Freecad 0.18 - Vorstellungen / Wunschfunktionen, wohin soll die Reise gehn?

In diesem Forum Fragen und Diskussionen in Deutsch
Forum rules
Foren-Regeln und hilfreiche Informationen

WICHTIG: Bitte zuerst lesen, bevor Sie posten
freecad-heini-1
Posts: 5772
Joined: Tue Jan 07, 2014 11:10 am
Contact:

Re: Freecad 0.18 - Vorstellungen / Wunschfunktionen, wohin soll die Reise gehn?

Postby freecad-heini-1 » Sat Sep 22, 2018 3:10 pm

chrisb wrote:
Sat Sep 22, 2018 2:28 pm
Da lugt der kleine Finger hervor - und schwupps wird an der ganzen Hand gezogen: In PartDesign wären variable Radien auch nicht schlecht.
Hehe, ja genau.

Das es geht sieht man auf der OCC Webseite:
Image
http://isicad.net/articles.php?article_num=17368
wmayer
Site Admin
Posts: 14805
Joined: Thu Feb 19, 2009 10:32 am

Re: Freecad 0.18 - Vorstellungen / Wunschfunktionen, wohin soll die Reise gehn?

Postby wmayer » Sat Sep 22, 2018 3:22 pm

freecad-heini-1 wrote:
Sat Sep 22, 2018 2:18 pm
Und jetzt stell Dir meinen extremen Hundeblick vor, bettelnd wie nach einem Knochen.
Bitte, bitte, bitte Werner, falls OCC das irgendwie ermöglicht, bitte in die Part-WB Radien einbauen.
Sitz! Platz! So, und jetzt mach bitte in Mantis ein Ticket auf. Dann kannst Du noch das Stöckchen holen gehen, indem Du den Thread raussuchst, wo ich das damals demonstriert hatte. Fein gemacht! :D
freecad-heini-1
Posts: 5772
Joined: Tue Jan 07, 2014 11:10 am
Contact:

Re: Freecad 0.18 - Vorstellungen / Wunschfunktionen, wohin soll die Reise gehn?

Postby freecad-heini-1 » Sat Sep 22, 2018 4:07 pm

wmayer wrote:
Sat Sep 22, 2018 3:22 pm
freecad-heini-1 wrote:
Sat Sep 22, 2018 2:18 pm
Und jetzt stell Dir meinen extremen Hundeblick vor, bettelnd wie nach einem Knochen.
Bitte, bitte, bitte Werner, falls OCC das irgendwie ermöglicht, bitte in die Part-WB Radien einbauen.
Sitz! Platz! So, und jetzt mach bitte in Mantis ein Ticket auf. Dann kannst Du noch das Stöckchen holen gehen, indem Du den Thread raussuchst, wo ich das damals demonstriert hatte. Fein gemacht! :D
Wird gemacht Chef. Aber nicht heute Abend, muss als Tenor in einem anderen Chor ein Konzert singen, da sie krankheitsbedingte Ausfälle haben.

Nachtrag:
Den Thread habe ich gefunden:
https://forum.freecadweb.org/viewtopic. ... 01#p188301
Insgesamt bietet OCC folgende Versionen an:

nur ein Radius pro Kante
zwei Radien pro Kante
eine Liste von Radien pro Kante
eine Law-Funktion pro Kante

OCC bietet dabei folgende Law-Funktionen von Haus aus an:
https://www.opencascade.com/doc/occt-6. ... ction.html
@Chris, Mantis, hab ich noch nie gemacht. Wärst Du bitte so nett den Job zu übernehmen? (Hundeblick).
freecad-heini-1
Posts: 5772
Joined: Tue Jan 07, 2014 11:10 am
Contact:

Re: Freecad 0.18 - Vorstellungen / Wunschfunktionen, wohin soll die Reise gehn?

Postby freecad-heini-1 » Sat Sep 22, 2018 10:08 pm

Hab noch etwas zu Radien gefunden, von Stefan (ickby):
https://forum.freecadweb.org/viewtopic. ... 86#p152086
ickby wrote:
Fri Jan 06, 2017 5:31 pm
"Law funktionen" sind Funktionen, die vorgeben, wie sich ein Wert über einen Parameter verändert. Bei fillet wäre das der Radius. Beim normalen verrunden ist die Funktion eine konstante. Bei variablen Radien gibt es dann verschiedene Möglichkeiten, entweder eine gerade (da kommt dann die pro e variante raus) oder s-shape (die freecad Variante). Man kann auch splines nutzen und noch allerhand anderen coolen Kram. Ich habe das bei der Part Design Pipe Tool Programmierung ausprobiert, dort kann man mit so einer Funktion angeben, wie das Profil über den Pfad skaliert wird. Klappt schon sehr gut, zumindest in meinen Testfällen. Das Problem ist das jemand ein property für freecad programmieren müsste das law functions auswirft. Und da ist dann vorallen die GUI Seite aufwendig. Deswegen habe ich es vorerst nicht weiter verfolgt. Aber wenn man es einmal hat kann man es an einigen Stellen verwenden, wie Pipe und Fillet.
chrisb
Posts: 18186
Joined: Tue Mar 17, 2015 9:14 am

Re: Freecad 0.18 - Vorstellungen / Wunschfunktionen, wohin soll die Reise gehn?

Postby chrisb » Sat Sep 22, 2018 11:44 pm

freecad-heini-1 wrote:
Sat Sep 22, 2018 4:07 pm
@Chris, Mantis, hab ich noch nie gemacht. Wärst Du bitte so nett den Job zu übernehmen? (Hundeblick).
Kann ich machen, kann aber bis morgen dauern. Dafür komme ich demnächst mit einer Aufforderung an alle, die deutsche Übersetzung des Wiki voranzutreiben.
freecad-heini-1
Posts: 5772
Joined: Tue Jan 07, 2014 11:10 am
Contact:

Re: Freecad 0.18 - Vorstellungen / Wunschfunktionen, wohin soll die Reise gehn?

Postby freecad-heini-1 » Sun Sep 23, 2018 6:34 am

Das mit den LAW Funktionen klingt wirklich sehr interessant.
Besteht die Möglichkeit sich vom OCC Team helfen zu lassen?

Bezüglich der GUI werde ich als Anregung zeigen wie das in ProE Wildfire 5 geht.
Freecad muss das nicht übernehmen sondern kann eine ganz andere GUI haben.
Die in der Surface-Workbench ist ungewöhnlich aber gut.
wmayer
Site Admin
Posts: 14805
Joined: Thu Feb 19, 2009 10:32 am

Re: Freecad 0.18 - Vorstellungen / Wunschfunktionen, wohin soll die Reise gehn?

Postby wmayer » Sun Sep 23, 2018 8:10 am

Das mit den LAW Funktionen klingt wirklich sehr interessant.
Besteht die Möglichkeit sich vom OCC Team helfen zu lassen?
Bei Fragen kann man sich ans OCCT-Forum wenden und darauf hoffen, dass jemand bereit ist zu helfen. Wenn man Hilfe direkt von OCCT will, dann wird das wohl nur gegen Cash gehen.

Was die Law-Fubktionen in Bezug auf Fillets angeht, bin ich der Meinung, dass die nicht gehen. Als OCCT 7.2 erschienen ist, habe ich mir die Debug-Version gebaut und bin den Code durchgegangen und im Programmablauf wurden diese nie verwendet (oder hat immer einen Fehler erzeugt). Dann bin ich auch auf Funktion gestoßen, wo man eine Liste von Parameterwert und Radius pro Kante angeben kann und dies hat dann das gewünschte Ergebnis geliefert.
UR_
Posts: 983
Joined: Tue Jan 03, 2017 8:42 pm

Re: Freecad 0.18 - Vorstellungen / Wunschfunktionen, wohin soll die Reise gehn?

Postby UR_ » Sun Sep 23, 2018 11:39 am

Ohne wmayer's Tatendrang unnötig ausbremsen zu wollen ;) ,
aber ich denke das geht auch jetzt schon.

FreeCAD 0.18-000074.png
FreeCAD 0.18-000074.png (22.18 KiB) Viewed 420 times

Oder habe ich da was falsch verstanden?

BIW_panel_mit_variablem_Radius.fcstd
(41.28 KiB) Downloaded 21 times
polymer
Posts: 228
Joined: Fri Sep 12, 2014 8:49 am

Re: Freecad 0.18 - Vorstellungen / Wunschfunktionen, wohin soll die Reise gehn?

Postby polymer » Sun Sep 23, 2018 1:31 pm

Hallo,

Ich habe jetzt mal im Sketch das Maß 25 auf 20mm geändert, da war dann wieder alles mit konstantem Radius verrundet.
freecad-heini-1
Posts: 5772
Joined: Tue Jan 07, 2014 11:10 am
Contact:

Re: Freecad 0.18 - Vorstellungen / Wunschfunktionen, wohin soll die Reise gehn?

Postby freecad-heini-1 » Sun Sep 23, 2018 3:17 pm

UR_ wrote:
Sun Sep 23, 2018 11:39 am
Ohne wmayer's Tatendrang unnötig ausbremsen zu wollen ;) ,
aber ich denke das geht auch jetzt schon.


FreeCAD 0.18-000074.png


Oder habe ich da was falsch verstanden?


BIW_panel_mit_variablem_Radius.fcstd
Respekt für die Trickkiste! Auf die Idee muss man erstmal kommen! 8-)
An der Kante einen Sketch mit 3 Linienstücken, den per boolean Fragments mit dem Flächenverbund verschnitten, dadurch gewinnt man zusätzliche Kanten. Danach Compound-Filter, sehr wichtig, sonst werden die Kanten nicht mit dem Rest verbunden. Die Kanten selbst kann man sich anzeigen lassen, aber Start- und Ende der Kante geht nur durch Probieren, dadurch wird es zum ziemlichen Gefrickel.
Aber immerhin gibt es schon jetzt eine Lösung. Damit hätte ich nicht gerechnet.

Hier mein Beispiel, Start der Kante ist immer links. Einmal probiert und schon hat man den Dreh raus.
Mein Modell bleibt stabil, auch wenn ich den ersten Sketch ändere oder die Länge, oder den Kanten-Teil-Sketch.
variabler_stufenradius_an_einer_Kante.fcstd
(12.35 KiB) Downloaded 20 times
Im Englischen Forum kam die Frage wie man daraus einen Solid erstellt, 3D-Offset mit Versatz füllen und alles ist gut.