Komme nicht wirklich weiter

In diesem Forum Fragen und Diskussionen in Deutsch
Forum rules
Foren-Regeln und hilfreiche Informationen

WICHTIG: Bitte zuerst lesen, bevor Sie posten
heartmover
Posts: 5
Joined: Sun May 26, 2019 2:50 pm

Komme nicht wirklich weiter

Postby heartmover » Sun May 26, 2019 2:56 pm

Möchte für den Modellbau einzelne Fahrzeuge und auch Anbautteile etc. zeichen/drucken.

Schaffe jedoch keine einzige Zeichnung ohne Freiheitsgrade,da ich ja auch die Wandstärke irgendwo bestimmen müsste?

Evtl. auch ein Modellbahner hier,der sich schon etwas gedruckt hat?

Bei der Zeichnung sind alle Punkte übereinstimmend,jedoch hat selbst ein einzelner Strich schon 1 Freiheitsgrad

Möchte die erste Wand senkrecht zeichnen,diese duplizieren und dann die Front- und Rückwand einzeichnen - kontruktionstechnisch gleich wie ein Waggon.

Auf Youtube sind die Anleitungen nicht wirklich passend,da sich dort die Freiheitsgrade nacheinander auflösen,und ich nur nicht weiß,warum diese bei mir vom ersten Strich an auftauchen.
chrisb
Posts: 27917
Joined: Tue Mar 17, 2015 9:14 am

Re: Komme nicht wirklich weiter

Postby chrisb » Sun May 26, 2019 3:06 pm

Hallo heartmover, willkommen im Forum. Das mit den Freiheitsgraden schon beim ersten Strich ist völlig normal. Wirf mal einen Blick auf das Sketcher-Tutorial, da ist das mit den Freiheitsgraden recht ausführlich erklärt.
Franz Tenbrock
Posts: 383
Joined: Tue Sep 05, 2017 8:19 am

Re: Komme nicht wirklich weiter

Postby Franz Tenbrock » Sun May 26, 2019 5:58 pm

aller Anfang ist schwer
was willst du denn machen
einfach mal ein Bild von dem was du machen möchtest.
wenn man es einmal verstanden hat, gehts recht zügig
Anfänger mit einigen freecad Erfolgserlebnissen in recht kurzer Zeit, aber nur Dank der Hilfe hier ;)
wer es nie versucht, schafft es nie, und wer dranbleibt bei dem läuft es immer besser :mrgreen:
heartmover
Posts: 5
Joined: Sun May 26, 2019 2:50 pm

Re: Komme nicht wirklich weiter

Postby heartmover » Sun May 26, 2019 6:40 pm

Möcht aktuell nur den Führerstand zeichnen.
Habs vorhin auf 2 Freiheitsgrade geschafft,und plötzlich warens wieder 18 - kann man diese Grade nicht irgendwo abschalten? Entweder sinds Freiheitsgrade oder redundante Einschränkungen die die Arbeit behindern - nach mittlerweile 8Std immer noch nicht weiter,trotz sehr einfacher Zeichnung.Foto der Zeichnung geht nicht,da Screenshots bei Win7 ja nicht möglich sind?
Attachments
04-11-14 LILO-URMOD.jpg
04-11-14 LILO-URMOD.jpg (31.73 KiB) Viewed 726 times
Franz Tenbrock
Posts: 383
Joined: Tue Sep 05, 2017 8:19 am

Re: Komme nicht wirklich weiter

Postby Franz Tenbrock » Sun May 26, 2019 8:05 pm

Hallo
möchte dir mal Mut machen
hab vor Monaten auch so angefangen ...

hab das Modell mal einfach und schmutzig konstruiert.
Winfried macht das eleganter mit spiegeln etc.
geht aber auch so recht fix

nur der 1. Sketch ist voll parametrisch

hätte man noch schöner machen können, war mir auf die Schnelle aber zu aufwendig
das hier hat gut 10 Minuten gedauert incl Überlegung wie man es machen könnte

schau es dir an wie ich es aufgebaut habe
gibt aber sicher noch zig andere Lösungen
Attachments
zug.FCStd
(106.1 KiB) Downloaded 24 times
zug test.JPG
zug test.JPG (73.84 KiB) Viewed 712 times
Anfänger mit einigen freecad Erfolgserlebnissen in recht kurzer Zeit, aber nur Dank der Hilfe hier ;)
wer es nie versucht, schafft es nie, und wer dranbleibt bei dem läuft es immer besser :mrgreen:
Franz Tenbrock
Posts: 383
Joined: Tue Sep 05, 2017 8:19 am

Re: Komme nicht wirklich weiter

Postby Franz Tenbrock » Sun May 26, 2019 8:19 pm

da fehlte noch Fenster und Tür ;-)

@ Chris was gelernt ??!! 8-)

man hätte den 1. Sketch mit Wandstärke gleich konstruieren können dann wäre das Zugabteil hohl
Attachments
zug.JPG
zug.JPG (83.55 KiB) Viewed 708 times
Anfänger mit einigen freecad Erfolgserlebnissen in recht kurzer Zeit, aber nur Dank der Hilfe hier ;)
wer es nie versucht, schafft es nie, und wer dranbleibt bei dem läuft es immer besser :mrgreen:
Franz Tenbrock
Posts: 383
Joined: Tue Sep 05, 2017 8:19 am

Re: Komme nicht wirklich weiter

Postby Franz Tenbrock » Sun May 26, 2019 8:25 pm

da ich es nicht ganz sauber aufgebaut habe konnte ich es im nachhinein nicht mehr ohne weitere hol machen
der 1. Sketch sollte dann so ein Pad machen
wwird man wohl verstehen was ich meine
Attachments
zug1.JPG
zug1.JPG (24.01 KiB) Viewed 704 times
Anfänger mit einigen freecad Erfolgserlebnissen in recht kurzer Zeit, aber nur Dank der Hilfe hier ;)
wer es nie versucht, schafft es nie, und wer dranbleibt bei dem läuft es immer besser :mrgreen:
User avatar
roerich_64
Posts: 1255
Joined: Thu May 21, 2015 7:00 pm
Location: Ostfriesland

Re: Komme nicht wirklich weiter

Postby roerich_64 » Sun May 26, 2019 9:36 pm

Herzlich Willkommen, heartmover ;-)
heartmover wrote:
Sun May 26, 2019 6:40 pm
Foto der Zeichnung geht nicht,da Screenshots bei Win7 ja nicht möglich sind?
Das geht ganz bequem: Einfach die 'Druck' - Taste drücken und der Bildschirminhalt ist komplett im Zwischenspeicher.

'Paint' starten und 'Einfügen' wählen. Dort kannst du dann nach belieben bearbeiten und als Datei speichern ;-)

VG
Walter
chrisb
Posts: 27917
Joined: Tue Mar 17, 2015 9:14 am

Re: Komme nicht wirklich weiter

Postby chrisb » Sun May 26, 2019 10:50 pm

heartmover wrote:
Sun May 26, 2019 6:40 pm
Habs vorhin auf 2 Freiheitsgrade geschafft,und plötzlich warens wieder 18 - kann man diese Grade nicht irgendwo abschalten?
Das Abschalten bringt natürlich nichts, dann kannst Du stattdessen lieber gar keine Constraints setzen.
Aber diese Constraints sind genau der Clou bei der ganzen Angelegenheit.

Du kannst mal so ein Sketch hochladen, dann können wir Dir sagen, was Du machen kannst.
User avatar
r.tec
Posts: 455
Joined: Thu Oct 23, 2014 4:06 pm
Location: Bad Münstereifel, NRW, Germany
Contact:

Re: Komme nicht wirklich weiter

Postby r.tec » Mon May 27, 2019 5:21 am

heartmover wrote:
Sun May 26, 2019 6:40 pm
- kann man diese Grade nicht irgendwo abschalten?
Du kannst sie einfach ignorieren und weiter arbeiten