FEM Fehler beim Gsmh Netz

In diesem Forum Fragen und Diskussionen in Deutsch
Forum rules
Foren-Regeln und hilfreiche Informationen

WICHTIG: Bitte zuerst lesen, bevor Sie posten
wisokg
Posts: 9
Joined: Tue Oct 15, 2019 11:54 am

FEM Fehler beim Gsmh Netz

Postby wisokg » Tue Oct 15, 2019 12:06 pm

Hallo ,


OS: Windows 10
Word size of OS: 64-bit
Word size of FreeCAD: 64-bit
Version: 0.18.16117 (Git)
Build type: Release
Branch: releases/FreeCAD-0-18
Hash: dbb4cc6415bac848a294f03b80f65e888d531742
Python version: 3.6.6
Qt version: 5.6.2
Coin version: 4.0.0a
OCC version: 7.3.0
Locale: German/Austria (de_AT)

Bei der FEM Workbenches bekomme ich beim Gsmh mesher folgende Fehlermeldung


Warning : Surface mesh: worst distortion = -0.716429 (avg = 0.97705, 2 elements with jac.

Das ist wenn ich einen I-Träger mit einer einfachen Bodenplatte belaste

Diese Fehlermeldung wenn ich eine einfache Platte oben drauf lege

Warning : Surface mesh: worst distortion = -0.716429 (avg = 0.977148, 4 elements with jac.

Was muss ich da anders machen

Danke
UR_
Posts: 1014
Joined: Tue Jan 03, 2017 8:42 pm

Re: FEM Fehler beim Gsmh Netz

Postby UR_ » Tue Oct 15, 2019 1:21 pm

wisokg wrote:
Tue Oct 15, 2019 12:06 pm
Was muss ich da anders machen
Zuerst sollte man sich Gedanken machen, wie fein das Mesh sein müsste, damit der Solver noch ein halbwegs vernünftiges Ergebnis liefern kann.

Als Anhaltspunkt sollte die längste Seite eines ungünstigen Tetraheders nur doppelt solange sein wie seine kürzeste.

D. h. man muss die dünnste Stelle des Trägers ermitteln und nachstehenden Wert entsprechend anpassen.

Screenshot 002.png
Screenshot 002.png (15.78 KiB) Viewed 602 times

https://www.linkedin.com/pulse/top-10-t ... sisto-p-e-
User avatar
bernd
Posts: 8478
Joined: Sun Sep 08, 2013 8:07 pm
Location: Zürich, Switzerland

Re: FEM Fehler beim Gsmh Netz

Postby bernd » Wed Oct 16, 2019 10:51 pm

zustimmung zu _UR

der 11. tip von mir, einfach mal die geometrie hier hochladen ...
wisokg
Posts: 9
Joined: Tue Oct 15, 2019 11:54 am

Re: FEM Fehler beim Gsmh Netz

Postby wisokg » Thu Oct 31, 2019 4:47 pm

Hydraulik.jpeg
Hydraulikplatte
Hydraulik.jpeg (21.46 KiB) Viewed 396 times
Wird an einer Wand befestigt

Platte mit I-Träger und Bodenlatte
wisokg
Posts: 9
Joined: Tue Oct 15, 2019 11:54 am

Re: FEM Fehler beim Gsmh Netz

Postby wisokg » Thu Oct 31, 2019 4:50 pm

Fehlermeldung:

0.0: We are going to start ...
0.2: Start Gmsh ...
6.7: Gmsh had warnings ...
6.7: Error : Invalid boundary mesh (facet-facet intersection) on surface 25 surface 5, intersection (100,2250,4020) Error : No elements in region 1 2 3 Warning : Surface mesh: worst distortion = -4.37416 (avg = 0.96408, 6 elements with jac.
6.8: Gmsh done!
User avatar
bernd
Posts: 8478
Joined: Sun Sep 08, 2013 8:07 pm
Location: Zürich, Switzerland

Re: FEM Fehler beim Gsmh Netz

Postby bernd » Fri Nov 01, 2019 9:51 am

Die geometrie ist nicht so kompliziert. Die sollte sich problemlos mit gmsh mit den richtigen einstellungen vermeshen lassen, vorrausgesetzt die Geometrie wurde sauber modelliert.

Wie schon geschrieben poste doch mal Dein FreeCAD file der Geometrie.
User avatar
bernd
Posts: 8478
Joined: Sun Sep 08, 2013 8:07 pm
Location: Zürich, Switzerland

Re: FEM Fehler beim Gsmh Netz

Postby bernd » Fri Nov 01, 2019 9:52 am

Weitere Frage, Was willst Du analysieren, die Stützen, die Platte oben, die Fussplatten der Stützen, die Befestigungen in der Wand, ... ?
wisokg
Posts: 9
Joined: Tue Oct 15, 2019 11:54 am

Re: FEM Fehler beim Gsmh Netz

Postby wisokg » Fri Nov 01, 2019 2:56 pm

Die Datei ist zu groß

Hier der Link dazu

https://drive.google.com/open?id=1toq4g ... PLsqqfeTn2

Die Platte wird an eine Maschine geschweißt, darauf kommt eine Hydraulikanlage die einen Zylinder ansteuert der wiederum einen Deckel öffnet. Also die Last auf der Platte ist Eigengewicht, Hydraulikanlage, Zylinder und durch den Zylinder Gewicht des Deckels (ca. 600 Kg)

Noch eine Frage ich habe in 0.17 eine Zeichnung gemacht wenn ich diese in 0.18 öffne kann ich nichts mehr ändern. Der Rechner hängt sich dann auf

Danke
User avatar
bernd
Posts: 8478
Joined: Sun Sep 08, 2013 8:07 pm
Location: Zürich, Switzerland

Re: FEM Fehler beim Gsmh Netz

Postby bernd » Fri Nov 01, 2019 4:01 pm

wisokg wrote:
Fri Nov 01, 2019 2:56 pm
Die Datei ist zu groß
ohne drawing satte 21 kB (gespeichert mit 0.19)! Wie oben beschrieben, was willst Du analysieren?


Hydraulik Zusammenbau_01.FCStd
(20.8 KiB) Downloaded 11 times
wisokg
Posts: 9
Joined: Tue Oct 15, 2019 11:54 am

Re: FEM Fehler beim Gsmh Netz

Postby wisokg » Fri Nov 01, 2019 4:51 pm

Biegung, Knickung des I-Träger
Eventuell Torsion der I-Träger

Biegung der Platte

Befestigung an der Maschine (Schweißnaht)