Mit der Bitte um Hilfe beim "Umbau"

In diesem Forum Fragen und Diskussionen in Deutsch
Forum rules
Foren-Regeln und hilfreiche Informationen

WICHTIG: Bitte zuerst lesen, bevor Sie posten
User avatar
roerich_64
Posts: 850
Joined: Thu May 21, 2015 7:00 pm
Location: Ostfriesland

Re: Mit der Bitte um Hilfe beim "Umbau"

Postby roerich_64 » Thu Nov 22, 2018 8:07 pm

Moin Cappy,

So wie ich das sehe, hast du kräftig Part und PartDesign WB's angewendet.

Es ist jedoch besser bei einer WB zu bleiben... Auch das PD-WB kann Körper vereinen und voneinander abziehen. Ich verwende die 0.18_pre.

Gruß
Walter
freecad-heini-1
Posts: 6436
Joined: Tue Jan 07, 2014 11:10 am
Contact:

Re: Mit der Bitte um Hilfe beim "Umbau"

Postby freecad-heini-1 » Thu Nov 22, 2018 8:09 pm

Hallo Cappy,
ich habe innerhalb der letzten 2 Wochen zwei Festplatten mit Sektorfehler gehabt. Zuerst eine 1,5TB HDD, heute morgen eine 128GB SSD. Mittels einer Linux Live CD konnte ich die Datenträger mounten und die Daten sichern.
Die SSD bekam eine fsck Prüfung samt Reparatur. Die zweite Prüfung zeigte keine Fehler mehr. Der PC bootet wieder einwandfrei. Vielleicht hast Du ein ähnliches Problem. Gewöhne Dir bitte in nächster Zeit an, wichtige Schritte in verschiedene Dateien zu spreichern, also Backup-Dateien anzulegen.
Die 1,5TB HDD steht noch auf meiner Todo-Liste zur fsck Prüfung und Reparatur.
Das ist lediglich eine Vermutung, vielleicht liegt die Fehlerursache an anderer Stelle.

Viele Grüße
Wilfried
User avatar
cappy0815
Posts: 391
Joined: Tue Oct 07, 2014 5:27 am
Contact:

Re: Mit der Bitte um Hilfe beim "Umbau"

Postby cappy0815 » Thu Nov 22, 2018 8:19 pm

Hallo,

@Walter: Ich habe diesmal ausnahmslos in der part WB gearbeitet.
Zuletzt habe ich immer mal die WBs gemischt. Daher habe ich diesmal wirklich nur in der part WB gerbeitet.

@Wilfried: Auch ein guter Ansatz. Allerdings liegen ALLE meine Daten auf einem NAS mit RAID1 Verbund.
Daher ist dieser Fehler quasi auszuschliessen.

Cappy
User avatar
roerich_64
Posts: 850
Joined: Thu May 21, 2015 7:00 pm
Location: Ostfriesland

Re: Mit der Bitte um Hilfe beim "Umbau"

Postby roerich_64 » Thu Nov 22, 2018 8:36 pm

Naja Cappy,

schau mal ;-)
Die Kantenabrundungen habe ich als Beispiel aus dem Bauch eingefügt :-)
Und ob das Ganze so aussieht, wie du dir das vorstellst, weiß ich nicht.
Aber ich denke du siehst die Philosophie dahinter ;-)
adapter_Eigenbau_Walter.jpg
adapter_Eigenbau_Walter.jpg (198.12 KiB) Viewed 209 times
viel Spaß
Walter

Edit:
So sah der Baum bei dir aus:
adapter_Eigenbau_Walter_II.jpg
adapter_Eigenbau_Walter_II.jpg (44.41 KiB) Viewed 206 times
Noch ein Edit:
Die Kannten, die gleiche Radien erhalten sollen, können in einem Fillet zusammengefasst werden:
adapter_Eigenbau_Walter_III.jpg
adapter_Eigenbau_Walter_III.jpg (211.71 KiB) Viewed 203 times
Adapter_Eigenbau_Walter_I.FCStd
(456 KiB) Downloaded 7 times
User avatar
roerich_64
Posts: 850
Joined: Thu May 21, 2015 7:00 pm
Location: Ostfriesland

Re: Mit der Bitte um Hilfe beim "Umbau"

Postby roerich_64 » Thu Nov 22, 2018 10:01 pm

Die STL expotieren nach der 'Methode 2' wie hier beschrieben:
https://www.freecadweb.org/wiki/Export_to_STL_or_OBJ/de

Mal etwas rumgespielt: Krümmungsplot :twisted:
adapter_Eigenbau_Walter_IV.jpg
adapter_Eigenbau_Walter_IV.jpg (242.77 KiB) Viewed 195 times
chrisb
Posts: 21394
Joined: Tue Mar 17, 2015 9:14 am

Re: Mit der Bitte um Hilfe beim "Umbau"

Postby chrisb » Thu Nov 22, 2018 10:13 pm

cappy0815 wrote:
Thu Nov 22, 2018 7:09 pm
das nenne ich ja mal SCHEI**E.
Du solltest die Zahl der Backup-Dateien kräftig raufsetzen und häufig mal zwischendurch speichern.
HBC0
Posts: 174
Joined: Wed Sep 23, 2015 5:44 pm
Location: MRN(Germany)

Re: Mit der Bitte um Hilfe beim "Umbau"

Postby HBC0 » Thu Nov 22, 2018 10:18 pm

cappy0815 wrote:
Thu Nov 22, 2018 7:09 pm
Nachdem ich wieder in freeCAD die FCstd öffnen wollte, war alles weg :-(
Hallo Cappy

Probiere mal folgendes.

unter

OS: Windows 7
Word size of OS: 64-bit
Word size of FreeCAD: 64-bit
Version: 0.18.15150 (Git)
Build type: Release
Branch: master
Hash: fe8f172ce1f725cbc5e7a1538beaaac6a6529ec2
Python version: 2.7.14
Qt version: 4.8.7
Coin version: 4.0.0a
OCC version: 7.2.0
Locale: German/Germany (de_DE)

konnte ich deine Adapter_Eigenbau.fcstd sichtbar machen, wenn auch ohne die Fillet denn da lief scheinbar etwas schief. (Radien zu groß gewählt ??)


1. Datei, Adapter_Eigenbau.fcstd öffnen.
2. Verzeichnisbaum ausklappen. (bis Fusion reicht)
3.mit Rechtsklick auf die Wurzel (Adapter-Eigenbau) „Markieren,um neu zu berechnen“auswählen.
4. Neuberechnung durchführen (Neuberechnen Schaltfläche oder F5 drücken)
5. alle Fillet mit Ausrufezeichen auf rotem Grund löschen.
6. Wiederhole Punkt 3 und 4
7.Schaltfläche „Inhalt auf Bildschirmgröße einpassen“ der Adapter sollte jetzt wieder sichtbar sein.

Sollte es bei dir nicht funktionieren kann ich die Datei hochladen.

Bruno
User avatar
roerich_64
Posts: 850
Joined: Thu May 21, 2015 7:00 pm
Location: Ostfriesland

Re: Mit der Bitte um Hilfe beim "Umbau"

Postby roerich_64 » Thu Nov 22, 2018 10:23 pm

chrisb wrote:
Thu Nov 22, 2018 10:13 pm
roerich_64 wrote:
Thu Nov 22, 2018 8:07 pm
das nenne ich ja mal SCHEI**E.
Du solltest die Zahl der Backup-Dateien kräftig raufsetzen und häufig mal zwischendurch speichern.
Bitte um Editierung... Das war ich nicht ;-)
chrisb
Posts: 21394
Joined: Tue Mar 17, 2015 9:14 am

Re: Mit der Bitte um Hilfe beim "Umbau"

Postby chrisb » Thu Nov 22, 2018 10:53 pm

roerich_64 wrote:
Thu Nov 22, 2018 10:23 pm
Bitte um Editierung... Das war ich nicht ;-)
Erledigt. (Wobei die Empfehlung ganz allgemein gilt :) )
User avatar
roerich_64
Posts: 850
Joined: Thu May 21, 2015 7:00 pm
Location: Ostfriesland

Re: Mit der Bitte um Hilfe beim "Umbau"

Postby roerich_64 » Thu Nov 22, 2018 11:06 pm

Yup :D