Newbe - Kontakt Hamburg Süd

In diesem Forum Fragen und Diskussionen in Deutsch
Forum rules
Foren-Regeln und hilfreiche Informationen

WICHTIG: Bitte zuerst lesen, bevor Sie posten
User avatar
Markymark
Posts: 46
Joined: Sun Nov 03, 2019 4:54 pm

Newbe - Kontakt Hamburg Süd

Postby Markymark » Mon Nov 04, 2019 12:59 pm

Hallo zusammen,

bin neu hier! Ich habe mich nach langer Überlegung gegen Fusion und für Freecad entschieden. Ich habe zukünftig einige einfache Bauteile zu konstruieren. Besitze etwas Grundlagen in der parametrischen Konstruktion durch die Arbeit mit Fusion. Werde aber sicherlich an der einen oder anderen Stelle Hilfe gebrauchen.

Würde mich über persönlichen Kontakt im Raum Hamburg Süd freuen. Vielleicht finden sich gleiche Interessen und gemeinsame Ideen.

VG Mark
User avatar
Dirk.B
Posts: 209
Joined: Sat Feb 02, 2019 11:47 am
Location: Saarland

Re: Newbe - Kontakt Hamburg Süd

Postby Dirk.B » Mon Nov 04, 2019 3:09 pm

Hallo Mark
Herzlich Wilkommen.Wenn du etwas dahinter bleibst ist der Lerneffeckt ernorm.Am Anfang ist es oft etwas verwierrend.Aber wenn du ein paar Grundlagen beachtest recht einfach.
Bei den Vidios solltest du nur darauf achten das sie zu deiner Version passen den es hat sich viel an der Anwendung der einzelnen Versionen geändert.

Gruss Dirk
User avatar
Markymark
Posts: 46
Joined: Sun Nov 03, 2019 4:54 pm

Re: Newbe - Kontakt Hamburg Süd

Postby Markymark » Mon Nov 04, 2019 6:10 pm

Hi Dirk,

danke für die Rückmeldung. Ich werde mich da schon reinfuchsen. Es wird Freecad ja nachgesagt, dass die Bedienung etwas "gewöhnungsbedürftig" ist. Was mich aber letztendlich zu der Entscheidung bewogen hat, war die kontinuierliche Weiterentwicklung. Vielleicht komme ich noch an den Punkt, meinen Beitrag zu leisten.

VG m.
chrisb
Posts: 19469
Joined: Tue Mar 17, 2015 9:14 am

Re: Newbe - Kontakt Hamburg Süd

Postby chrisb » Mon Nov 04, 2019 6:15 pm

Nach allem was Wilfried hier berichtet hat, glaube ich gar nicht, dass FreeCAD so gewöhnungsbedürftig ist, vielmehr ist es die 3D-Modellierung selbst, die schwierig ist. Bei den kommerziellen fällt das nicht so auf, weil da ein oder zwei Wochen Schulung erst mal sowieso normal sind.
usbhub
Posts: 178
Joined: Tue Apr 02, 2019 8:22 pm
Location: Earth

Re: Newbe - Kontakt Hamburg Süd

Postby usbhub » Tue Nov 05, 2019 5:38 pm

Evtl. können wir uns mal treffen. Ich wohne nicht direkt in Hamburg aber relativ in der Nähe. Innerhalb 1,5h bin ich am Hauptbahnhof.
freecad-heini-1
Posts: 5982
Joined: Tue Jan 07, 2014 11:10 am
Contact:

Re: Newbe - Kontakt Hamburg Süd

Postby freecad-heini-1 » Tue Nov 05, 2019 6:07 pm

Markymark wrote:
Mon Nov 04, 2019 6:10 pm
Es wird Freecad ja nachgesagt, dass die Bedienung etwas "gewöhnungsbedürftig" ist.
Hast Du dazu bitte eine Quelle zum nachlesen oder Video anschauen?
Danke.
chrisb wrote:
Mon Nov 04, 2019 6:15 pm
Nach allem was Wilfried hier berichtet hat, glaube ich gar nicht, dass FreeCAD so gewöhnungsbedürftig ist, vielmehr ist es die 3D-Modellierung selbst, die schwierig ist. Bei den kommerziellen fällt das nicht so auf, weil da ein oder zwei Wochen Schulung erst mal sowieso normal sind.
So ist es.
Blender ist noch komplexer, ich würde sagen so um den Faktor 100, wenn man einen Big-Bug-Bunny selbst modellieren und animieren möchte.
https://peertube.iriseden.eu/videos/wat ... 71e2302b86
usbhub
Posts: 178
Joined: Tue Apr 02, 2019 8:22 pm
Location: Earth

Re: Newbe - Kontakt Hamburg Süd

Postby usbhub » Tue Nov 05, 2019 6:22 pm

freecad-heini-1 wrote:
Tue Nov 05, 2019 6:07 pm
Blender ist noch komplexer, ich würde sagen so um den Faktor 100, wenn man einen Big-Bug-Bunny selbst modellieren und animieren möchte.
https://peertube.iriseden.eu/videos/wat ... 71e2302b86
Naja, das ist in etwa so, als wenn ich sagen würde, FreeCAD ist 100 mal komplizierter als SolidWorks, wenn ich mit FC einen Airbus A380 plus Flughafen mit jedem Bauteil und jeder Platine modellieren möchte.
freecad-heini-1
Posts: 5982
Joined: Tue Jan 07, 2014 11:10 am
Contact:

Re: Newbe - Kontakt Hamburg Süd

Postby freecad-heini-1 » Tue Nov 05, 2019 6:36 pm

usbhub wrote:
Tue Nov 05, 2019 6:22 pm
freecad-heini-1 wrote:
Tue Nov 05, 2019 6:07 pm
Blender ist noch komplexer, ich würde sagen so um den Faktor 100, wenn man einen Big-Bug-Bunny selbst modellieren und animieren möchte.
https://peertube.iriseden.eu/videos/wat ... 71e2302b86
Naja, das ist in etwa so, als wenn ich sagen würde, FreeCAD ist 100 mal komplizierter als SolidWorks, wenn ich mit FC einen Airbus A380 plus Flughafen mit jedem Bauteil und jeder Platine modellieren möchte.
Hehe ... ob die in Berlin den ... und die ganzen Kunststoffdübel sollen jetzt ersetzt werden ... :ugeek: :oops: :? :cry: :twisted: :evil:
User avatar
Markymark
Posts: 46
Joined: Sun Nov 03, 2019 4:54 pm

Re: Newbe - Kontakt Hamburg Süd

Postby Markymark » Wed Nov 06, 2019 6:45 am

usbhub wrote:
Tue Nov 05, 2019 5:38 pm
Evtl. können wir uns mal treffen. Ich wohne nicht direkt in Hamburg aber relativ in der Nähe. Innerhalb 1,5h bin ich am Hauptbahnhof.
Gerne, dass können wir mal bei Gelegenheit angeben. Ich muss erst noch ein bisschen "Substanz" bei mir schaffen. Sonst wird das wohl sehr einseitig ;-). 1,5h sind aber fast eine Weltreise ... wo bist du denn verortet? VG m.
User avatar
Markymark
Posts: 46
Joined: Sun Nov 03, 2019 4:54 pm

Re: Newbe - Kontakt Hamburg Süd

Postby Markymark » Wed Nov 06, 2019 6:56 am

freecad-heini-1 wrote:
Tue Nov 05, 2019 6:07 pm
Markymark wrote:
Mon Nov 04, 2019 6:10 pm
Es wird Freecad ja nachgesagt, dass die Bedienung etwas "gewöhnungsbedürftig" ist.
Hast Du dazu bitte eine Quelle zum nachlesen oder Video anschauen?
Danke.
Hi, ich hatte versucht das ganz vorsichtig zu formulieren. Letztendlich ist es das Meinungsbild was man (nach meiner Lesart) erhält, wenn man sich eine Stunde Zeit nimmt und nach "Freecad vs. Fusion" sucht. Ich habe mich wie gesagt etwas mit Fusion befasst und wenn man sich ohne nennenswerte Grundkenntnisse vor Fusion und Freecad setzt, dann ist der Zugang zu Fusion intuitiver. Das kann aber viele Gründe haben. Eine höhere Flexibilität geht ja zum Beispiel fast zwangsweise mit einer höheren Kompliziertheit (um das Wort Komplexität nicht zu missbrauchen) einher. Aber das ist meine persönliche Meinung als jemand ohne belastbare Erfahrung. Ich habe mich ja trotzdem sehenden Auges für Freecad entschieden weil ich die Vorteile zu schätzen weis und die Gängelung und den Lock-in der etablierten kommerziellen Teilnehmer nicht akzeptieren man. Die Kosten waren dabei übrigens eher nebensächlich.
Last edited by wmayer on Wed Nov 06, 2019 8:46 am, edited 1 time in total.
Reason: Add missing tag