MashineKit-WB

In diesem Forum Fragen und Diskussionen in Deutsch
Forum rules
Foren-Regeln und hilfreiche Informationen

WICHTIG: Bitte zuerst lesen, bevor Sie posten
User avatar
roerich_64
Posts: 793
Joined: Thu May 21, 2015 7:00 pm
Location: Ostfriesland

MashineKit-WB

Postby roerich_64 » Fri Nov 29, 2019 5:57 pm

Moin,

im internationalen Bereich https://forum.freecadweb.org/viewtopic.php?f=15&t=40949

wird über eine Möglichkeit gesprochen, direkt per FreeCAD auf eine CNC-Maschine zuzugreifen.

Hat jemand damit schon Erfahrung?

VG
Walter
User avatar
roerich_64
Posts: 793
Joined: Thu May 21, 2015 7:00 pm
Location: Ostfriesland

Re: MashineKit-WB

Postby roerich_64 » Fri Nov 29, 2019 6:52 pm

Dieser Kollege
https://www.youtube.com/watch?v=Xs5yllN3u6Q

steuert per Machinekit + EtherCAT auf Beckhoff CX9020 eine Portalfräse ;-)

Ist das eine neue 'Spielwiese' oder lohnt es sich das mal genauer zu betrachten?
herbk
Posts: 1655
Joined: Mon Nov 03, 2014 3:45 pm
Location: Windsbach, Bavarya (Germany)

Re: MashineKit-WB

Postby herbk » Fri Nov 29, 2019 7:54 pm

Hi Walter,
roerich_64 wrote:
Fri Nov 29, 2019 6:52 pm
Dieser Kollege
https://www.youtube.com/watch?v=Xs5yllN3u6Q

steuert per Machinekit + EtherCAT auf Beckhoff CX9020 eine Portalfräse ;-)
hm, ist das was besonderes? :)

Ich habe mir die neue WB noch nicht angesehen, weil ich "a weng weng" (fränkisch rür etwas wenig) Zeit habe zur Zeit. und im Appimage ist das ja noch nicht. Machinekit ist ein Forc von LinuxCNC, damit laufen eigentlich recht viele Maschine. - Ich denke, wenn es mit Machinekit funktioniert, funktionier's auch mit LinuxCNC...

Wenn ich es richtig interpretiere ersetzt die neue WB mehr oder weniger die GUI zur Dateneingabe auf Machinekit, etwa wie die 3D Druck WB es mal machte.

Wie Interessant das ist hängt mehr oder weniger davon ab wo was steht... Meine Fräse steht weit weg von dem Rechner auf welchem ich normalerweise meine Teile erstelle und hat deshalb eh ihren eigenen Rechner.
Gruß Herbert
User avatar
roerich_64
Posts: 793
Joined: Thu May 21, 2015 7:00 pm
Location: Ostfriesland

Re: MashineKit-WB

Postby roerich_64 » Fri Nov 29, 2019 9:29 pm

Hallo Herbert,
hm, ist das was besonderes? :)
:lol: für mich schon, Herb...

Allerdings habe ich betrieblich mit 'Beckhoff' zu tun ;-)
Und ich stimme dir zu wegen dem 'dezentralen' fräsen...

Nun, es würde ja mit dem gezeigten Gerüst 'dezentrales' fräsen möglich;-)

FreeCAD am CAD-Platz des Arbeitsvorbereiters und auch FreeCAD an die Maschine;-)
Der Arbeitsvorbereiter erstellt alles für den Job. Der Maschinenbediener benutzt dann den Job um das Teil herzustellen.

Diese beiden unterhalten sich somit von der Planung bis zum realen Teil innerhalb einer Softwareumgebung...

LG
Walter
herbk
Posts: 1655
Joined: Mon Nov 03, 2014 3:45 pm
Location: Windsbach, Bavarya (Germany)

Re: MashineKit-WB

Postby herbk » Sat Nov 30, 2019 7:07 am

roerich_64 wrote:
Fri Nov 29, 2019 9:29 pm
Hallo Herbert,
hm, ist das was besonderes? :)
:lol: für mich schon, Herb...
Vielleicht weil Du mit Beckhoff zu tun hast...? ;)
Grundsätzlich ist es doch so: Die Hardware (der Motor der eine Achse bewegt) benötigt eine Software die kontrolliert ob er sich richtig bewegt. Weil alle Motore gleich funktionieren, muss jede SW dem Motor das Gleiche "sagen". Der Motor macht das was er gesagt bekommt (dreh dich rechts herum oder dreh dich links herum..) egal in welche Maschine er eingebaut ist, - er weiss das ja nicht. :lol: :lol:

EtherCAT ist, ja (wenn ich's richtig im Kopf habe) "nicht mehr" als einen Echtzeit Netzwerkverbindung, benötigt einen Echtzeitkernel am Rechner (wie Machinekit und LinuxCC auch) und sorgt für eine Extrem schnelle, fehlerfreie Netzwerkverbindung wodurch man auf der Fräse keinen eigenen Rechner benötigt.
Diese beiden unterhalten sich somit von der Planung bis zum realen Teil innerhalb einer Softwareumgebung...
Um so was zu realisieren, müsste FC Path aber aber erst mal etwas über die Maschine wissen die es versorgen soll. Bis zur 0.17 hatten wir schon mal zumindest Ansätze dazu, wurde aber entfernt... :roll:
Machinekit hat diese Infos über die Maschine... es müsste für also für eine "Vollnutzung" von FC Path "von der Planung bis zum Teil" Bestandteil oder Abhängigkeit von FC Path werden. Das würde aber wiederum bedeuten, das FC Path nur noch für Nutzer von Debian Basierten Betriebssystemen nutzbar wäre, denn nur darauf läuft Machinekit/LinuxCNC...
Gruß Herbert
herbk
Posts: 1655
Joined: Mon Nov 03, 2014 3:45 pm
Location: Windsbach, Bavarya (Germany)

Re: MashineKit-WB

Postby herbk » Sat Nov 30, 2019 7:09 am

herbk wrote:
Sat Nov 30, 2019 7:07 am
roerich_64 wrote:
Fri Nov 29, 2019 9:29 pm
Hallo Herbert,
hm, ist das was besonderes? :)
:lol: für mich schon, Herb...
Vielleicht weil Du mit Beckhoff zu tun hast...? ;)
Grundsätzlich ist es doch so: Die Hardware (der Motor der eine Achse bewegt) benötigt eine Software die kontrolliert ob er sich richtig bewegt. Weil alle Motore gleich funktionieren, muss jede SW dem Motor das Gleiche "sagen". Der Motor macht das was er gesagt bekommt (dreh dich rechts herum oder dreh dich links herum..) egal in welche Maschine er eingebaut ist, - er weiss das ja nicht. :lol: :lol:

EtherCAT ist, ja (wenn ich's richtig im Kopf habe) "nicht mehr" als einen Echtzeit Netzwerkverbindung, benötigt einen Echtzeitkernel am Rechner (wie Machinekit und LinuxCC auch) und sorgt für eine Extrem schnelle, fehlerfreie Netzwerkverbindung wodurch man auf der Fräse keinen eigenen Rechner benötigt. - Dafür aber ein exclusives Netzwerkkabel vom Rechner zur Maschine.
Diese beiden unterhalten sich somit von der Planung bis zum realen Teil innerhalb einer Softwareumgebung...
Um so was zu realisieren, müsste FC Path aber aber erst mal etwas über die Maschine wissen die es versorgen soll. Bis zur 0.17 hatten wir schon mal zumindest Ansätze dazu, wurde aber entfernt... :roll:
Machinekit hat diese Infos über die Maschine... es müsste für also für eine "Vollnutzung" von FC Path "von der Planung bis zum Teil" Bestandteil oder Abhängigkeit von FC Path werden. Das würde aber wiederum bedeuten, das FC Path nur noch für Nutzer von Debian Basierten Betriebssystemen nutzbar wäre, denn nur darauf läuft Machinekit/LinuxCNC...
[/quote]
Gruß Herbert
User avatar
roerich_64
Posts: 793
Joined: Thu May 21, 2015 7:00 pm
Location: Ostfriesland

Re: MashineKit-WB

Postby roerich_64 » Sat Nov 30, 2019 8:11 pm

herbk wrote:
Sat Nov 30, 2019 7:07 am
roerich_64 wrote:
Fri Nov 29, 2019 9:29 pm
Hallo Herbert,
hm, ist das was besonderes? :)
:lol: für mich schon, Herb...
Vielleicht weil Du mit Beckhoff zu tun hast...? ;)
Nein weil es 'neu' war ;-)
Die Module sind schon schön logisch... Aber bei jeglicher PortalCNC overkill ;-)

Interessant ist, das per MashineKit und Beckhoff wohl eine schneller Aufbau einer Steuerung für CNC-Maschinen möglich ist.

Was wohl noch interessanter ist, wie flexibel die Layer zur Steuerung der unterschiedlichen Hardware ist...

Walter