Part Design Dicke für STL-Dateien (solid)

In diesem Forum Fragen und Diskussionen in Deutsch
Forum rules
Foren-Regeln und hilfreiche Informationen

WICHTIG: Bitte zuerst lesen, bevor Sie posten
Leviathan
Posts: 29
Joined: Sun Oct 29, 2017 10:33 am

Re: Part Design Dicke für STL-Dateien (solid)

Postby Leviathan » Thu Feb 20, 2020 10:55 am

... und (Seiten-Refresh wäre eine tolle Idee gewesen ;-) seid Ihr ja schon an der Lösung dran ...
Bitte denkt daran, dass ich bei den Tiefen der Materie schnell raus bin ... ehrlicherweise hätte ich gern so etwas wie einen Sketch oder ein Objekt, das ich für das Ausschneiden benutzen kann, also um den Rand von 0,5 mm vergrößert ist.
Geht das?
chrisb
Posts: 24358
Joined: Tue Mar 17, 2015 9:14 am

Re: Part Design Dicke für STL-Dateien (solid)

Postby chrisb » Thu Feb 20, 2020 11:14 am

Draft-Objekte können mit Draft Draft2Sketch in Sketche überführt werden.
Leviathan
Posts: 29
Joined: Sun Oct 29, 2017 10:33 am

Re: Part Design Dicke für STL-Dateien (solid)

Postby Leviathan » Thu Feb 20, 2020 3:02 pm

Hi microelly2,

ich habe Deine Datei runtergezogen und sie sieht gut aus. Wenn ich aber versuche, den "thickened" Drachen von einer Oberfläche (einfacher Quader) abzuziehen, bekomme ich eine Fehlermeldung und das resultierende Objekt verschwindet. Geometrieüberprüfung zeigt mir folgende Fehlermeldung ...
Fehlermeldung Vereinigung.jpg
Fehlermeldung Vereinigung.jpg (35.14 KiB) Viewed 159 times
User avatar
microelly2
Posts: 4690
Joined: Tue Nov 12, 2013 4:06 pm
Contact:

Re: Part Design Dicke für STL-Dateien (solid)

Postby microelly2 » Thu Feb 20, 2020 5:02 pm

Die Datei hat Fehler,
deren Ursachen ich mittlerweile kenne.
Der eine Fehler ist unten bei den Füßen.
Extrude hat sich nicht dran gestört, aber es ist eben kein Solid.
$dp_027.png
$dp_027.png (4.48 KiB) Viewed 140 times
Man muss die benutzte BSpine anders berechnen. Da liegen ein paar Punkte zu eng beieinander, was zu diesem Haken führt.
Ich habe die Idee, wie man das machen kann, brauche aber dafür Zeit.
Das wird aber bei mir erst wieder was nach den Faschingsferien. Jetzt wollen wir erstmal Jeck sein.
Leviathan
Posts: 29
Joined: Sun Oct 29, 2017 10:33 am

Re: Part Design Dicke für STL-Dateien (solid)

Postby Leviathan » Thu Feb 20, 2020 5:55 pm

wenn es nur den einen Fehler gibt, kann man den ggf. "händisch" auflösen?
und noch 'ne Anfängerfrage ... wenn ich dich richtig verstanden habe, dann baust Du ein Tool (Makro?) dafür (das erst nach den jecken Tagen fertig werden wird ... Helau, Alaaf und frohe Weihnachten, sei Dir ehrlich gegönnt); sagst Du dann Bescheid, wenn Du es fertig hast? Das Thema STL- oder OBJ-Dateien von Thingiverse & Co in Freecad weiterverarbeiten zu können, ist bestimmt nicht nur für mich wichtig und da scheint es noch ein paar Verbesserungsmöglichkeiten zu geben ...
Danke schon mal !!!
freecad-heini-1
Posts: 6924
Joined: Tue Jan 07, 2014 11:10 am
Contact:

Re: Part Design Dicke für STL-Dateien (solid)

Postby freecad-heini-1 » Thu Feb 20, 2020 6:16 pm

Leviathan wrote:
Thu Feb 20, 2020 5:55 pm
wenn es nur den einen Fehler gibt, kann man den ggf. "händisch" auflösen?
und noch 'ne Anfängerfrage ... wenn ich dich richtig verstanden habe, dann baust Du ein Tool (Makro?) dafür (das erst nach den jecken Tagen fertig werden wird ... Helau, Alaaf und frohe Weihnachten, sei Dir ehrlich gegönnt); sagst Du dann Bescheid, wenn Du es fertig hast? Das Thema STL- oder OBJ-Dateien von Thingiverse & Co in Freecad weiterverarbeiten zu können, ist bestimmt nicht nur für mich wichtig und da scheint es noch ein paar Verbesserungsmöglichkeiten zu geben ...
Danke schon mal !!!
Hallo Leviathan,
Inkscape ist wahrscheinlich keine Option für Dich, so klang das für mich durch, dennoch habe ich ein Video hochgeladen, in dem ich für mich und Andere festhalte wie dieser Workflow Inkscape / Freecad aussieht. Falls ich das irgendwann in zwei- oder drei Jahren nochmal brauche, habe ich es wahrscheinlich vergessen, dann kann ich mein eigenes Video anschauen, hehe ...
Hier mein Video:
https://peertube.mastodon.host/videos/w ... d84953e149

Viele Grüße
Wilfried
Leviathan
Posts: 29
Joined: Sun Oct 29, 2017 10:33 am

Re: Part Design Dicke für STL-Dateien (solid)

Postby Leviathan » Thu Feb 20, 2020 7:53 pm

Hallo Willfried,

sieht ja soooo einfach aus ;-) Gewusst, wie !
Das mit Inskape werde ich mir merken und morgen mal damit experimentieren.
Kannst Du mir die beiden SVGs einmal hier zukommen lassen? Ich hoffe, dass ich Deine Arbeitsschritte dann nachvollziehen kann (übrigens, sehr gutes Video !). Möglicherweise erledigt sich dann auch das Problem mit dem Ausschneiden, denn bei Dir hatte der CUT ja funktioniert.

Besten Dank für die Mühe
freecad-heini-1
Posts: 6924
Joined: Tue Jan 07, 2014 11:10 am
Contact:

Re: Part Design Dicke für STL-Dateien (solid)

Postby freecad-heini-1 » Thu Feb 20, 2020 8:38 pm

Leviathan wrote:
Thu Feb 20, 2020 7:53 pm
Hallo Willfried,

sieht ja soooo einfach aus ;-) Gewusst, wie !
Das mit Inskape werde ich mir merken und morgen mal damit experimentieren.
Kannst Du mir die beiden SVGs einmal hier zukommen lassen? Ich hoffe, dass ich Deine Arbeitsschritte dann nachvollziehen kann (übrigens, sehr gutes Video !). Möglicherweise erledigt sich dann auch das Problem mit dem Ausschneiden, denn bei Dir hatte der CUT ja funktioniert.

Besten Dank für die Mühe
Nehme bitte Werners Datei, genau die hatte ich auch:
https://forum.freecadweb.org/viewtopic. ... 51#p369751
Leviathan
Posts: 29
Joined: Sun Oct 29, 2017 10:33 am

Re: Part Design Dicke für STL-Dateien (solid)

Postby Leviathan » Fri Feb 21, 2020 4:20 pm

Ich komme mir zwar doof vor, aber mit den Objekten in der Datei kann ich keine boolschen Operationen durchführen, weil bei Geometrie überprüfen noch immer die Fehler angezeigt werden und damit die Operation nicht durchgeführt werden kann.
Es sind drei verschiedene Größen drin ... einmal verkleinert, einmal vergrößert und natürlich die Originalgröße, mit der ich bisher auch schon gearbeitet habe (und alle boolschen Ops funktionieren). Die beiden neuen Größen lassen sich bei mir nicht aus einer Oberfläche ausschneiden.
Was mache ich anders als Du, denn bei Dir hat es doch offensichtlich mit dem Ausschneiden aus Deinem "Sperrholz" funktioniert? Genau das, was ich eigentlich auch erreichen möchte ...
Fehlermeldung Vereinigung.jpg
Fehlermeldung Vereinigung.jpg (35.14 KiB) Viewed 64 times
freecad-heini-1
Posts: 6924
Joined: Tue Jan 07, 2014 11:10 am
Contact:

Re: Part Design Dicke für STL-Dateien (solid)

Postby freecad-heini-1 » Fri Feb 21, 2020 4:58 pm

Hier meine Daten:
Attachments
Drache_Inkscape_Aussen.svg
(62.53 KiB) Downloaded 2 times
Drache_Inkscape_Innen..svg
(65.14 KiB) Downloaded 2 times
Drache_Inkscape_fertig.FCStd
(390.22 KiB) Downloaded 4 times