Wie wurde dieser Baustein erstellt?

In diesem Forum Fragen und Diskussionen in Deutsch
Forum rules
Foren-Regeln und hilfreiche Informationen

WICHTIG: Bitte zuerst lesen, bevor Sie posten
Fusion32
Posts: 9
Joined: Wed Jun 26, 2019 8:27 pm

Wie wurde dieser Baustein erstellt?

Postby Fusion32 » Wed Jun 26, 2019 8:46 pm

Hi an alle :)

Ich würde gerne wissen wie ich diesen Baustein erstellt habe , es ist eine Datei und vorher waren es 3 einzelne Dateien . Die ich in der A2+ zusammen gebaut habe und dann muss ich irgendwie den einen Baustein draus gemacht haben .

Vielen Dank schon mal
8ACCD51E-4E5C-4CFC-8CA8-41AFD8BC3D23.jpeg
8ACCD51E-4E5C-4CFC-8CA8-41AFD8BC3D23.jpeg (399.39 KiB) Viewed 652 times
User avatar
roerich_64
Posts: 678
Joined: Thu May 21, 2015 7:00 pm

Re: Wie wurde dieser Baustein erstellt?

Postby roerich_64 » Thu Jun 27, 2019 3:25 pm

Das ist ein A2+ 'Subassembly' ;-)

Einfach mal im Wiki nach A2+ und deren Funktionen suchen...

Viel Spaß beim Lernen 8-)
Fusion32
Posts: 9
Joined: Wed Jun 26, 2019 8:27 pm

Re: Wie wurde dieser Baustein erstellt?

Postby Fusion32 » Thu Jun 27, 2019 5:00 pm

Hi , danke für deine Antwort, aber ich finde es da nicht wie ich meine 3 einzelnen Dateien so zu einer zusammen bekommen hab :-(

Ich dachte das ich es vielleicht über Datei - Objekte zusammenfügen gemacht habe. Aber das klappt auch nicht :-( :P
User avatar
roerich_64
Posts: 678
Joined: Thu May 21, 2015 7:00 pm

Re: Wie wurde dieser Baustein erstellt?

Postby roerich_64 » Thu Jun 27, 2019 6:18 pm

Einfach mal die Datei hier einstellen, dann könnten wir dir das zeigen...

VG
Walter
Fusion32
Posts: 9
Joined: Wed Jun 26, 2019 8:27 pm

Re: Wie wurde dieser Baustein erstellt?

Postby Fusion32 » Fri Jun 28, 2019 7:25 pm

Hab die Datei mal hochgeladen 😉 Hoffentlich kannst du meine Frage beantworten 😊
test m10s.FCStd
(6.83 KiB) Downloaded 5 times
User avatar
roerich_64
Posts: 678
Joined: Thu May 21, 2015 7:00 pm

Re: Wie wurde dieser Baustein erstellt?

Postby roerich_64 » Fri Jun 28, 2019 9:01 pm

Deine Test m 10s beherbergt ein SubAssembly.

Wo die Datei zu finden ist und ob es ein SubAssembly ist, findest du hier wenn du das Teil markierst mit einem Klick auf deren Namen im Baum:
source_File.jpg
source_File.jpg (153.46 KiB) Viewed 493 times
Es gibt einen sehr einfachen weg die zugehörige Datei zu öffnen:
source_File_1.jpg
source_File_1.jpg (128.55 KiB) Viewed 493 times
1. A2plus WB auswählen
2. Das Teil im Baum markieren mit einem Klick
3. Klick auf SubDatei öffnen

VG
Walter
Fusion32
Posts: 9
Joined: Wed Jun 26, 2019 8:27 pm

Re: Wie wurde dieser Baustein erstellt?

Postby Fusion32 » Sat Jun 29, 2019 9:03 am

Hallo Walter ,

Vielen Dank für deine Hilfe und schnelle Antwort,
Ich hätte da jetzt noch eine Frage ,

Wie stelle ich so einen sub Assembly her ?
Weil es waren ja 3 einzelne Dateien und die habe ich in der a2+ zusammen gebaut und dann habe ich es so als ein Baustein gemacht , und das weis ich nicht mehr wie ich das gemacht habe .

Ich möchte den Baustein so zusammen haben damit ich das zusammen gebaute Teil so zb. Bei meiner drawing Zeichnung einfügen kann .

Mit freundlichen Grüßen
User avatar
roerich_64
Posts: 678
Joined: Thu May 21, 2015 7:00 pm

Re: Wie wurde dieser Baustein erstellt?

Postby roerich_64 » Sat Jun 29, 2019 10:22 pm

Hi,

im gleichen Verzeichnis wie test m10s müsste sich die Datei M10_S_asm befinden.

In der sollte man schauen, wie dort die Strukturen aufgebaut wären...

Bitte mal den Inhalt des Verzeichnisses zeigen, wo auch die test m10s zu finden ist.

VG
Walter
Fusion32
Posts: 9
Joined: Wed Jun 26, 2019 8:27 pm

Re: Wie wurde dieser Baustein erstellt?

Postby Fusion32 » Sun Jun 30, 2019 6:18 pm

Hi Walter, das hier ist mein Baustein . Mit meinen 3 Datein
Die ich dan zu dem einen Baustein gemacht hab . Aber halt wie 😊.
M10_S_neu.FCStd
(16.65 KiB) Downloaded 2 times
User avatar
roerich_64
Posts: 678
Joined: Thu May 21, 2015 7:00 pm

Re: Wie wurde dieser Baustein erstellt?

Postby roerich_64 » Sun Jun 30, 2019 6:46 pm

Hi,

Hier jetzt der Inhalt von M10_S_neu:
source_File_2.jpg
source_File_2.jpg (118.15 KiB) Viewed 355 times
Im gleichen Verzeichnis müssen sich noch die FreeCAD Dateien DichtLinse, Düse und M10 befinden.

1. Diese Dateien A hast du per Hinzufügen von der A2plus WB in die Datei M10_S_neu geholt.
2. und dort dann mit dem ZusammenfügenTool von der A2plus WB die Constrains verpasst und somit zusammengebaut.

VG
Walter