Freecad 0.18 - Vorstellungen / Wunschfunktionen, wohin soll die Reise gehn?

In diesem Forum Fragen und Diskussionen in Deutsch
Forum rules
Foren-Regeln und hilfreiche Informationen

WICHTIG: Bitte zuerst lesen, bevor Sie posten
User avatar
roerich_64
Posts: 712
Joined: Thu May 21, 2015 7:00 pm

Re: Freecad 0.18 - Vorstellungen / Wunschfunktionen, wohin soll die Reise gehn?

Postby roerich_64 » Tue Feb 26, 2019 6:11 pm

Deine Vermutung ist richtig, Chris.

Ich möchte auch keine Festlegung des 'Themas'. Die Darstellung meiner 'Einstellungen' oben kann man wohl nur nachvollziehen, wenn man mein Gehirn, die Augen und meine Brille benutzt :)

Ich bin für freien Einstellungsmöglichkeiten ;)


VG
Walter
reox
Posts: 664
Joined: Sat Aug 13, 2016 10:06 am
Contact:

Re: Freecad 0.18 - Vorstellungen / Wunschfunktionen, wohin soll die Reise gehn?

Postby reox » Fri Mar 01, 2019 7:27 pm

dulouie wrote:
Tue Feb 26, 2019 1:14 pm
Referenz Originalpost
FreeCAD-modern-config
Find ich gut! Auch die Monochrome Icon ansatz schaut sehr gut aus.
Super cool wäre jetzt natürlich noch ein Themekonfigurator, wo man solche dinge einfach auswählen kann ohne großartig die dateien herumschieben muss und auch andere Einstellungen die nich das Thema betreffen erhalten bleiben.
User avatar
hammax
Posts: 866
Joined: Thu Jan 19, 2017 5:03 pm
Location: Ammersee

Re: Freecad 0.18 - Vorstellungen / Wunschfunktionen, wohin soll die Reise gehn?

Postby hammax » Sun Mar 10, 2019 7:25 am

…. schade dass solche GUI-Themen immer so schnell "nach hinten" verschwinden.
Die Sache mit der Oberflächenmodernisierung, insbesondere was den Wechsel zu zeitgemäßen und
weniger barocken, sowie hoffentlich auch die Performance verbessernden Icons angeht
https://forum.freecadweb.org/viewtopic. ... 87#p291537
sieht sehr interessant und besonders erstrebenswert aus.
Hoffentlich ist das bald in eine Form gebracht (oder 19-pre), die allgemein angewendet und verstanden wird.
Da der Diskurs hauptsächlich im Py-Forumszweig stattfand (den schließlich nicht unbedingt jeder liest),
könnte an dieser Stelle mehr Interesse gepusht werden. https://forum.freecadweb.org/viewtopic. ... 40#p289392
Zumal den Protagonisten ein gewaltiger Arbeitsaufwand zuerkannt werden kann.
Sollte dieser Icon-Fundus asap verfügbar und für "Laien" installierbar beschrieben sein - nichts wie her damit....
User avatar
roerich_64
Posts: 712
Joined: Thu May 21, 2015 7:00 pm

Re: Freecad 0.18 - Vorstellungen / Wunschfunktionen, wohin soll die Reise gehn?

Postby roerich_64 » Sat Mar 16, 2019 8:16 am

Moin,

ein interessanter Prozess wird eingeleitet durch Harry:
https://forum.freecadweb.org/viewtopic. ... 43#p294243

Es ist richtig, das jemand den Anstoß zu dieser Diskussion gibt.

VG
Walter
User avatar
HarryGeier
Posts: 1150
Joined: Mon Jul 10, 2017 12:36 pm
Location: Hof Germany

Re: Freecad 0.18 - Vorstellungen / Wunschfunktionen, wohin soll die Reise gehn?

Postby HarryGeier » Sat Mar 16, 2019 1:25 pm

Naja...ob da ein Prozeß eingeleitet wird..weis ich auch nicht ..aber ich hoffe es kommt eine fruchtbare Diskussion dabei heraus.
Kaum macht man´s richtig , gehts´s
My Video Tutorials on Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCoe3B ... p8Q/videos
My FreeCAD Stuff on Hidrive: https://my.hidrive.com/share/qr3l1yddy6#$/
User avatar
roerich_64
Posts: 712
Joined: Thu May 21, 2015 7:00 pm

Re: Freecad 0.18 - Vorstellungen / Wunschfunktionen, wohin soll die Reise gehn?

Postby roerich_64 » Sat Mar 16, 2019 4:44 pm

Was ich nicht verstehe, warum Realthunder so tief in FreeCAD Asm3 verankert...

Die 'anderen' machen das nicht und das finde ich grundsätzlich besser und funktioniert aus meiner Sicht richtig gut :)
User avatar
HarryGeier
Posts: 1150
Joined: Mon Jul 10, 2017 12:36 pm
Location: Hof Germany

Re: Freecad 0.18 - Vorstellungen / Wunschfunktionen, wohin soll die Reise gehn?

Postby HarryGeier » Sat Mar 16, 2019 5:13 pm

Das Problem war denke ich, das seine Variante von Assermbly irgendwie mit dem Toponaming Problem hakelte. Deswegen hat er sich der Lösung dessen angenommen. Da gabs dann eine Diskussion wegen verwendeter Libraries.

Aber wie schon Einstein sagte.

Was interessiert mich mein Geschwätz von gestern..

Es muss ein LÖSUNG des Problems her..nicht dauernd nur...wer war schuld...
Kaum macht man´s richtig , gehts´s
My Video Tutorials on Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCoe3B ... p8Q/videos
My FreeCAD Stuff on Hidrive: https://my.hidrive.com/share/qr3l1yddy6#$/
User avatar
roerich_64
Posts: 712
Joined: Thu May 21, 2015 7:00 pm

Re: Freecad 0.18 - Vorstellungen / Wunschfunktionen, wohin soll die Reise gehn?

Postby roerich_64 » Sat Mar 16, 2019 5:21 pm

Ich sehe das so (wie anders wo auch schon geschrieben):

Toponaming sollte von allen Seiten sofort angegangen werden weil es ein Kernproblem ist in meinen Augen.
Asm-Werkzeuge als WB.
freecad-heini-1
Posts: 5881
Joined: Tue Jan 07, 2014 11:10 am
Contact:

Re: Freecad 0.18 - Vorstellungen / Wunschfunktionen, wohin soll die Reise gehn?

Postby freecad-heini-1 » Sat Mar 16, 2019 6:14 pm

Freecad hat in den letzten Jahren sehr große Fortschritte gemacht.
Für das Topo-Naming Problem hat Realthunder gute Arbeit geleistet, weitere Unterstützung hätten wir von ezzieyguywuf, der sich ebenfalls dem Thema angenommen hat, siehe:
https://forum.freecadweb.org/viewtopic. ... 08#p218608
https://forum.freecadweb.org/viewtopic. ... 74#p222174

Jetzt kam mir die Idee, ob wir eine forenweite Abstimmung organisieren, in allen möglichen Landessprachen und deren Untergruppen, mit Voting und das Ergebnis OpenCascade zukommen lassen.

Es geht um Fillet und Thickness. Diese beiden Sorgenkinder sollten von OpenCascade gründlich überarbeitet und auf einen zeitgemäßen Stand gebracht werden.

Wenn wir ganz viele sind, vielleicht bewirkt es etwas.
Ich habe gelesen, dass der Entwickler von Fillet das Unternehmen OpenCascade vor Jahren verlassen hat und mit ihm das Know-How verloren ging. Andererseits ist jeder ersetzbar, vielleicht findet sich jemand der das Erbe antreten kann und es auf einen neuen Level hebt.

Was meint ihr dazu?
User avatar
dulouie
Posts: 71
Joined: Tue Oct 03, 2017 4:14 pm

Re: Freecad 0.18 - Vorstellungen / Wunschfunktionen, wohin soll die Reise gehn?

Postby dulouie » Sat Mar 16, 2019 6:36 pm

HarryGeier wrote:
Sat Mar 16, 2019 5:13 pm
Das Problem war denke ich, das seine Variante von Assermbly irgendwie mit dem Toponaming Problem hakelte. Deswegen hat er sich der Lösung dessen angenommen. Da gabs dann eine Diskussion wegen verwendeter Libraries.
Das stimmt so nicht, realthunder's assembly3 workbench hat mit Toponaming überhaupt gar nichts zu tun.
Fassen wir einmal zusammen:
  • Assembly3 - Workbench in Python geschrieben genau so wie Assembly2plus auch. Der Unterschied ist aber, das Assembly3 gebrauch von App::Link macht. Und App::Link ist im Standard-FreeCAD noch nicht enthalten.
  • LinkStage3 - ist realthunder's Branch in dem alle seine Änderungen einfließen. Angefangen hat dieser mit App::Link wo er vor über 1,5 Jahren einen Pullreqest gestellt hat, um sein App::Link in das Standard FreeCAD zu integrieren. Hier gab es Meinungsverschiedenheiten mit den Kernentwicklern und alles wurde verschoben bis heute.
    Realthunder hat in dieser Zeit aber auch an anderen Features gearbeitet, die alle in seinen LinkStage3 branch eingeflossen sind. Unter anderen:
    • Toponaming Das hat er einfach entwickelt, weil er da wohl Lust zu hatte, da gab es keine Proleme mit Assembly3.
    • Expression-and-Spreadsheet- Deutlichte Verbesserung der Expressionengine und des Tabellenworkbenches. Hier wären jetzt ganze Assembly-Konfigurationen möglich. Leider wurde diese Arbeit bisher keine große Beachtung geschenkt. Ich hab es mir auch nocht nicht angeschaut.
    • App::Link - Extrem wichtige Änderung an FreeCAD, da hier Objekte (Bauteile einer Assembly) von einer Datei (ohne aufwendigen Kopiervorgang) in einer anderen (z.B. assembly-Datei) angezeigt werden können. Man stelle sich dies wie eine Verküpfung vor.
    • Verbesserung des STEP-import Modules.
    • Verbesserung von externen Referenzen
      Vebesserter Shapebinder
    • Viele weitere Verbesserungen...ich werde noch ergänzen
Die assembly3 Versionen zum runterladen auf github sind LinkStage3 + assembly3.