Wie/Wo kann man die Grundlagen zu CAD lernen?

In diesem Forum Fragen und Diskussionen in Deutsch
Forum rules
Foren-Regeln und hilfreiche Informationen

WICHTIG: Bitte zuerst lesen, bevor Sie posten
doc-brown
Posts: 13
Joined: Mon Apr 08, 2013 3:45 pm

Wie/Wo kann man die Grundlagen zu CAD lernen?

Postby doc-brown » Tue May 28, 2019 6:21 pm

Hallo ins Forum,

nach meinem kläglichen Scheitern beim letzten Versuch (siehe mein Beitrag: "Wie 4 Ringe in 3D montieren?"), habe ich mir nun die aktuelle Version 18 geladen und möchte erneut versuchen, etwas einfacheres zu zeichnen.

Leider bleibe ich nach wenigen Aktionen stets mit für mich unverständlichen Fehlern hängen. Dann kann ich auch eine fehlerhafte Zeichnung nicht mehr ändern, sondern muss stets von Neuem beginnen. Irgendwie scheine ich beim Zeichnen am Computer etwas prinzipielles nicht zu verstehen (den Umgang mit so einem MS System begreife ich übrigens auch nicht, daher Debian Linux mit Gnome3) oder mir fehlen wichtige Grundlagen. Woher weis der Vortragende in einem 1 stündigen Videotutorial (habe mir einige für Anfänger angesehen), welche Werkzeuge, Hilfskonstruktionen usw. und in welcher Reihenfolge er das alles einsetzen muss, ohne irgendwann stecken zu bleiben? Je mehr ich lese/ansehe, umso verwirrender wird es für mich. Ein geeignetes Lehrbuch zum Durcharbeiten wäre gut. Würde mir bereits ein Kurs an der VHS zu einem beliebigen Zeichenprogramm am Computer helfen? Eigentlich habe ich immer sehr gerne gezeichnet. Mit Papier und Bleistift kann ich problemlos einen Hund mit wenigen Strichen oder Gegenstände in 3D zeichnen.

Fragen, die u.a. beim Ansehen der Videotutorials oder der Fehlersuche aufgetaucht sind:

Ist die Vorgehensweise und Reihenfolge bei freeCAD egal? Man kann z.B. ein Rohr theoretisch auf unterschiedliche Weise erstellen, wie ich gesehen habe:
- mit Part zwei Zylinder erstellen und voneinander abziehen.
- mit Part einen Zylinder erstellen und eine Tasche abziehen.
- mit Part einen Zylinder erstellen und ein Loch bohren.
- mit Sketcher Workbench einen Kreis zeichnen und dann mit Part Design die Tasche oder Loch erstellen.
- mit Sketcher Workbench zwei konzentrische Kreise zeichnen und dann mit Part Design aufpolstern.
- mit Sketcher Workbench ein Rechteck zeichnen und dann mit Part Design um eine Achse rotieren.
- mit Part Design ...
usw.

Weil das in einigen Videos verwendet wird: Wo finde ich Erklärungen zu dem Icon "Erstellen einer Kante verknüpft mit einer externen Geometrie (X)"? Kann mir das jemand ins Deutsche übersetzen? Im Video habe ich leider auch nichts verstanden.

Mit bestem Dank für ein paar grundlegende Tips

doc-brown :?
chrisb
Posts: 22362
Joined: Tue Mar 17, 2015 9:14 am

Re: Wie/Wo kann man die Grundlagen zu CAD lernen?

Postby chrisb » Tue May 28, 2019 8:48 pm

doc-brown wrote:
Tue May 28, 2019 6:21 pm
Ist die Vorgehensweise und Reihenfolge bei freeCAD egal? Man kann z.B. ein Rohr theoretisch auf unterschiedliche Weise erstellen, wie ich gesehen habe:
Im Prinzip ist es egal, aber Part und PartDesign, sollten wenn möglich nicht gemischt werden, teilweise führen Deine Methoden zu Fehlermeldungen:

- mit Part zwei Zylinder erstellen und voneinander abziehen.
geht

- mit Part einen Zylinder erstellen und eine Tasche abziehen.
nein, Tasche ist aus PartDesign, dann muss man den Zylinder erst in einem Body zu einem BaseFeature machen.

- mit Part einen Zylinder erstellen und ein Loch bohren.
nein, das Loch ist aus PartDesign, dann muss man den Zylinder erst in einem Body zu einem BaseFeature machen.

- mit Sketcher Workbench einen Kreis zeichnen und dann mit Part Design die Tasche oder Loch erstellen.
nein, erstens müsste man das Sketch erst aufpolstern, zweitens geht das nur, wenn das Sketch aus der PartDesign Workbench heraus erzeugt wurde

- mit Sketcher Workbench zwei konzentrische Kreise zeichnen und dann mit Part Design aufpolstern.
ja, wenn das Sketch aus der PartDesign Workbench heraus erzeugt wurde.

- mit Sketcher Workbench ein Rechteck zeichnen und dann mit Part Design um eine Achse rotieren.
ja, aber s.o.

Weil das in einigen Videos verwendet wird: Wo finde ich Erklärungen zu dem Icon "Erstellen einer Kante verknüpft mit einer externen Geometrie (X)"? Kann mir das jemand ins Deutsche übersetzen? Im Video habe ich leider auch nichts verstanden. Schau Dir mal die PartDesign Tutorials im Wiki an.
User avatar
HarryGeier
Posts: 1206
Joined: Mon Jul 10, 2017 12:36 pm
Location: Hof Germany

Re: Wie/Wo kann man die Grundlagen zu CAD lernen?

Postby HarryGeier » Wed May 29, 2019 6:58 am

Nehm dir mal die Zeit und geh meine Videos durch...
Kaum macht man´s richtig , gehts´s
My Video Tutorials on Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCoe3B ... p8Q/videos
My FreeCAD Stuff on Hidrive: https://my.hidrive.com/share/qr3l1yddy6#$/
doc-brown
Posts: 13
Joined: Mon Apr 08, 2013 3:45 pm

Re: Wie/Wo kann man die Grundlagen zu CAD lernen?

Postby doc-brown » Wed May 29, 2019 9:46 pm

Das zeigt, dass ich das mit diesen Workbenches (und man kann noch viele, weitere nachladen) trotz Tutorials einfach nicht verstehe und aufgeschnappte Stichworte bunt gemischt habe. In den Videos wird dabei hin und her gesprungen, teilweise automatisch. Meist wird Draft und Part verwendet, manchmal auch Sketch.

Was ist denn nun schon wieder ein "BaseFeature" und was soll ich wie wozu machen? Ich möchte weder eine Mondrakete, noch ein Raumschiff zeichnen. Warum kann man mit diesem freeCAD Programm nicht einfach ein Stück Rohr zeichnen, ohne Wissenschaftler zu sein? Daran würde ich als erste Schritte dann noch zur Übung ein paar Ausschnitte und Bohrungen versuchen. Vielleicht ist ein Rohr aber ein Grundkörper, den man nicht konstruieren kann oder soll, sondern aus einer Library (wo, welche), wie Schrauben und Muttern laden muss?

Mindestens 5 dieser Ha Gei Videos habe ich mir am We. u.a. ganz oder teilweise (bis ich nicht mehr folgen konnte) angesehen. Jetzt werde ich freeCAD Tutorials suchen zum Stichwort: "Rohr", "tube" oder "pipe", vielleicht hilft mir das irgendwie weiter. Ein gutes Buch zum Thema habe ich leider noch nicht finden können.

p.s.: der Link zum Download fkt. nicht mehr: "404 Page not found" meint GitHub dazu
chrisb
Posts: 22362
Joined: Tue Mar 17, 2015 9:14 am

Re: Wie/Wo kann man die Grundlagen zu CAD lernen?

Postby chrisb » Wed May 29, 2019 10:15 pm

doc-brown wrote:
Wed May 29, 2019 9:46 pm
Was ist denn nun schon wieder ein "BaseFeature" und was soll ich wie wozu machen? Ich möchte weder eine Mondrakete, noch ein Raumschiff zeichnen. Warum kann man mit diesem freeCAD Programm nicht einfach ein Stück Rohr zeichnen, ohne Wissenschaftler zu sein? Daran würde ich als erste Schritte dann noch zur Übung ein paar Ausschnitte und Bohrungen versuchen. Vielleicht ist ein Rohr aber ein Grundkörper, den man nicht konstruieren kann oder soll, sondern aus einer Library (wo, welche), wie Schrauben und Muttern laden muss?
Immerhin hast Du Dir ja einen "Doc" in Deinem Pseudonym gegönnt, da darf es dann auch etwas wissenschaftlicher werden ...
Nein, Spaß beiseite, das Problem ist, dass Du etwas machen willst, was zwar nicht kompliziert ist, aber eben über Anfängersachen hinausgeht. 3D-Modellierung ist inhärent wesentlich schwieriger als 2D, das zeigt meine persönliche Erfahrung und die Beobachtung diess Forums. Wenn Du also mit Null Ahnung mittenrein springen willst, dann wird das kaum gut gehen.

Ein Stück Rohr ist sehr einfach - wenn man mit PartDesign oder Part schon umgehen kann: Zwei konzentrische Kreise zeichnen - aufpolstern - fertig.
Wenn das Rohr dann allerdings gebogen sein soll, dann wird es komplizierter. Dann sind wir schon bei der dritten Komplexitätsstufe meiner persönlichen Skala (1. Stufe: Pads und Pockets, 2. Stufe: Rotationskörper, 3. Stufe: Loft und Sweep).

Es gibt mit der Flamingo-Workbench zwar ein Addon für Rohre, aber wenn man gar nicht weiß , was da eigentlich passiert, isses auch nicht gut.

p.s.: der Link zum Download fkt. nicht mehr: "404 Page not found" meint GitHub dazu
Welchen Link meinst Du?
User avatar
HarryGeier
Posts: 1206
Joined: Mon Jul 10, 2017 12:36 pm
Location: Hof Germany

Re: Wie/Wo kann man die Grundlagen zu CAD lernen?

Postby HarryGeier » Thu May 30, 2019 6:39 am

doc-brown wrote:
Wed May 29, 2019 9:46 pm

Mindestens 5 dieser Ha Gei Videos habe ich mir am We. u.a. ganz oder teilweise (bis ich nicht mehr folgen konnte) angesehen.
Hallo,

also, ganz klar, FreeCAD lernt man nicht an einem Wochenende. FreeCAD kann man auch nich durch bloßes herumprobieren lernen.

Dafür kannst du hier aber jede auch noch so dumme Frage stellen und wir werden dir helfen.

Das mit dem Thema Rohr hat ChrisB ja schon beantwortet. auch dazu hab ich ein Video. ( Additive Pipe oder auch Loft ).

BASE FEATURE. ein Base Feature ist im Grunde eine Verbindung zwischen Objekten aus der PART Workbench und der Part Design Workbench.
Part arbeitet ja mit voneinander unabhängigen , über boolsche Algebra erstellten 3 D Körpern. Part Design hingegen arbeite mit dem Aufbau eines Körpers aus einzelnen Bearbeitungsschritten . Jedes Part Design Objekt , sprich jeder BODY , muß irgendeinen Anfang haben. Damit man eben auf einem Part Objekt weiterarbeiten kann, übernimmt FreeCAD dessen Hülle als "base feature" .
Wir raten Anfängern immer davon ab, PART und PART DESIGN zu vermischen. Bleib erst mal konsequent in der PART DESIGN Workbench. wenn du mal fit bist und erkannt hast, wie das alles zusammenhängt, dann kannst du anfange zu mischen. Oft gehts nicht anders, z.b. wenn man etwas importiert.
Kaum macht man´s richtig , gehts´s
My Video Tutorials on Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCoe3B ... p8Q/videos
My FreeCAD Stuff on Hidrive: https://my.hidrive.com/share/qr3l1yddy6#$/
User avatar
MiReu
Posts: 17
Joined: Tue Sep 19, 2017 4:05 pm

Re: Wie/Wo kann man die Grundlagen zu CAD lernen?

Postby MiReu » Thu May 30, 2019 9:52 am

Hallo Doc,

schau dir die Videos von Roland Frank an. Damit habe ich FreeCAD gelernt. Diese sind zwar noch mit einer älteren Version erstellt, aber man lernt auch damit sehr viel.

Gruß

MiReu
doc-brown
Posts: 13
Joined: Mon Apr 08, 2013 3:45 pm

Re: Wie/Wo kann man die Grundlagen zu CAD lernen?

Postby doc-brown » Thu May 30, 2019 8:22 pm

Den Spitznamen "Doc Brown" haben mir damals Kollegen verpasst, als mir eine e-mail eingerichtet werden sollte. Dabei ist es dann irgendwie geblieben. Das ist angeblich eine Figur aus einem Sci.-Fi. Film, der damals aktuell war. :oops:

Mein Wunschziel wäre Teile drucken zu lassen und dafür muss ich die irgendwie in den sch. Computer bekommen, wieviel Ds das dafür benötigt ist mir eigentlich wurscht.
HarryGeier wrote:
Thu May 30, 2019 6:39 am
FreeCAD lernt man nicht an einem Wochenende. FreeCAD kann man auch nich durch bloßes herumprobieren lernen.
Schlechte Vorraussetzungen für mich, da ich immer nur durch Ausprobieren und selber machen lerne. Formen und Farben kann ich mir gut merken. Deshalb zeichne ich gerne etwas auf Papier, um mich zu erinnern. Bei einem Buch kann ich das eben auch gut.

Manche dieser Videos von Roland Frank habe ich in der Vergangenheit auch schon gesehen, vielleicht das Vogelhäuschen, erinnere mich aber nicht mehr an Details.
chrisb
Posts: 22362
Joined: Tue Mar 17, 2015 9:14 am

Re: Wie/Wo kann man die Grundlagen zu CAD lernen?

Postby chrisb » Thu May 30, 2019 9:04 pm

Demnächst gibt es Brad Colettes "FreeCAD for Inventors" auf deutsch.
freecad-heini-1
Posts: 6581
Joined: Tue Jan 07, 2014 11:10 am
Contact:

Re: Wie/Wo kann man die Grundlagen zu CAD lernen?

Postby freecad-heini-1 » Thu May 30, 2019 9:52 pm

Hallo Doc-Brown,
bitte prüfe ob Du hinten am Kopf eine Bohrung hast in die man einen "Stecker" einführen kann.
In der Matrix hat das bei Neo bestens funktioniert, Stecker rein, Wissen transferiert, schon konnte er Karate.
Fehlt nur noch dieser Stecker plus zusätzlichem Equipment um das Freecad-Wissen zu transferieren.
Viele Grüße
Wilfried

Warum manche einen Kopf auf dem Hals tragen?
Damit es nicht in den Hals hinein regnet.