:

"Your file has been stored in DXF Version R12, therefore please remember that no unit information is included."
ickby
Posts: 2911
Joined: Wed Oct 05, 2011 7:36 am

Re: DXF Transfer skaliert merkwürdig

Postby ickby » Wed Dec 07, 2016 4:10 pm

Nein leider nicht, die Version ist so furchtbar alt das Google nichts offizielles mehr ausspuckt.

By the way, falls du Interesse daran hast an der Unterstützung einer Aktualisierten DXF Version zu arbeiten, Yorik ist da Ansprechpartner, er hat den ganzen Code implementiert. Es wird unter anderen an einem neuen Importer/exporter in c++ gearbeitet: https://github.com/FreeCAD/FreeCAD/tree ... /Draft/App

Es lohnt sicher auch ein blick auf dieses tracker-ticket: issue #1968
ickby
Posts: 2911
Joined: Wed Oct 05, 2011 7:36 am

Re: DXF Transfer skaliert merkwürdig

Postby ickby » Wed Dec 07, 2016 4:11 pm

HartmutG wrote:Fällt mir ganz spontan ein:
Am einfachsten wäre es, wenn es beim Export 'n kurzes Bestätigungsfenster gibt a'la:

"Your file has been stored in DXF Version R12, therefore please remember that no unit information is included."
Das ist sicher sinnvoll. Am besten ein Feature-Request im Tracker hinterlegen.
HartmutG
Posts: 190
Joined: Fri Oct 21, 2016 10:13 am

Re: DXF Transfer skaliert merkwürdig

Postby HartmutG » Wed Dec 07, 2016 4:27 pm

ickby wrote:
HartmutG wrote:Fällt mir ganz spontan ein:
Am einfachsten wäre es, wenn es beim Export 'n kurzes Bestätigungsfenster gibt a'la:

"Your file has been stored in DXF Version R12, therefore please remember that no unit information is included."
Das ist sicher sinnvoll. Am besten ein Feature-Request im Tracker hinterlegen.
Wie geht das? Wirklich sinnvoll?

Das Problem ist ja offenbar seit >2 Jahren bekannt, zumindest entnehme ich das so dem Bugtracker. Sorry das ich das vorher dadrinn nicht gesucht/gefunden habe, irgendwie bin ich noch nicht dahintergestiegen den effektiv zu benutzen (ist ja auch nicht wirklich kurz ;) ).
Gruß, HG

P.S.
Danke für's Angebot, aber vermutlich bin ich dafür nicht qualifiziert, ich hasse "große" Sprachen wie C++, Python, c#,.... und diesen ganzen anderen neumodischen unkalkulierbaren Krams' ;)