Projekt 'hohe Zeichnungsqualität' mit V0.18

In diesem Forum Fragen und Diskussionen in Deutsch
Forum rules
Foren-Regeln und hilfreiche Informationen

WICHTIG: Bitte zuerst lesen, bevor Sie posten
thschrader
Posts: 1619
Joined: Sat May 20, 2017 12:06 pm
Location: Germany

Re: Projekt 'hohe Zeichnungsqualität' mit V0.18

Postby thschrader » Sat Dec 01, 2018 10:27 pm

roerich_64 wrote:
Sat Dec 01, 2018 7:29 pm
Ich habe mir so viel Mühe gegeben und war so stolz auf meine Kreation, das ich euch daran teilhaben lassen wollte... 8-)
Walter, alles gut. Brillante Arbeit.
@herbk: hast du mittlerweile die cfd-of workbench installiert?
Dann kannst du Walters Flügel genau nachrechnen.
Kuss Thomas :D
UR_
Posts: 1184
Joined: Tue Jan 03, 2017 8:42 pm

Re: Projekt 'hohe Zeichnungsqualität' mit V0.18

Postby UR_ » Sat Dec 01, 2018 11:08 pm

thschrader wrote:
Sat Dec 01, 2018 10:27 pm
Walter, alles gut. Brillante Arbeit.
Flügelprofile werden im allgemeinen oft auch überbewertet :lol:

phpBB [video]
User avatar
roerich_64
Posts: 1133
Joined: Thu May 21, 2015 7:00 pm
Location: Ostfriesland

Re: Projekt 'hohe Zeichnungsqualität' mit V0.18

Postby roerich_64 » Sat Dec 01, 2018 11:21 pm

thschrader wrote:
Sat Dec 01, 2018 10:27 pm
Walter, alles gut. Brillante Arbeit.
Hallo Thomas,
Danke für die Wertschätzung ;)
Ein Lob für seine Bemühungen freut einem immer sehr und treibt an :)

Vielen Dank an alle für die Info's. Sehr interessant :)

@Herbert:
Ich habe dein Post als sportliche Aufforderung empfunden meine Lernbereitschaft weiter zu steigern ;) :) :twisted:

@UR_: :lol: :lol:

regards
Walter
herbk
Posts: 1788
Joined: Mon Nov 03, 2014 3:45 pm
Location: Windsbach, Bavarya (Germany)

Re: Projekt 'hohe Zeichnungsqualität' mit V0.18

Postby herbk » Sun Dec 02, 2018 8:24 am

Guten Morgen Thomas,
thschrader wrote:
Sat Dec 01, 2018 10:27 pm
@herbk: hast du mittlerweile die cfd-of workbench installiert?
ja, habe ich... aber nur mal ein wenig herumprobiert weil ich im Moment zu viele andere Projekte "am Hals" habe. Für ein künftiges Schulprojekt werde ich die CFD WB aber brauchen. - und wahrscheinlich Deine Hilfe, denn das ist dann gleich was komplexes...
Kuss Thomas :D
Thomas!! Nicht doch in aller Öffentlichkeit. Was sollen denn die Leute denken... ;) ;) :oops:


Guten Morgen Walter,
ich hatte mir auch schon überlegt die Drohne mit meinem "Workflow" nachzubauen um vergleichen zu können was effektver, übersichtlicher (oder was auch immer ist.
Aber: siehe 2 Sätze weiter oben... ich will nicht noch was anfangen wo ich dann nicht weiterkomme...
Gruß Herbert
User avatar
roerich_64
Posts: 1133
Joined: Thu May 21, 2015 7:00 pm
Location: Ostfriesland

Re: Projekt 'hohe Zeichnungsqualität' mit V0.18

Postby roerich_64 » Mon Dec 03, 2018 7:10 pm

Nabend.

Hat noch jemand eine Idee wegen der Skalierung von *.WRL Dateien?

Hier hatte ich schon mal die Frage gestellt:
https://forum.freecadweb.org/viewtopic. ... 10#p270696

Gruß
Walter
User avatar
roerich_64
Posts: 1133
Joined: Thu May 21, 2015 7:00 pm
Location: Ostfriesland

Re: Projekt 'hohe Zeichnungsqualität' mit V0.18

Postby roerich_64 » Tue Dec 18, 2018 5:03 pm

Moin zusammen,

ich suche eine Möglichkeit per PD-WB gezeichnete Abstandhalter für die PCB der Motorsteuerung aufzudoppeln.
Dazu habe ich ein Sketch gezeichnet, worin die Positionen der Abstandhalter bestimmt sind.

Unten rechts auf dem Bild:
Per Part-WB geht das ohne weiteres, jedoch die PD_WB erlaubt keine Aufdopplung von nicht zusammenhängende Sketche.
BL_Abstandhalter.jpg
BL_Abstandhalter.jpg (65.78 KiB) Viewed 307 times
Hab mir auch die 'Mehrfachtransformation' angeschaut. Bin aber nicht schlau daraus geworden, ob ich ein Sketch für die Positionen vorgeben kann.
Meine Überlegung geht dabei in die Richtung, das ich einen Abstandhalter zeichne und diesen auf die Mittelpunkte des
'Positions-Vorgabe-Sketches' kopiere / klone.

Viele Grüße
Walter
chrisb
Posts: 24281
Joined: Tue Mar 17, 2015 9:14 am

Re: Projekt 'hohe Zeichnungsqualität' mit V0.18

Postby chrisb » Tue Dec 18, 2018 8:06 pm

Sketche können die Vervielfachungstools nicht. Aber Du willst ja wohl auch eher die Löcher haben. Du musst immer erst Pads, Pockets oder andere Features erstellen und die kannst Du dann mit einem der Werkzeuge vervielfachen.
HBC0
Posts: 184
Joined: Wed Sep 23, 2015 5:44 pm
Location: MRN(Germany)

Re: Projekt 'hohe Zeichnungsqualität' mit V0.18

Postby HBC0 » Tue Dec 18, 2018 9:01 pm

Hallo Walter

Meinst du so ?
Damit es funktioniert muss eine/die Skizze für die Abstandshalter im selben aktiven Body mit der Platte liegen.

Siehe mein Nachbau.


Abstandsh_001 0.png
Abstandsh_001 0.png (70.21 KiB) Viewed 274 times




Gruß
Bruno
Attachments
Abstandsh_001.FCStd
(32.12 KiB) Downloaded 7 times
User avatar
roerich_64
Posts: 1133
Joined: Thu May 21, 2015 7:00 pm
Location: Ostfriesland

Re: Projekt 'hohe Zeichnungsqualität' mit V0.18

Postby roerich_64 » Tue Dec 18, 2018 9:15 pm

Ja, genau :) Vielen Dank, Bruno :D

Wär doch gelacht, wenn wir die Aufgabe nicht auf die Reihe bekommen :twisted:

Keine Löcher sondern Abstandhalter direkt per Lasersintern auf die Platte (Frontplatte des Gehäuses). Dann mit selbst schneidende Schrauben die Platine befestigen:
BL_Abstandhalter_I.jpg
BL_Abstandhalter_I.jpg (84.13 KiB) Viewed 271 times