Erfahrungsaustausch 2.0

In diesem Forum Fragen und Diskussionen in Deutsch
Forum rules
Foren-Regeln und hilfreiche Informationen

WICHTIG: Bitte zuerst lesen, bevor Sie posten

02. oder 03.11?

Samstag Morgen
0
No votes
Samstag Mittag
1
25%
Samstag Abend
1
25%
Sonntag Morgen
0
No votes
Sonntag Mittag
1
25%
Sonntag Abend
1
25%
 
Total votes: 4
freecad-heini-1
Posts: 5875
Joined: Tue Jan 07, 2014 11:10 am
Contact:

Re: Erfahrungsaustausch 2.0

Postby freecad-heini-1 » Mon Sep 02, 2019 10:30 am

Wir wollten abwarten, bis alle Bundesländer aus den Schulferien zurück sind.

Hab mich zwischenzeitlich in die Assembly3 Workbench von Realthunder eingearbeitet, mittels seines App-Images.
Bin ziemlich begeistert davon, aber es hat etwas gedauert, bis ich die Vorgehensweise "intus" hatte.

Ich vermute mal, dass sich die Assembly3-Workbench im Dschungel der Freecad-Assembly Workbenches langfrsitig durchsetzen wird.
usbhub
Posts: 167
Joined: Tue Apr 02, 2019 8:22 pm
Location: Earth

Re: Erfahrungsaustausch 2.0

Postby usbhub » Thu Sep 05, 2019 4:45 pm

freecad-heini-1 wrote:
Mon Sep 02, 2019 10:30 am
Wir wollten abwarten, bis alle Bundesländer aus den Schulferien zurück sind.
Stimmt, ich dachte nur, wir stimmen uns im Vorfeld über den Wochentag ab, dass man das schlecht machen kann, wenn man im Urlaub ist, habe ich leider nicht so ganz bedacht :oops:
Mein Fehler.

usbhub

PS: Ich denke aber mal, man darf aber weiterhin abstimmen :)
User avatar
microelly2
Posts: 4399
Joined: Tue Nov 12, 2013 4:06 pm
Contact:

Re: Erfahrungsaustausch 2.0

Postby microelly2 » Mon Sep 09, 2019 11:33 am

'Schöne Sache, das wieder mal aufleben zu lassen,
die Ferien sind bei mir in 29 Minuten um.
usbhub
Posts: 167
Joined: Tue Apr 02, 2019 8:22 pm
Location: Earth

Re: Erfahrungsaustausch 2.0

Postby usbhub » Fri Sep 13, 2019 7:54 pm

Hallo,
die Tendenz geht ja Richtung Sonntag. Wer würde denn jetzt wirklich mitmachen, bitte einmal schreiben, ob man mitmachen würde. Einen konkreten Termin müssten wir dann noch vereinbaren.

usbhub
merlin63
Posts: 18
Joined: Thu Jan 10, 2019 2:02 pm

Re: Erfahrungsaustausch 2.0

Postby merlin63 » Sun Sep 15, 2019 4:34 pm

Hallo,

ich bin immer noch interessiert.

Ich habe bisher noch nicht an so einer Konferenz teilgenommen. Daher weiß ich jetzt nicht ob, neben einem Headset, weitere Hardware und/oder Software nötig ist. Da wäre es schön wenn ich da etwas Unterstützung bekommen könnte.

Gruß

merlin63
usbhub
Posts: 167
Joined: Tue Apr 02, 2019 8:22 pm
Location: Earth

Re: Erfahrungsaustausch 2.0

Postby usbhub » Sun Sep 15, 2019 4:54 pm

merlin63 wrote:
Sun Sep 15, 2019 4:34 pm
Ich habe bisher noch nicht an so einer Konferenz teilgenommen. Daher weiß ich jetzt nicht ob, neben einem Headset, weitere Hardware und/oder Software nötig ist. Da wäre es schön wenn ich da etwas Unterstützung bekommen könnte.
Ich habe vorher auch noch nicht teilgenommen, aus dem alten Thread habe ich aber erlesen, dass man möglichst ein Headset benutzen sollte. Webcam nur wer möchte.
freecad-heini-1
Posts: 5875
Joined: Tue Jan 07, 2014 11:10 am
Contact:

Re: Erfahrungsaustausch 2.0

Postby freecad-heini-1 » Mon Sep 16, 2019 5:52 am

Terminvorschlag:
Sonntag, 29. September 2019 ab 9:30 Uhr?

Themen Vorschläge von mir:
1. Chrisb und Bernd - Zukunftsaussichten für Freecad, Chrisb Path, Bernd FEM
2. usbhub - POVRAY Makro für Renderbilder
Falls gewünscht:
3. freecad-heini-1 - kurzer Einblick in Realthunders ASM3 Baugruppen Workbench (15 Minuten)
4. freecad-heini-1 - kurzer Einblick in Realthunders Branch, Part- und PartDesign-Workbench, Topo-Naming-Verbesserung, weitere wertvolle Verbesserungen (15 Minuten)
5. roerich_64, Walter, ASM2plus in Kombination mit der Path-Workbench.
6. thschrader, Freecad im professionellen Einsatz als selbständiger Bauingenieur.

Weitere Themen?
chrisb
Posts: 18753
Joined: Tue Mar 17, 2015 9:14 am

Re: Erfahrungsaustausch 2.0

Postby chrisb » Mon Sep 16, 2019 12:40 pm

Ich werde wohl nicht dabei sein, vielleicht kann Herbert was zu Path zeigen.
freecad-heini-1
Posts: 5875
Joined: Tue Jan 07, 2014 11:10 am
Contact:

Re: Mein erstes Projekt: Wie bekomme ich das Werkstück hohl?

Postby freecad-heini-1 » Tue Sep 17, 2019 6:51 am

chrisb wrote:
Tue Sep 17, 2019 12:52 am
Das ist natürlich eher eine Frage an den Slicer. Welchen benutzt Du? In Cura gibt es einen Abschnitt Infill in den Eigenschaften und dort trägt man die Prozente ein.
Das war ein Terminvorschlag. Bin die nächsten Sonntage oft vereinstechnisch unterwegs. An diesem Sonntag würde es am Morgen passen. Bitte um weitere Termine und Themen.
chrisb
Posts: 18753
Joined: Tue Mar 17, 2015 9:14 am

Re: Mein erstes Projekt: Wie bekomme ich das Werkstück hohl?

Postby chrisb » Tue Sep 17, 2019 10:23 am

freecad-heini-1 wrote:
Tue Sep 17, 2019 6:51 am
Das war ein Terminvorschlag.
Da ist Dir das Thema verrutscht. Ich verschiebe das später.

Edit: Beitrag verschoben aus dem Thema zum Aushöhlen eines Objekts.