Abbrechen eines Programmes von einem child-Window aus

In diesem Forum Fragen und Diskussionen in Deutsch
Forum rules
Foren-Regeln und hilfreiche Informationen

WICHTIG: Bitte zuerst lesen, bevor Sie posten
Chri1
Posts: 48
Joined: Wed Oct 17, 2018 9:00 am

Abbrechen eines Programmes von einem child-Window aus

Postby Chri1 » Fri Jul 19, 2019 4:42 pm

Hi

Habe eine Python-Frage:

Die Klasse "andocken" ruft ein Dialogfenster auf (andere Datei, andere Klasse)

Code: Select all

class andocken:
    def __init__(self,val):
        import bkNeu_diag
        reload(bkNeu_diag)
        self.d = QtGui.QDialog(FreeCADGui.getMainWindow())
        self.d.ui=andock_diag.Ui_Dialog()
        self.d.ui.setupUi(self.d, pipeout)
        self.d.show()        
        
         ###Weiterer Code  ……
                
ad = andocken(1)
Im "###Weiterer Code" wird mit einer Snapper.Getpoint-Schleife nach mehreren Pickpunkten gefragt, die im DialogFenster angezeigt werden
(Die Richtung zum child kann ich ja :D )
Wenn alle Punkte angepickt wurden, wird das Dialog-Fenster geschlossen.
Das funktioniert auch Alles. Doch was, wenn ich zwischendurch nicht mehr weiter picken will?

Im Dialogfenster gibt es eine Schaltfläche „Abbruch“ und wenn die geklickt wird, soll das komplette Programm abgebrochen werden (auch die Pick-Schleife)
Vielleicht das Dialogfenster aufrufen mit: d.ui.setupUi(self.d, self) und im Dialog mit def setupUi(self, Dialog, ID) empfangen?
Doch wie dann weiter? ID.close() funktioniert jedenfalls nicht.

LG
Chri1