Techdraw - freie Bemaßung hinzufügen

In diesem Forum Fragen und Diskussionen in Deutsch
Forum rules
Foren-Regeln und hilfreiche Informationen

WICHTIG: Bitte zuerst lesen, bevor Sie posten
User avatar
cappy0815
Posts: 352
Joined: Tue Oct 07, 2014 5:27 am
Contact:

Techdraw - freie Bemaßung hinzufügen

Postby cappy0815 » Thu Feb 14, 2019 2:07 pm

Tach zusammen,

ich nutze gelegentlich die TechDraw-WB um Zeichnungen aus einer Konstruktion zu erstellen.
Die WB ist etwas gewöhnungsbedürftig, aber gefällt mir sehr gut.

Nun möchte ich gerne eine Bemaßung erstellen, aber deren Beschriftung dann ändern.
Geht das?

Außerdem habe ich in der Konstruktion eine Kleinigkeit geändert und würde das gerne auf die Projektion in der TechZeichnunng übernehmen.
Hab aber leider keinen Schimmer, wie das geht ...

Für Hilfe wäre ich dankbar.

Cappy
chrisb
Posts: 16858
Joined: Tue Mar 17, 2015 9:14 am

Re: Techdraw - freie Bemaßung hinzufügen

Postby chrisb » Thu Feb 14, 2019 3:06 pm

Die Beschriftung kannst Du in den Properties ändern.

Wenn bei der Seite (Page) die Eigenschaft "Keep updated" auf true gesetzt ist, werden Änderungen automatisch nachgezogen.
herbk
Posts: 1401
Joined: Mon Nov 03, 2014 3:45 pm
Location: Windsbach, Bavarya (Germany)

Re: Techdraw - freie Bemaßung hinzufügen

Postby herbk » Thu Feb 14, 2019 8:06 pm

Keep Updated funktioniert bei mir nicht, bzw nur wenn sich der Name der Quelle nicht ändert.
Macht man z.B. ein Loch größer, funktioniert Keep Updated. Fügt man allerdings ein Loch hinzu hat man einen neue Quelle (z.B. Cut001 statt Cut). Dann muss man erst in ProjGroup die Quelle ändern und dann über einen Rechtsklick auf "Page" und automatisches Aktuallisieren umschalten klicken.

Allerdings zerschießt es Dir zwischendurch die schon vorhandene Bemaßung, wahrscheinlich wieder mal Topo Naming...
Gruß Herbert
chrisb
Posts: 16858
Joined: Tue Mar 17, 2015 9:14 am

Re: Techdraw - freie Bemaßung hinzufügen

Postby chrisb » Thu Feb 14, 2019 9:16 pm

Ich werde demnächst mal ein größeres PartDesign-Projekt bemaßen, mal sehen, wie das da funktioniert. Zumindest wenn man den Body in die Zeichnung einfügt, sollten weitere Features automatisch erscheinen.
freecad-heini-1
Posts: 5589
Joined: Tue Jan 07, 2014 11:10 am
Contact:

Re: Techdraw - freie Bemaßung hinzufügen

Postby freecad-heini-1 » Fri Feb 15, 2019 8:02 am

herbk wrote:
Thu Feb 14, 2019 8:06 pm
Keep Updated funktioniert bei mir nicht, bzw nur wenn sich der Name der Quelle nicht ändert.
Macht man z.B. ein Loch größer, funktioniert Keep Updated. Fügt man allerdings ein Loch hinzu hat man einen neue Quelle (z.B. Cut001 statt Cut). Dann muss man erst in ProjGroup die Quelle ändern und dann über einen Rechtsklick auf "Page" und automatisches Aktuallisieren umschalten klicken.

Allerdings zerschießt es Dir zwischendurch die schon vorhandene Bemaßung, wahrscheinlich wieder mal Topo Naming...
In Pro-Engineer Wildfire 5.0 habe ich das auch schon erlebt, dass Bemaßungen nicht mehr an Kanten oder Punkte angeknüpft wurden. D.h. auch dort existiert ein Topo-Naming Problem, jedoch nur im Zeichnungsmodus und bei sehr starken Änderungen, mit Features einfügen, löschen und dergleichen.
User avatar
cappy0815
Posts: 352
Joined: Tue Oct 07, 2014 5:27 am
Contact:

Re: Techdraw - freie Bemaßung hinzufügen

Postby cappy0815 » Fri Feb 15, 2019 10:07 am

Hi Leudde,

ich habe mal versucht ...
chrisb wrote:
Thu Feb 14, 2019 3:06 pm
Die Beschriftung kannst Du in den Properties ändern.
An welcher Stelle soll das denn gehen?
Caption und Label funktionieren nicht :-(
Wenn bei der Seite (Page) die Eigenschaft "Keep updated" auf true gesetzt ist, werden Änderungen automatisch nachgezogen.
Keep updated hilft nicht. Ich habe allerdings scheinbar auch einen Error im Template. Habe bisher noch keine Auswirkunge gespürt.
Nachdem ich Elemente in der "ProjGroup" aus der "Source" entfernt habe, kam ich aber auch zum Ziel.

Cappy
User avatar
cappy0815
Posts: 352
Joined: Tue Oct 07, 2014 5:27 am
Contact:

Re: Techdraw - freie Bemaßung hinzufügen

Postby cappy0815 » Fri Feb 15, 2019 11:07 am

Aha ... hab's hinbekommen.

Man muss Arbitrary auf true setzen und dann in Format Spec den gewünschten Text eintragen.

Danke
Cappy