Post-Processor für KOSY Koordinatentische?

In diesem Forum Fragen und Diskussionen in Deutsch
Forum rules
Foren-Regeln und hilfreiche Informationen

WICHTIG: Bitte zuerst lesen, bevor Sie posten
renne
Posts: 14
Joined: Wed Sep 18, 2019 7:22 am

Post-Processor für KOSY Koordinatentische?

Postby renne » Wed Nov 20, 2019 3:12 pm

Hallo,

in (Berufs-)schulen werden KOSY-Koordinatentische eingesetzt. Die mitgelieferte nccad-Software hat mehr Bugs als CAD-Funktionen.

Hat jemand einen Post-Prozessor für die KOSY3 verwendet oder ist ein existierender Post-Prozessor kompatibel?
CAM Postprozessoranpassung

Im englischen FreeCAD-Forum habe ich bereits gepostet.

Danke für jeden Hinweis :)
chrisb
Posts: 20557
Joined: Tue Mar 17, 2015 9:14 am

Re: Post-Processor für KOSY Koordinatentische?

Postby chrisb » Wed Nov 20, 2019 10:46 pm

Kannst Du mal eine komplette G-Code-Datei für so einen Pfad hochladen:
Attachments
Snip macro screenshot-079b3a.png
Snip macro screenshot-079b3a.png (4.78 KiB) Viewed 526 times
renne
Posts: 14
Joined: Wed Sep 18, 2019 7:22 am

Re: Post-Processor für KOSY Koordinatentische?

Postby renne » Thu Nov 21, 2019 3:03 pm

Die TXT-Dateien im Anhang enthalten den G-Code (Originalendung *.knc).
Die XML-Dateien enthalten die Skizzen und Technologieparameter (Fräserdurchmesser, Frästiefen, Innen-/Außenbahn, etc., Originalendung *.cad).
nccad_G-Codes.pdf enthält die G-Code-Dokumentation aus der nccad-Hilfe.

Der Pfad ist einmal mit Geraden (CAM-Test.*) und einmal als Polygon (CAM-Test-Polygon.*) erstellt.

Technologieparameter:
  • Fräserdurchmesser: 4,0 mm
  • X-/Y-Vorschub: 40,0 mm/s
  • Z-Zustellung: 7,5 mm/s
  • Frästiefe: 5 mm in 2 mm Schritten
  • Fräsmotor: Kress mit manueller Drehzahleinstellung
  • Koordinatentischmodell: KOSY3/A4 (IF6)
[/list]
Attachments
nccad_G-Codes.pdf
G-Code-Dokumentation aus nccad-Hilfe
(160.72 KiB) Downloaded 11 times
CAM-Test-Polygon.xml
CAD-Skizzen und Technologieparameter als Polygon
(38.78 KiB) Downloaded 8 times
CAM-Test-Polygon.txt
G-Code für Pfad als Polygon
(1.46 KiB) Downloaded 5 times
CAM-Test.xml
CAD-Skizzen und Technologieparameter
(45.94 KiB) Downloaded 5 times
CAM-Test.txt
G-Code für Pfad
(1.88 KiB) Downloaded 8 times
chrisb
Posts: 20557
Joined: Tue Mar 17, 2015 9:14 am

Re: Post-Processor für KOSY Koordinatentische?

Postby chrisb » Thu Nov 21, 2019 6:19 pm

Kannst Du den GCode noch etwas eindampfen? Im Moment sind da noch jede Menge Z-Bewegungen drin. Auch wäre es schön, wenn Du die Kontur ohne Radiuskompensation abfahren könntest.

Ein paar Fragen: Wo ist die Oberkante des Werkstücks, bei Z=0 ?
Wohin geht X+, im Sketch nach rechts?
Wohin geht Y+, im Sketch nach oben?
renne
Posts: 14
Joined: Wed Sep 18, 2019 7:22 am

Re: Post-Processor für KOSY Koordinatentische?

Postby renne » Thu Nov 21, 2019 6:43 pm

Statt 5/2 mm kann ich 2/2 mm Zustellung konfigurieren. Punkte werden mit wiederholtem Rückzug "gebohrt". Brauchst' Du die Punkte?
Die Radiuskompensation (=Bahnkorrektur in nccad) werde ich auf "Keine" setzen.

Die linke, untere Ecke auf der Oberseite des Werkstückes ist 0,0,0. X- und Y-Achse des Werkstückes sind positiv, die Zustellung der Z-Achse müsste demnach negativ sein. Die linke, untere Ecke des Pfades liegt bei X=25 mm, Y=25 mm.
chrisb
Posts: 20557
Joined: Tue Mar 17, 2015 9:14 am

Re: Post-Processor für KOSY Koordinatentische?

Postby chrisb » Thu Nov 21, 2019 7:31 pm

renne wrote:
Thu Nov 21, 2019 6:43 pm
Statt 5/2 mm kann ich 2/2 mm Zustellung konfigurieren. Punkte werden mit wiederholtem Rückzug "gebohrt". Brauchst' Du die Punkte?
Punkte und Bohrungen brauche nicht.

Die linke, untere Ecke auf der Oberseite des Werkstückes ist 0,0,0. X- und Y-Achse des Werkstückes sind positiv, die Zustellung der Z-Achse müsste demnach negativ sein. Die linke, untere Ecke des Pfades liegt bei X=25 mm, Y=25 mm.
Wenn die linke untere Ecke bei (0,0,0) liegt, dann sollte auch dei linke untere Ecke bei X=0, Y=0 liegen.
renne
Posts: 14
Joined: Wed Sep 18, 2019 7:22 am

Re: Post-Processor für KOSY Koordinatentische?

Postby renne » Fri Nov 22, 2019 9:40 am

Werkstück:
X: 0 mm links, 100 mm rechts
Y: 0 mm vorne bzw. unten, 150 mm hinten bzw. oben
Z: 0 mm Oberseite


Fräser:
Durchmesser: 4,0 mm
XY-Vorschub: 40,0 mm/Sekunde
Z-Vorschub: 7,5 mm/Sekunde
Z-Zustellung: 2,0 mm

nccad kann DXF-Dateien importieren.
Attachments
CAM-Test.txt
(512 Bytes) Downloaded 8 times
chrisb
Posts: 20557
Joined: Tue Mar 17, 2015 9:14 am

Re: Post-Processor für KOSY Koordinatentische?

Postby chrisb » Fri Nov 22, 2019 11:27 pm

Teste mal die angehängte Datei. Sie sollte bei (0,0) beginnend die Kontur im Uhrzeigersinn in einer Höhe von 1mm abfahren. nccad scheint jede Menge überflüssigen Code zu erzeugen.
Attachments
CAM-Test_cb.txt
(213 Bytes) Downloaded 8 times
renne
Posts: 14
Joined: Wed Sep 18, 2019 7:22 am

Re: Post-Processor für KOSY Koordinatentische?

Postby renne » Mon Nov 25, 2019 10:53 am

Seit 25 Jahren habe ich keine so schlechte und inkonsistente GUI, wie bei nccad gesehen. Benutzer müssten vom Hersteller Schmerzensgeld bekommen. Refactoring ist bei den nccad-Entwicklern wohl ein Fremdwort. Redundanter G-Code ist da nicht verwunderlich.

Foto nccad + Dein G-Code
Video deines G-Codes

Sieht gut aus. ;)
chrisb
Posts: 20557
Joined: Tue Mar 17, 2015 9:14 am

Re: Post-Processor für KOSY Koordinatentische?

Postby chrisb » Mon Nov 25, 2019 12:50 pm

Wenn ich Zeit habe, dann passe ich den Philips Postprozessor sowieso noch an. Dann kann man mit etwas Konfiguration einen für KOSY daraus ableiten.
Ggf. musst Du mich noch mal darauf ansprechen.