Frage zum Draft Modul

In diesem Forum Fragen und Diskussionen in Deutsch
Forum rules
Foren-Regeln und hilfreiche Informationen

WICHTIG: Bitte zuerst lesen, bevor Sie posten
pro2311
Posts: 15
Joined: Thu Jun 07, 2018 8:05 am

Re: Frage zum Draft Modul

Postby pro2311 » Sat Jan 26, 2019 12:47 pm

Das komplette DXF File mit einer gesamten Übersicht kann ich leider nicht hochladen. Selbst die Verkleinerung ist zu groß.
Hier mal der Link zur Seite hier gibt es ein Zip mit allen Files zu laden:
http://rcplans.ru/opus-f3a/
Ich möchte ich die Spannweite auf 1600mm (vom Masstab sind das 1:1,159 lt. meiner Messung) vergrößern und dann die Maße von der Draufsicht (und Seitenansicht) so vergrößern, dass sie dem Verhältnis passen.
pro2311
Posts: 15
Joined: Thu Jun 07, 2018 8:05 am

Re: Frage zum Draft Modul

Postby pro2311 » Sat Jan 26, 2019 9:54 pm

Hier mal der Versuch die Datei als Corel-DXF-Export kleiner zu bekommen.....
Attachments
Modell Gesamt_2019_01_26.dxf.zip
(338.78 KiB) Downloaded 6 times
User avatar
Gift
Posts: 439
Joined: Tue Aug 18, 2015 10:08 am
Location: Germany, Sauerland

Re: Frage zum Draft Modul

Postby Gift » Sun Jan 27, 2019 3:47 pm

Die fast 20.000 Splines sind für meinen altes Notebook zu viel. Der neue DXF-Importer scheint nicht alle Spline Flags zu unterstützen.

Hat von euch jemand Erfahrung ob Linien (2Pole) und Bögen(4 Pole) eine bessere Performance als die BSplineCurves haben?

edit: Beispiel zu der Frage

Code: Select all

import Part
sel = Gui.Selection.getSelection()[0]
result = []
arc = 0 
for edge in sel.Shape.Edges:
    if edge.Curve.NbPoles == 2:
        result.append(Part.LineSegment(edge.Curve.EndPoint, edge.Curve.StartPoint))
    if edge.Curve.NbPoles == 4:
        result.extend(edge.Curve.toBiArcs(0.1))

shape = Part.Shape(result)
Part.show(shape)
Attachments
Beispiel.FCStd
(37.25 KiB) Downloaded 6 times
pro2311
Posts: 15
Joined: Thu Jun 07, 2018 8:05 am

Re: Frage zum Draft Modul

Postby pro2311 » Mon Jan 28, 2019 1:29 pm

Hallo Hammax
zuersteinmal Danke für das Aufzeigen der Möglickeit. Leider hat das Höhenleitwerk kein Profil sondern ist eine Platte aus Stegen. Kannst Du mir hier trotzdem mal die Info geben wie ich das hinbekomme? Ich habe nämlich noch aus einer anderen Ansicht eine Kabinenhaube und eine Motorhaube die ich noch zeichnen möchte. Die sollte dann aber als STL File verfügbar sein um diese dann auf einem 3D Drucker zu drucken.

Danke
Reinhold
User avatar
hammax
Posts: 837
Joined: Thu Jan 19, 2017 5:03 pm
Location: Ammersee

Re: Frage zum Draft Modul

Postby hammax » Mon Jan 28, 2019 4:04 pm

… um solche 3D's zu modellieren gibt es zahlreiche Werkzeuge und Beispiele in FreeCAD.
Eine Sammlung von Thread-Links findest du hier:
https://forum.freecadweb.org/viewtopic.php?f=36&t=33113