Wohnmobil Innenausstattung zeichnen - mit Arch?

In diesem Forum Fragen und Diskussionen in Deutsch
Forum rules
Foren-Regeln und hilfreiche Informationen

WICHTIG: Bitte zuerst lesen, bevor Sie posten
wima
Posts: 19
Joined: Sat Jan 11, 2020 9:22 am

Wohnmobil Innenausstattung zeichnen - mit Arch?

Postby wima » Sun Jan 12, 2020 5:56 pm

Hallo
Ich bin immer noch Anfänger in FreeCAD und allgemein CAD. Etwas zu lernen geht mir jeweils am einfachsten, wenn ich etwas konkretes mache. Nun möchte ich gerne ein Wohmobil nachbauen, vor allem die Innenausstattung. Ich habe schon einiges ausprobiert und viele Videos geschaut. Was ich aber noch etwas unsicher bin ist, wie man das am besten macht. Mit der Arch-Workbench, ähnlich wie man ein Haus zeichnet? Oder würdet ihr das eher nicht damit machen?
Vielen Dank für eure Tipps.
Gruss Marco
User avatar
roerich_64
Posts: 916
Joined: Thu May 21, 2015 7:00 pm
Location: Ostfriesland

Re: Wohnmobil Innenausstattung zeichnen - mit Arch?

Postby roerich_64 » Sun Jan 12, 2020 7:42 pm

Hallo Marco,

ein echtes Projekt zum Lernen von FreeCAD ist meiner Meinung nach der beste Weg 8-) ;)

Ein Wohnmobil ausbauen würde ich nicht mit Arch machen wollen. Nach meiner Meinung ist man dann sehr eingeschränkt.

An deiner Stelle würde ich zuerst eine Handskizze machen für die Einteilung und sich die Maße besorgen von dem auszubauenden Innenraum.
Evtl. den Innenraum selber ausmessen, wenn das Mobil schon vorhanden ist...

Dabei ist es wichtig mit einzuplanen wo die Geräte, die Fenster, die Leitungen, die Akkus, die Tanks usw. sich befinden sollen...

VG
Walter
herbk
Posts: 1737
Joined: Mon Nov 03, 2014 3:45 pm
Location: Windsbach, Bavarya (Germany)

Re: Wohnmobil Innenausstattung zeichnen - mit Arch?

Postby herbk » Sun Jan 12, 2020 8:30 pm

Hi Marco,
von WoMo Fan zu WoMo Fan...: Wie Walter schon sagt: nicht Arch... Arch ist auf Häuser ausgerichtet, von den teilen die Du da verbaust kannst Du im WoMo nicht viele gebrauchen, - überleg mal wie unterschiedlich z.B. die Fenster sind.

Einfach mit Sketcher und Part, das Meiste was Du zeichnest sind Rechtecke, bzw. an die Aussenhaut angepasste (falls das WoMo ein Kleintransporter war) Rechtecke.
Gruß Herbert
User avatar
bernd
Posts: 9301
Joined: Sun Sep 08, 2013 8:07 pm
Location: Zürich, Switzerland

Re: Wohnmobil Innenausstattung zeichnen - mit Arch?

Postby bernd » Mon Jan 13, 2020 3:07 pm

Wie possitioniert ihr die ganzen Bauteile (schränke, tische, stühle, betten, ...) dann wenn Sie mit Part und Sketcher erstellt sind?
User avatar
roerich_64
Posts: 916
Joined: Thu May 21, 2015 7:00 pm
Location: Ostfriesland

Re: Wohnmobil Innenausstattung zeichnen - mit Arch?

Postby roerich_64 » Mon Jan 13, 2020 3:35 pm

herbk
Posts: 1737
Joined: Mon Nov 03, 2014 3:45 pm
Location: Windsbach, Bavarya (Germany)

Re: Wohnmobil Innenausstattung zeichnen - mit Arch?

Postby herbk » Mon Jan 13, 2020 5:09 pm

Hi Bernd,
bernd wrote:
Mon Jan 13, 2020 3:07 pm
Wie possitioniert ihr die ganzen Bauteile (schränke, tische, stühle, betten, ...) dann wenn Sie mit Part und Sketcher erstellt sind?
:? :?: :? ... Mit "hinrutschen", placement oder wenn's ganz elegant sein soll mit A2+. Da gibt's doch viele Möglichkeiten...
Gruß Herbert
User avatar
Dirk.B
Posts: 400
Joined: Sat Feb 02, 2019 11:47 am
Location: Saarland

Re: Wohnmobil Innenausstattung zeichnen - mit Arch?

Postby Dirk.B » Mon Jan 13, 2020 6:21 pm

Hallo

Ich würde mir den Innenraum als Model in Part oder Part Design zeichnen.Dann die ganzen Schränke usw.als einzelne Datei.
Und das ganze in A2+ zusammen bauen(A3 finde ich doch etwas schwere Kost).Wenn du das dir wirklich antun willst.
Ich dachte mir am Anfang das kann doch alles nicht so schwer sein.Aber ich weis nicht wieviel Stunden ich am Rechner verbracht habe bis ich das so hin bekommen habe wie ich wollte da vergeht min 1/2 Jahr.
Aber nur zu wir Unterstützen dich hier wie wir können.Wenn du auch nur Handskizzen gibst hauen wir dir das Teil zusammen. :D

LG Dirk
User avatar
roerich_64
Posts: 916
Joined: Thu May 21, 2015 7:00 pm
Location: Ostfriesland

Re: Wohnmobil Innenausstattung zeichnen - mit Arch?

Postby roerich_64 » Mon Jan 13, 2020 9:22 pm

Zur Info:

Der Kollege Marco will nicht 'einbauen', sondern 'aufbauen' ;-)
https://forum.freecadweb.org/viewtopic. ... 13#p360161
herbk
Posts: 1737
Joined: Mon Nov 03, 2014 3:45 pm
Location: Windsbach, Bavarya (Germany)

Re: Wohnmobil Innenausstattung zeichnen - mit Arch?

Postby herbk » Mon Jan 13, 2020 9:34 pm

Nicht nur:
Nun möchte ich gerne ein Wohmobil nachbauen, vor allem die Innenausstattung.
Gruß Herbert
User avatar
bernd
Posts: 9301
Joined: Sun Sep 08, 2013 8:07 pm
Location: Zürich, Switzerland

Re: Wohnmobil Innenausstattung zeichnen - mit Arch?

Postby bernd » Tue Jan 14, 2020 10:20 pm

herbk wrote:
Mon Jan 13, 2020 5:09 pm
Hi Bernd,
bernd wrote:
Mon Jan 13, 2020 3:07 pm
Wie possitioniert ihr die ganzen Bauteile (schränke, tische, stühle, betten, ...) dann wenn Sie mit Part und Sketcher erstellt sind?
:? :?: :? ... Mit "hinrutschen", placement oder wenn's ganz elegant sein soll mit A2+. Da gibt's doch viele Möglichkeiten...
Genau deswegen frage ich ja. Ich mache es immer mit Draft move. Was bedeuted "hinrutschen" (welches tool)