TechDraw workbench Durchmesserbemaßungen

In diesem Forum Fragen und Diskussionen in Deutsch
Forum rules
Foren-Regeln und hilfreiche Informationen

WICHTIG: Bitte zuerst lesen, bevor Sie posten
maker
Posts: 71
Joined: Sun Apr 01, 2018 10:25 am

TechDraw workbench Durchmesserbemaßungen

Postby maker » Fri Jul 27, 2018 3:50 pm

Hallo zusammen,

als FreeCad newbie brauche ich mal wieder Eure Hilfe.

Ich möchte in FC 0.17 Rev 13522 mit der Techdraw workbench eine Durchmesserbemaßung bzw. eine Gewindebemaßung vornehmen:

  • Problem 1: Durchmesserbemaßung in korrekter Form
  • Problem 2: Bemaßungstext ersetzen (Durchmesserzeichen Ø 6 durch Gewindebezeichnung M 6 ersetzen)
Leider funktioniert das nicht so wie bei üblichen technischen Zeichnungen im deutschsprachigen Raum. :?:

Hat jemand eine Idee wie man die Aufgabenstellung in FreeCad einfach lösen könnte? :idea:
Attachments
Bemaßung_Durchmesser_k.jpg
Problem 2: Bemaßungstext ersetzen (Durchmesserzeichen Ø 6 durch Gewindebezeichnung M 6 ersetzen)
Bemaßung_Durchmesser_k.jpg (13.23 KiB) Viewed 624 times
Bemaßung_Gewinde_k.jpg
Problem 2: Bemaßungstext ersetzen (Durchmesserzeichen Ø 6 durch Gewindebezeichnung M 6 ersetzen)
Bemaßung_Gewinde_k.jpg (12.99 KiB) Viewed 624 times
chrisb
Posts: 22359
Joined: Tue Mar 17, 2015 9:14 am

Re: TechDraw workbench Durchmesserbemaßungen

Postby chrisb » Fri Jul 27, 2018 4:43 pm

Bei Deinem ersten Problem kann ich leider nicht helfen, beim zweiten vielleicht etwas. Wenn nur um einzelne Werte geht, dann kannst Du einen beliebigen Text anzeigen, dazu musst Du im Eigenschaftsfenster links bei FormatSpec den Text eintragen, den Du haben willst und Arbitrary auf true setzen.
In den Voreinstellungen kannst Du auch das Durchmessersymbol durch ein M ersetzen.
Wenn Du nur Bohrungen hast, kannst Du auch die Zahl der Nachkommastellen runtersetzen.
chrisb
Posts: 22359
Joined: Tue Mar 17, 2015 9:14 am

Re: TechDraw workbench Durchmesserbemaßungen

Postby chrisb » Fri Jul 27, 2018 4:45 pm

Bei Deinem ersten Problem kann ich Dir doch helfen: Du musst den angezeigten Text einfach in die Mitte schieben, dann wird er so angezeigt, wie Du es möchtest.
maker
Posts: 71
Joined: Sun Apr 01, 2018 10:25 am

Re: TechDraw workbench Durchmesserbemaßungen

Postby maker » Sat Jul 28, 2018 7:34 am

Vielen Dank für die beiden Antworten.
Werde ich gleich mal ausprobieren...

Ich bin noch auf ein weiteres Problem gestoßen: :(
  • Problem 3: Bemaßungstext für die Angabe von Toleranzen
Wie könnte das bewerkstelligt werden? :idea:

Grüsse
Attachments
Bemaßung_Toleranzen_k.jpg
Problem 3: Bemaßungstext für die Angabe von Toleranzen
Bemaßung_Toleranzen_k.jpg (13.4 KiB) Viewed 600 times
chrisb
Posts: 22359
Joined: Tue Mar 17, 2015 9:14 am

Re: TechDraw workbench Durchmesserbemaßungen

Postby chrisb » Sat Jul 28, 2018 7:56 am

maker wrote:
Sat Jul 28, 2018 7:34 am
Problem 3: Bemaßungstext für die Angabe von Toleranzen
Ich glaube da gibt es noch nichts, wenn die Toleranzen nach oben und unten gleich sind hilft dies als Notlösung vielleicht weiter: https://forum.freecadweb.org/viewtopic. ... 10#p148397
maker
Posts: 71
Joined: Sun Apr 01, 2018 10:25 am

Re: TechDraw workbench Durchmesserbemaßungen

Postby maker » Sat Jul 28, 2018 8:27 am

chrisb wrote:
Fri Jul 27, 2018 4:43 pm
....Wenn nur um einzelne Werte geht, dann kannst Du einen beliebigen Text anzeigen, dazu musst Du im Eigenschaftsfenster links bei FormatSpec den Text eintragen, den Du haben willst.
In den Voreinstellungen kannst Du auch das Durchmessersymbol durch ein M ersetzen.
Wenn Du nur Bohrungen hast, kannst Du auch die Zahl der Nachkommastellen runtersetzen.
Problem 2: Problem 2: Bemaßungstext ersetzen (Durchmesserzeichen Ø 6 durch Gewindebezeichnung M 6 ersetzen)

Habe das mal versucht.

1. Ich benötige Maßhilfslinien. Die bekomme ich nur mit der Funktion Eine horizontale Abstands-Bemaßung einfügen.Der angezeigte Zahlenwert läßt sich nicht unterdrücken bzw. ändern.
2. Alternativ müßte man den angezeigten Maßtext 6,00 durch Text M 6 auf dem Zeichnungsblatt abdecken.
In den Voreinstellungen das Durchmessersymbol durch ein M ersetzen??
--> Das wirkt sich ja dann auf Alles auf dem Zeichnungsblatt aus?!

chrisb wrote:
Fri Jul 27, 2018 4:45 pm
Bei Deinem ersten Problem kann ich Dir doch helfen: Du musst den angezeigten Text einfach in die Mitte schieben, dann wird er so angezeigt, wie Du es möchtest.
Problem 1: Durchmesserbemaßung in korrekter Form

Habe auch das mal versucht.

1. Ich benötige Maßhilfslinien. Die bekomme ich nur mit der Funktion Eine horizontale Abstands-Bemaßung einfügen.Der angezeigte Zahlenwert läßt sich nicht unterdrücken bzw. ändern.
2. Der angezeigte Maßtext 5,60 läßt sich nicht bearbeiten. Ein Durchmessersymbol kann nicht eingefügt werden.

Ich sehe in den beiden Vorschlägen keine wirkliche Lösung für die beiden Probleme.


Die Lösung kann hier m. E. nur sein:

Editierbarer Bemaßungstext

Grüsse ;)
maker
Posts: 71
Joined: Sun Apr 01, 2018 10:25 am

Re: TechDraw workbench Durchmesserbemaßungen

Postby maker » Sat Jul 28, 2018 8:35 am

chrisb wrote:
Sat Jul 28, 2018 7:56 am
...
Ich glaube da gibt es noch nichts, wenn die Toleranzen nach oben und unten gleich sind hilft dies als Notlösung vielleicht weiter: https://forum.freecadweb.org/viewtopic. ... 10#p148397
[/quote]

Habe mir den Post in dem Thread mal angesehen. Hilft nicht wirklich...

Sollte man vielleicht die 3 angesprochenen Probleme mal in das Development Forum zur TechDraw workbench heben??
chrisb
Posts: 22359
Joined: Tue Mar 17, 2015 9:14 am

Re: TechDraw workbench Durchmesserbemaßungen

Postby chrisb » Sat Jul 28, 2018 9:39 am

maker wrote:
Sat Jul 28, 2018 8:27 am
Die Lösung kann hier m. E. nur sein:

Editierbarer Bemaßungstext
Die Lösung habe ich ja oben schon aufgezeigt:
Attachments
M6.FCStd
(7.38 KiB) Downloaded 18 times
Bildschirmfoto 2018-07-28 um 11.38.02.png
Bildschirmfoto 2018-07-28 um 11.38.02.png (19.58 KiB) Viewed 583 times
maker
Posts: 71
Joined: Sun Apr 01, 2018 10:25 am

Re: TechDraw workbench Durchmesserbemaßungen

Postby maker » Sat Jul 28, 2018 10:02 am

Vielen Dank für die Datei.

Nach dem laden sieht das bei mir in FC 0.17 Rev 13522 so aus:
Attachments
Bemaßung_Gewinde_M6.jpg
Bemaßung_Gewinde_M6.jpg (16.54 KiB) Viewed 575 times
freecad-heini-1
Posts: 6580
Joined: Tue Jan 07, 2014 11:10 am
Contact:

Re: TechDraw workbench Durchmesserbemaßungen

Postby freecad-heini-1 » Sat Jul 28, 2018 10:08 am

Ich bin der Meinung, dass man solche Fragen in der Techdraw-Workbench posten sollte.
Die Fragestellung mit Bildern finde ich jedoch vorbildlich.

Was Freecad noch bräuchte ist ein "kosmetisches Gewinde", so nennt Creo das. Es ist eine Fläche mit dem Gewindedurchmesser und der Gewindetiefe. Dieser Fläche sind spezielle Attribute hinterlegt. Im 3D sieht man das Gewinde als Fläche, in der Zeichnung wird das Gewinde normgerecht angezeigt, also in der Draufsicht als 3/4 Kreis. In Schnitten wird das Gewinde berücksichtigt, die Schraffur geht bis zur Kernlochbohrung, siehe:
http://www.technisches-zeichnen.net/tec ... massen.php
In Creo hat man dafür eine Eingabemaske. Gibt man M6 an, wird das später auch in der Zeichnung gezeigt.