FEM Fehler beim Gsmh Netz

In diesem Forum Fragen und Diskussionen in Deutsch
Forum rules
Foren-Regeln und hilfreiche Informationen

WICHTIG: Bitte zuerst lesen, bevor Sie posten
thschrader
Posts: 1431
Joined: Sat May 20, 2017 12:06 pm
Location: Germany

Re: FEM Fehler beim Gsmh Netz

Postby thschrader » Fri Nov 15, 2019 1:12 pm

wisokg wrote:
Thu Nov 14, 2019 4:13 pm
Kenn wer ein Stabwerkprogramm kostenlos
Danke
Horst
http://members.ziggo.nl/wolsink/
Das Programm Framework 2+3D kann viel, Bedienung kompliziert.
thschrader
Posts: 1431
Joined: Sat May 20, 2017 12:06 pm
Location: Germany

Re: FEM Fehler beim Gsmh Netz

Postby thschrader » Fri Nov 15, 2019 1:19 pm

Hier mal ein Versuch:
Kragstütze IPE-200, L=3,6 m, Stahl S235.
Knicklast laut meinem kommerziellen Statikprogramm rund 47 kN.
Mit Freecad-FEM:
IPE-200 mit boltsFC-makro erzeugen, Profilform mit facebinder extrahieren und das Profil
am sketch sweepen. Das erzeugt die Vorverformung (L/150 am Stützenkopf).
Spannung am Stützenfuss rund 210 MPa, passt ganz gut.
gmsh (Version 3.0.6) hat mit dem sweep seine Probleme, ich bekomme immer den Fehler "self intersecting surface".
Bei einem Körper? :o Mit netgen läuft es besser. ccx frisst 4,5 GB RAM...Hier zum selber spielen:
Knicklast_IPE200.FCStd
(15.46 KiB) Downloaded 4 times
Stuetze_gmsh.JPG
Stuetze_gmsh.JPG (115.39 KiB) Viewed 63 times
sigma_einspannung.JPG
sigma_einspannung.JPG (139.94 KiB) Viewed 63 times
wisokg
Posts: 9
Joined: Tue Oct 15, 2019 11:54 am

Re: FEM Fehler beim Gsmh Netz

Postby wisokg » Sun Nov 17, 2019 9:11 am

Ich bedanke mich bei allen für die tolle Hilfe

Horst