Part Section Tool

In diesem Forum Fragen und Diskussionen in Deutsch
Forum rules
Foren-Regeln und hilfreiche Informationen

WICHTIG: Bitte zuerst lesen, bevor Sie posten
User avatar
hammax
Posts: 896
Joined: Thu Jan 19, 2017 5:03 pm
Location: Ammersee

Part Section Tool

Postby hammax » Thu Apr 26, 2018 6:08 am

...wenn man es leid ist, mit dem 3D-Spline in DraftWB nichtparametrische Raumkurven zusammenzustöpseln,
kommt man gerne auf "dumme" Gedanken.
Beim PartWB Section-Tool hatte ich irgendein Dejavue - die Suche bringt eher Einfaches und an ein evtl. Anspruchvolleres
kann ich mich auf die Schnelle nicht mehr erinnern (möglicherweise ein Wilfried-Tutorial).

Jedenfalls liegt die Versuchung nahe, aus zwei skizzengenerierten orthogonalen Shells (selbstredend parametrisch)
eine Raumkurve per PartWB-Section zu erzeugen.
Weitergehende Versuche diese "Section" als Sweeppfad für ein oder mehrere Profile zu missbrauchen, scheitern.
Der Rechner hängt sich auf => ein Bug oder eigentlich gar nicht erlaubt.
Weiterprobiert und per CurvesWB diese Section zu Punkten diskretisiert (möglichst wenige sonst kommt der nächste Ärger!).
Diese Punkte wiederum per ApproximationCurve zu einer angenäherten Raumkurve aufgepeppt.
Jetzt kann man damit einen räumlichen Sweep hinlegen. Allerdings scheint das eine wackelige Angelegenheit zu sein.
Bringt man Frenet mit ins Spiel, kann's hässliche Twists geben.
Da mit FreeCAD viele Wege nach/ins Rom führen, gibt es da Alternativen oder ein sicheres Vorgehen?
Jaw_2.PNG
Jaw_2.PNG (66.93 KiB) Viewed 502 times
Attachments
Jaw1.FCStd
FC.18.13588
(183.72 KiB) Downloaded 13 times
freecad-heini-1
Posts: 5996
Joined: Tue Jan 07, 2014 11:10 am
Contact:

Re: Part Section Tool

Postby freecad-heini-1 » Thu Apr 26, 2018 7:22 am

hammax wrote:
Thu Apr 26, 2018 6:08 am
...wenn man es leid ist, mit dem 3D-Spline in DraftWB nichtparametrische Raumkurven zusammenzustöpseln,
kommt man gerne auf "dumme" Gedanken.
Beim PartWB Section-Tool hatte ich irgendein Dejavue - die Suche bringt eher Einfaches und an ein evtl. Anspruchvolleres
kann ich mich auf die Schnelle nicht mehr erinnern (möglicherweise ein Wilfried-Tutorial).

Jedenfalls liegt die Versuchung nahe, aus zwei skizzengenerierten orthogonalen Shells (selbstredend parametrisch)
eine Raumkurve per PartWB-Section zu erzeugen.
Weitergehende Versuche diese "Section" als Sweeppfad für ein oder mehrere Profile zu missbrauchen, scheitern.
Der Rechner hängt sich auf => ein Bug oder eigentlich gar nicht erlaubt.
Weiterprobiert und per CurvesWB diese Section zu Punkten diskretisiert (möglichst wenige sonst kommt der nächste Ärger!).
Diese Punkte wiederum per ApproximationCurve zu einer angenäherten Raumkurve aufgepeppt.
Jetzt kann man damit einen räumlichen Sweep hinlegen. Allerdings scheint das eine wackelige Angelegenheit zu sein.
Bringt man Frenet mit ins Spiel, kann's hässliche Twists geben.
Da mit FreeCAD viele Wege nach/ins Rom führen, gibt es da Alternativen oder ein sicheres Vorgehen?

Jaw_2.PNG
Hallo Hammax,
ein Querdenker mit sehr guten Gedanken. Bspline auf die XY-Ebene skizzieren und in Z-Richtung als Fläche extrudieren. Weitere Bspline auf die XZ-Ebene skizzieren und in Y-Richtung extrudieren. Aus den beiden Flächen eine Sektion erzeugen, schon ergibt sich eine 3D-Raumkurve aus zwei Projektionen und sie ist voll parametrisch und sehr schön steuerbar. Bis dahin ist das ein angenehmer Workflow. Leider kann FC0.17 noch nicht mit der Section umgehen, nicht mal eine ruled Surface funktioniert. Bitte schreibe das den Entwicklern, sodaß Section zukünftig für Sweep, Loft, ruled Surface, Surface-WB und Curves-WB genutzt werden kann.

Ich habe einen Weg gefunden. Erzeuge zwischen den beiden Flächen einen Split / Slice. Dabei entsteht eine Schnittkurve. Diese anklicken und per Lattice2 Sublink kopieren. Diese Kurve kann man zumindest für eine ruled Face verwenden und ich meine mich zu erinnern sie sogar schon für andere Operationen verwendet zu haben. Hab es grad mal getestet. Die Surface-WB akzeptiert das auch.

Hier meine Übdatei:
3d_raumkurve.fcstd
(582.82 KiB) Downloaded 13 times
Viele Grüße
Wilfried
User avatar
hammax
Posts: 896
Joined: Thu Jan 19, 2017 5:03 pm
Location: Ammersee

Re: Part Section Tool

Postby hammax » Thu Apr 26, 2018 10:59 am

...danke Wilfried.
Die Lattice2-Variante geht einwandfrei und zügig.
Du beschäftigst dich anscheinend gerade intensiver mit Lattice2 - wie man so sieht.
Muss ich mir auch mal zur Brust nehmen.
Vor allem für einen komplexeren Sweep - wie ihn unser angehender "Dentist" sucht
https://forum.freecadweb.org/viewtopic.php?f=3&t=28362

Jaw_3.PNG
Jaw_3.PNG (25.78 KiB) Viewed 457 times
freecad-heini-1
Posts: 5996
Joined: Tue Jan 07, 2014 11:10 am
Contact:

Re: Part Section Tool

Postby freecad-heini-1 » Thu Apr 26, 2018 1:12 pm

Als kreativer, experimenteller Typ probiere ich vieles aus was Freecad zu bieten hat. Und es hat sehr viel zu bieten.
Mittlerweile erzeuge ich in Freecad sogar schwierige Trennflächen und freue mich immer wieder wie genial sich Freecad entwickelt hat. Werkzeug- und Formenbau ist mein Tagesgeschäft, da hat man es mit Hinterschnitten, Formschrägen, Schiebern u.s.w. zu tun, die teilweise hydraulisch betätigt- in unterschiedliche Richtungen bewegt werden.
Solids zerteilen mittels Split / Slice beherrscht Freecad wirklich gut. Ein- ausblenden mittels der Space-Taste und all den vielen nützlichen Tools, Freecad macht mittlerweile wirklich Spaß, bzw. es kann in manchen Bereichen sogar ein teures closed Source Programm ersetzen. Soviel ich weiß warst Du früher in der Luft- und Raumfahrt mit Catia unterwegs. Was ich von Dir an Screenshots sehe kann sich wirklich sehen lassen. Seit der 0.14 hat sich Freecad enorm verbessert. Thomas Schrader reicht es sogar in seinem Job als Bauingenieur aus.

Viele Grüße
Wilfried
User avatar
hammax
Posts: 896
Joined: Thu Jan 19, 2017 5:03 pm
Location: Ammersee

Re: Part Section Tool

Postby hammax » Fri Apr 27, 2018 5:48 am

...so sieht das "Gfries" jetzt aus.
Die gelbe Linie - der Sweeppfad - ist das wirklich brauchbare Lattice2-Ergebnis.

Jaw_5.PNG
Jaw_5.PNG (50.98 KiB) Viewed 402 times
Attachments
Jaw4.FCStd
FC.18.13613
(90.27 KiB) Downloaded 21 times
freecad-heini-1
Posts: 5996
Joined: Tue Jan 07, 2014 11:10 am
Contact:

Re: Part Section Tool

Postby freecad-heini-1 » Fri Apr 27, 2018 6:07 am

hammax wrote:
Fri Apr 27, 2018 5:48 am
...so sieht das "Gfries" jetzt aus.
Die gelbe Linie - der Sweeppfad - ist das wirklich brauchbare Lattice2-Ergebnis.


Jaw_5.PNG
Hallo Hammax,
ein dickes fettes Lob von mir. Sehr gut gemacht, setzen Note 1! :lol:
Es macht einen sehr großen Unterschied wenn sich ein User mit Freecad und seinen Möglichkeiten intensiv beschäftigt und an solchen Beispielen experimentiert. Wenn er mit Begeisterung und Eifer bei der Sache ist. Sehr schön auch die Darstellung, der Sweeppfad in gelb, die Sweepprofile in Grün, Hilfskurven in Rot, den Kieferknochen halbtransparent. Und ein Zahn ist auch schon in Rot zu sehen. Die Features im Featurebaum benannt. Hervorragend.
Wo sind die Nahtstellen, warum hat sich nichts verdreht? Gewusst wie! Alles richtig gemacht, man sieht es.
Großes Kino. Da können sich manch Andere ruhig mal ein Beispiel nehmen. Mit Oberflächlichkeit sind solche Ergebnisse nicht zu erreichen. In diesem Fall passen Freecad und User sehr gut zusammen.
Viele Grüße
Wilfried
User avatar
microelly2
Posts: 4445
Joined: Tue Nov 12, 2013 4:06 pm
Contact:

Re: Part Section Tool

Postby microelly2 » Fri Apr 27, 2018 7:53 am

Wir werden eine Methode für den Straßenbau haben, welche zwei 2D-Kurven zu einer 3D Kurve kombiniert.
Die 3D Kurve ist dann eine saubere BSpline.
Hier der Prototyp
phpBB [video]

Hier der Thread dazu
https://forum.freecadweb.org/viewtopic. ... 50#p226652
freecad-heini-1
Posts: 5996
Joined: Tue Jan 07, 2014 11:10 am
Contact:

Re: Part Section Tool

Postby freecad-heini-1 » Fri Apr 27, 2018 8:14 am

Ein 3D-Spline wäre hilfreich, so wie hier ab Minute 8:30:
phpBB [video]
User avatar
microelly2
Posts: 4445
Joined: Tue Nov 12, 2013 4:06 pm
Contact:

Re: Part Section Tool

Postby microelly2 » Fri Apr 27, 2018 8:22 am

Man müsste den BSpline Editor auf 3D Grafik/Maus umschreiben,
so dass man immer senkrecht zu Blickrichtung den Pole verschiebt.
Ich hab das vor Jahren mal angefangen, das ist auch nicht vergessen.
chrisb
Posts: 19575
Joined: Tue Mar 17, 2015 9:14 am

Re: Part Section Tool

Postby chrisb » Fri Apr 27, 2018 8:32 am

microelly2 wrote:
Fri Apr 27, 2018 7:53 am
Wir werden eine Methode für den Straßenbau haben, welche zwei 2D-Kurven zu einer 3D Kurve kombiniert.
Die 3D Kurve ist dann eine saubere BSpline.
Cool!