Überrollbügel

In diesem Forum Fragen und Diskussionen in Deutsch
Forum rules
Foren-Regeln und hilfreiche Informationen

WICHTIG: Bitte zuerst lesen, bevor Sie posten
User avatar
microelly2
Posts: 4632
Joined: Tue Nov 12, 2013 4:06 pm
Contact:

Re: Überrollbügel

Postby microelly2 » Mon Feb 02, 2015 8:20 pm

stimmt, irgendwie nimmt sweep keine profile mit löchern
ich hab jetzt meinen halbring geklonet und gespiegelt, zwei sweeps gemacht und dann fusioniert
dauert ein bisschen
aber es ist ein rohr geworden.
Attachments
bn_483.png
bn_483.png (68.69 KiB) Viewed 474 times
sweep-rohr_v2.FCStd
(311.81 KiB) Downloaded 12 times
ickby
Posts: 2940
Joined: Wed Oct 05, 2011 7:36 am

Re: Überrollbügel

Postby ickby » Mon Feb 02, 2015 9:07 pm

ich hab jetzt meinen halbring geklonet und gespiegelt, zwei sweeps gemacht und dann fusioniert
da kommt aber kein gültiger solid bei raus. Man sieht es auch in deinem screenshot: der Sweep mit dem Klon schneided sich selbst. Das Profil kan mit dem Pfad nicht funktionieren da der untere radius im Pfad zu klein ist.
User avatar
microelly2
Posts: 4632
Joined: Tue Nov 12, 2013 4:06 pm
Contact:

Re: Überrollbügel

Postby microelly2 » Tue Feb 03, 2015 7:30 pm

ich hab jetzt lange rumprobiert, die einzige methode, die bei mir sauber funktioniert hat, sind zwei sweeps mit unterschiedlichen
kreisen und davon das part::cut.

einen ring kann man scheinbar nicht sweepen und zwei halbschläuche bekommt man nicht zusammen, da gibt es immer irgendwelche verzerrungen, das ist wahrscheinlich wie bei den kantenabrundungen.

ich hab das jetzt auch nur mit einem zweidimensionale sweep-pfad (Kreisbogen und Strecken) probiert. Reicht das oder sind Rohre auch gedrillt?
User avatar
microelly2
Posts: 4632
Joined: Tue Nov 12, 2013 4:06 pm
Contact:

Re: Überrollbügel

Postby microelly2 » Wed Feb 04, 2015 3:08 pm

ich glaube, das passt genau auf dein thema:
http://youtu.be/TKQL5YlOhzI