Stutzen an einen zylindrischen Mantel ansetzen

In diesem Forum Fragen und Diskussionen in Deutsch
Forum rules
Foren-Regeln und hilfreiche Informationen

WICHTIG: Bitte zuerst lesen, bevor Sie posten
Nordmende
Posts: 2
Joined: Tue May 01, 2018 6:16 pm

Stutzen an einen zylindrischen Mantel ansetzen

Postby Nordmende » Tue May 01, 2018 6:26 pm

Mir scheint es eigentlich ganz einfach.. aber irgendwie komme ich gerade nicht drauf.
Ich möchte einen Rohrstutzen an die Innenseite eines Mantel ansetzen, ohne das er durchsticht.
Wie geht das? Ich arbeite mich gerade in FreeCad ein und meine Tage mit ProEngineer sind schon ein paar Jährchen her..

Anbei mal mein Minimalbeispiel..

Grüße Nordmende :)
Attachments
mantel mit stutzen.fcstd
(5.82 KiB) Downloaded 13 times
ArminF
Posts: 768
Joined: Fri Dec 23, 2016 12:33 pm
Location: Augsburg, Germany

Re: Stutzen an einen zylindrischen Mantel ansetzen

Postby ArminF » Tue May 01, 2018 7:01 pm

Meinst Du etwas so:
Stutzen-AF.PNG
Stutzen-AF.PNG (168.14 KiB) Viewed 228 times
Dazu habe ich ihn einfach mit Placement in x-Richtung verschoben, fertig. Nun könnte man noch eine Fusion machen um nur ein Teil zu haben.

Hier die Dati mit Fusion:
Stutzen-AF.FCStd
(18.52 KiB) Downloaded 19 times
Armin
Wer einen Rechtschreibfehler findet, kann ihn behalten :lol:
Nordmende
Posts: 2
Joined: Tue May 01, 2018 6:16 pm

Re: Stutzen an einen zylindrischen Mantel ansetzen

Postby Nordmende » Tue May 01, 2018 7:51 pm

Also benutzt du die beiden constraints um den Stutzen an den Außenmantel anzusetzen?
Ich schau morgen mal rein in die Datei :)
ArminF
Posts: 768
Joined: Fri Dec 23, 2016 12:33 pm
Location: Augsburg, Germany

Re: Stutzen an einen zylindrischen Mantel ansetzen

Postby ArminF » Wed May 02, 2018 12:04 pm

Nein, ich hab' die Constraints nicht angerührt. Ich hab' nur den Stutzen in X-Richtung verschoben.
Ich gung davon aus, daß der Winkelconstraint den korekten Winkel beinhaltet und die Plazierung außerhalb der Achse stimmt.
Letztlich könntest Du die Constraints löschen, den Stutzen mit Placement so plazieren wie es sein soll und dann die Fusion machen.

Armin
Wer einen Rechtschreibfehler findet, kann ihn behalten :lol: