Sweep und Tickness geht das?

In diesem Forum Fragen und Diskussionen in Deutsch
Forum rules
Foren-Regeln und hilfreiche Informationen

WICHTIG: Bitte zuerst lesen, bevor Sie posten
abcb
Posts: 82
Joined: Tue Jan 08, 2019 2:26 pm

Sweep und Tickness geht das?

Postby abcb » Sun Jan 20, 2019 1:13 pm

Hallo in die Runde

Ich Denke schon lange an einem neuen Ansaugkrümmer für meinen S+S X-Wedge Motor nach.
Der runde Luftfilter werde ich durch zwei aufrechtstehende Luftfilterkerzen ersetzen.
Die Wandung soll 2mm betragen. Das ganze Konstrukt wird schlussendlich mit einem Metall 3D Drucker ausgeführt.
Nun, das Konzept steht in etwa, stehe jetzt an der Wandung der Konstruktion etwas an.

Die ganze Sweepkonstruktion 2 mal Zeichnen und dann in einer Bool Sub Funktion auszuhöhlen wiederstrebt mir.
Mit Tickness komme ich nicht weiter.
Eventuell können die Profis hier eine Wand aus dem Hut zaubern.
Ansaugkrümmer.jpg
Ansaugkrümmer.jpg (40.75 KiB) Viewed 328 times
AnsaugkrümmerTest3.FCStd
(41.03 KiB) Downloaded 5 times
Viele Grüsse vom schönen Rüschlikon am Zürichsee

Andy
freecad-heini-1
Posts: 5899
Joined: Tue Jan 07, 2014 11:10 am
Contact:

Re: Sweep und Tickness geht das?

Postby freecad-heini-1 » Sun Jan 20, 2019 2:20 pm

abcb wrote:
Sun Jan 20, 2019 1:13 pm
Hallo in die Runde

Ich Denke schon lange an einem neuen Ansaugkrümmer für meinen S+S X-Wedge Motor nach.
Der runde Luftfilter werde ich durch zwei aufrechtstehende Luftfilterkerzen ersetzen.
Die Wandung soll 2mm betragen. Das ganze Konstrukt wird schlussendlich mit einem Metall 3D Drucker ausgeführt.
Nun, das Konzept steht in etwa, stehe jetzt an der Wandung der Konstruktion etwas an.

Die ganze Sweepkonstruktion 2 mal Zeichnen und dann in einer Bool Sub Funktion auszuhöhlen wiederstrebt mir.
Mit Tickness komme ich nicht weiter.
Eventuell können die Profis hier eine Wand aus dem Hut zaubern.

Ansaugkrümmer.jpg

AnsaugkrümmerTest3.FCStd
Hallo Andy,
bitte lese ab hier:
https://forum.freecadweb.org/viewtopic. ... 31#p233431
https://forum.freecadweb.org/viewtopic. ... 56#p233756
Viele Grüße
Wilfried
abcb
Posts: 82
Joined: Tue Jan 08, 2019 2:26 pm

Re: Sweep und Tickness geht das?

Postby abcb » Sun Jan 20, 2019 2:32 pm

Besten Dank Wilfried

Ich werde mich dann mal durch den Thread durchlesen.
Viele Grüsse vom schönen Rüschlikon am Zürichsee

Andy
abcb
Posts: 82
Joined: Tue Jan 08, 2019 2:26 pm

Re: Sweep und Tickness geht das?

Postby abcb » Sun Jan 20, 2019 4:05 pm

Salü Wilfried

Das nenne ich eine schnelle und effiziente Hilfe.
Dank Deinem Hinweis und dem Forum kann ich weiterwerkeln.
AnsaugkrümmerV1.1.jpg.jpg
AnsaugkrümmerV1.1.jpg.jpg (39.07 KiB) Viewed 299 times
Viele Grüsse vom schönen Rüschlikon am Zürichsee

Andy
abcb
Posts: 82
Joined: Tue Jan 08, 2019 2:26 pm

Re: Sweep und Tickness geht das?

Postby abcb » Tue Jan 22, 2019 4:56 pm

Hallo zusammen

Ich stehe immer noch an meinem Sweep an
Eigentlich währe es einfach, aber ich komme nicht auf eine Idee.
Ich möchte über die Sweep Funktion ein V Rohr erzeugen.
Im Sketch WB habe ich den Rohr Anfang den Pfad sowie die beiden Ende gezeichnet.

Jetzt weiss ich nicht mehr weiter.
Weder in der Part noch in der Part Design WB habe ich mit Sweep Erfolg.
Auch mit Boolschen Funktionen komme ich auf keinen grünen Zweig, weder als Rohr noch als Körper.
Vermutlich habe ich den Lösungsweg vollkommen falsch angefangen.
Ich würde mich freuen, wenn es eine Lösung für dieses Problem geben würde.
AnsaugkrümmerV1.3.jpg.jpg.jpg
AnsaugkrümmerV1.3.jpg.jpg.jpg (29.44 KiB) Viewed 208 times
Attachments
AnsaugkrümmerTest7.1.FCStd
(8.42 KiB) Downloaded 5 times
Viele Grüsse vom schönen Rüschlikon am Zürichsee

Andy
freecad-heini-1
Posts: 5899
Joined: Tue Jan 07, 2014 11:10 am
Contact:

Re: Sweep und Tickness geht das?

Postby freecad-heini-1 » Tue Jan 22, 2019 6:04 pm

abcb wrote:
Tue Jan 22, 2019 4:56 pm
Hallo zusammen

Ich stehe immer noch an meinem Sweep an
Eigentlich währe es einfach, aber ich komme nicht auf eine Idee.
Ich möchte über die Sweep Funktion ein V Rohr erzeugen.
Im Sketch WB habe ich den Rohr Anfang den Pfad sowie die beiden Ende gezeichnet.

Jetzt weiss ich nicht mehr weiter.
Weder in der Part noch in der Part Design WB habe ich mit Sweep Erfolg.
Auch mit Boolschen Funktionen komme ich auf keinen grünen Zweig, weder als Rohr noch als Körper.
Vermutlich habe ich den Lösungsweg vollkommen falsch angefangen.
Ich würde mich freuen, wenn es eine Lösung für dieses Problem geben würde.

AnsaugkrümmerV1.3.jpg.jpg.jpg
Durchsuche das Forum bitte nach Hosenrohr. Dann wirst Du ein ähnliches Projekt finden.
https://forum.freecadweb.org/viewtopic. ... 81#p127581
https://forum.freecadweb.org/viewtopic. ... 68#p126868

Ich erkläre wie es geht, sweepe einen kleinen Durchmesser entlang des Pfades zum Großen. Dann schneidest Du das Teil mittig durch und spiegelst das Ergebnis.
thschrader
Posts: 1421
Joined: Sat May 20, 2017 12:06 pm
Location: Germany

Re: Sweep und Tickness geht das?

Postby thschrader » Tue Jan 22, 2019 7:50 pm

Hi abcb,
willkommen im Forum.
Interesse an sowas wie hier?
https://forum.freecadweb.org/viewtopic. ... 6&start=10
Gruss Thomas
chrisb
Posts: 18914
Joined: Tue Mar 17, 2015 9:14 am

Re: Sweep und Tickness geht das?

Postby chrisb » Tue Jan 22, 2019 10:05 pm

Mein erster Versuch ist schon mal fehlgeschlagen: linken und rechten Teil in je einem Body modellieren und in Part mit einer Rohrverbindung zusammenfügen.
Nächster Versuch ist in einem Body außen und innen separat zu modellieren.
chrisb
Posts: 18914
Joined: Tue Mar 17, 2015 9:14 am

Re: Sweep und Thickness, geht das?

Postby chrisb » Tue Jan 22, 2019 11:05 pm

Hier wäre mal ein Beispiel mit Part->Mirror des gesamten Bodies:
Attachments
Ansaug_Mirrorcb.FCStd
(215.94 KiB) Downloaded 10 times
abcb
Posts: 82
Joined: Tue Jan 08, 2019 2:26 pm

Re: Sweep und Tickness geht das?

Postby abcb » Wed Jan 23, 2019 6:53 am

Besten Dank an alle die sich hier reingebracht haben.
chrisb wrote:
Tue Jan 22, 2019 11:05 pm
Hier wäre mal ein Beispiel mit Part->Mirror des gesamten Bodies:
Ich denke wie das chrisb hingebogen hat, ist das für mich der beste Weg.
Ich werde in nächster Zeit die Datei zerpflücken und versuchen den Lösungsweg zu verstehen.
Viele Grüsse vom schönen Rüschlikon am Zürichsee

Andy