Neue Link Optionen in 0.19pre

In diesem Forum Fragen und Diskussionen in Deutsch
Forum rules
Foren-Regeln und hilfreiche Informationen

WICHTIG: Bitte zuerst lesen, bevor Sie posten
User avatar
roerich_64
Posts: 852
Joined: Thu May 21, 2015 7:00 pm
Location: Ostfriesland

Neue Link Optionen in 0.19pre

Post by roerich_64 » Thu Nov 21, 2019 8:11 pm

Moin zusammen,

der Kollege: https://forum.freecadweb.org/viewtopic.php?f=8&t=41017
ist sehr begeistert von den neuen 'Link Optionen' der 0.19pre...

Ich habe mir diese

Code: Select all

OS: Windows 7 SP 1 (6.1)
Word size of OS: 64-bit
Word size of FreeCAD: 64-bit
Version: 0.19.18760 (Git)
Build type: Release
Branch: master
Hash: ef73ab5f3a330d3c44138f23290f8c9f7a334caf
Python version: 3.6.7
Qt version: 5.12.1
Coin version: 4.0.0a
OCC version: 7.3.0
Locale: German/Germany (de_DE)
gezogen :-)

Die wohl wichtigen neuen Punkte hier durchnummeriert:
links_I.jpg
links_I.jpg (110.01 KiB) Viewed 554 times
Hat damit schon jemand Erfahrung?

VG
Walter

freecad-heini-1
Posts: 6436
Joined: Tue Jan 07, 2014 11:10 am
Contact:

Re: Neue Link Optionen in 0.19pre

Post by freecad-heini-1 » Thu Nov 21, 2019 9:02 pm

roerich_64 wrote:
Thu Nov 21, 2019 8:11 pm
Hat damit schon jemand Erfahrung?
Hallo Walter,
damit habe ich noch keinerlei Erfahrung. Realthunder erklärt die Thematik in einem Video:
phpBB [video]

D.h. Zeit einplanen zum Experimentieren und Lernen.
Viele Grüße
Wilfried

jeno
Posts: 674
Joined: Sun Jun 29, 2014 10:41 am

Re: Neue Link Optionen in 0.19pre

Post by jeno » Fri Nov 22, 2019 8:36 am

roerich_64 wrote:
Thu Nov 21, 2019 8:11 pm
Moin zusammen,
der Kollege: https://forum.freecadweb.org/viewtopic.php?f=8&t=41017
ist sehr begeistert von den neuen 'Link Optionen' der 0.19pre...
VG
Walter
Moin Walter,
begeistert ist er hauptsächlich davon, dass nun 0.19 daily auch in 16.04 zur Verfügung steht. Die einzige Aussage zu Links ist
I see I have some study to do with Linked parts. Looks really handy!
was soviel bedeutet wie
Ich sehe, dass ich mich mit Linked Parts beschäftigen muss. Sieht wirklich ziemlich praktisch aus!
Soll heissen, benutzt hat er es wohl noch nie.

Erfahrung mit A3 und Linked Objects hab ich auch noch keine. Bassmati schreibt einleitend dazu:
Die Assembly 3 Workbench stellt ein leistungsstarkes neues Konzept vor: das Link Object. Der Link ermöglicht leichtgewichtige Kopien eines Objekts. Ein Link steht für und zeigt auf ein Link Source (oder Link Target) Objekt, das die geometrische Definition liefert. Wenn die Definition geändert wird, "erben" alle Links diese Änderungen.
Links funktionieren ganz ähnlich wie ein Webseitenlink: Viele Benutzer können dem gleichen HTML-Link folgen und eine Kopie der Webseite in ihrem Browser anzeigen. Wenn der Seitenautor die Seitendatei auf dem Server ändert und aktualisiert, erhalten alle Benutzer den neuen Inhalt, sobald sie ihre Seitenansicht aktualisieren.
Ich interpretiere mal: die Funktion ist für Norm- und Kaufteilebibliotheken gedacht. Viele Anwender beziehen Geometrie für ein Projekt aus einer Quelle.
Klingt erst mal nach einer nutzbringenden Funktion. Was ich mir noch nicht erlesen habe ist: was passiert wenn jemand aus Versehen das Normteil-Orginal ändert? Das würde jedes Projekt, in dem das Teil verwendet wurde, auch zur Änderung zwingen, es "erbt" die Änderung. Es bräuchte da dann sowas wie einen Nur-Lesen-Schalter. Und wie geht man damit um, wenn ein solches Teil als veraltet anzusehen ist. Es kommt bei Kaufteilen durchaus vor, dass ein Hersteller ein Teil einstellt. Ein Schalter "Nicht mehr verwenden - Ersetzt durch..." wäre da hilfreich.
Von den üblichen Problemchen die durch Umzug resp. Umbenennung von (Netzwerk)Pfaden entstehen können mal nicht zu reden. Aber das ist dem Konzept nur bedingt anzulasten. Es ist nur anfällig dafür.

Falls ich jetzt falsch liege, bitte berichtigen.

Mit freundlichen

herbk
Posts: 1698
Joined: Mon Nov 03, 2014 3:45 pm
Location: Windsbach, Bavarya (Germany)

Re: Neue Link Optionen in 0.19pre

Post by herbk » Fri Nov 22, 2019 1:29 pm

jeno wrote:
Fri Nov 22, 2019 8:36 am
Ich interpretiere mal: die Funktion ist für Norm- und Kaufteilebibliotheken gedacht.
Hm, wenn das so ist, dann ist es m.E. nicht angebracht dafür einzelne Icons an so promineter Stelle in die Sybolleisten einzubauen.
Ein Auswahlmenü oder gar eine eigene WB wären dann eher angebracht, - wer es häufig benötigt kann sich die Icons dann immer noch zu den persönlichen Sybolen holen.
Gruß Herbert

User avatar
hammax
Posts: 1003
Joined: Thu Jan 19, 2017 5:03 pm
Location: Ammersee

Re: Neue Link Optionen in 0.19pre

Post by hammax » Fri Nov 22, 2019 1:31 pm

… bislang habe ich mir nur den ersten Teil des obigen Videos zu den "Links" reingezogen.
Gehe ich richtig in der Annahme, dass es prinzipiell das selbe ist, wie in der Arch/BIM-WB die "externen Referenzen"?
(die ich im übrigen auch schon anderswo zweckentfremdet habe - etwas unsicher und zickig handlebar)

ExtRef.PNG
ExtRef.PNG (26.59 KiB) Viewed 412 times

freecad-heini-1
Posts: 6436
Joined: Tue Jan 07, 2014 11:10 am
Contact:

Re: Neue Link Optionen in 0.19pre

Post by freecad-heini-1 » Sat Nov 23, 2019 7:08 am

Hab das Video komplett durch. Viel Stoff.
Eine Sache gefällt mir sofort. Ich brauche öfters mal die Kopie von Flächen oder Kanten. Dazu nutzte ich den Sublink aus der Lattice 2 Workbench. Jetzt geht das mit einem Klick. Sehr schön. Auch die Dateiübergreifenden Links sind super. Realthunder macht einen hervorragenden Job, man sieht es an den Links, den Topo-Naming-Verbesserungen und an Assembly 3, wobei die Bedienung von Assembly 3 gewöhnungsbedürftig ist und der Modellbaum überfrachtet. Wenn ich das mal so anmerken darf, Creo's Assembly arbeitet sehr ähnlich, mit dem Unterschied, dass die Constraints nicht im Modellbaum erscheinen. Mit einem Doppelklick öffnen sie sich.
Aber insgesamt gesehen freue ich mich auf den Tag, wenn all diese Verbesserungen in Master enthalten sein werden.
Aktuell empfehlen wir Techniken, die ohne Topo-Naming Problem lächerlich klingen. Die Top5 referenzieren fast immer auf Flächen und Körperkanten. Kann man das nicht doch noch bis April / Mai nächsten Jahres in die 0.19 packen?
wmayer wrote:Halli Hallo ...
@Werner, bitte prüfe ob ihr es schafft Realthunders Topo-Naming Verbesserungen in die 0.19 zu integrieren, für April / Mai 2020.

Viele Grüße
Wilfried

chrisb
Posts: 21407
Joined: Tue Mar 17, 2015 9:14 am

Re: Neue Link Optionen in 0.19pre

Post by chrisb » Sat Nov 23, 2019 8:19 am

freecad-heini-1 wrote:
Sat Nov 23, 2019 7:08 am
@Werner, bitte prüfe ob ihr es schafft Realthunders Topo-Naming Verbesserungen in die 0.19 zu integrieren, für April / Mai 2020.
Das sieht nicht so aus und ich wäre auch dagegen, noch ein halbes Jahr länger zu warten, wo wir gerade einen recht stabilen Zustand haben.

freecad-heini-1
Posts: 6436
Joined: Tue Jan 07, 2014 11:10 am
Contact:

Re: Neue Link Optionen in 0.19pre

Post by freecad-heini-1 » Sat Nov 23, 2019 8:27 am

chrisb wrote:
Sat Nov 23, 2019 8:19 am
freecad-heini-1 wrote:
Sat Nov 23, 2019 7:08 am
@Werner, bitte prüfe ob ihr es schafft Realthunders Topo-Naming Verbesserungen in die 0.19 zu integrieren, für April / Mai 2020.
Das sieht nicht so aus und ich wäre auch dagegen, noch ein halbes Jahr länger zu warten, wo wir gerade einen recht stabilen Zustand haben.
Dagegen und doch dafür? :shock: :oops: :roll: :ugeek: :geek:

chrisb
Posts: 21407
Joined: Tue Mar 17, 2015 9:14 am

Re: Neue Link Optionen in 0.19pre

Post by chrisb » Sat Nov 23, 2019 8:38 am

Ich bin dagegen realthunders Verbesserungen bezüglich topological naming (kurz "Toponaming") in 0.19 aufzunehmen, wenn wir dann noch ein halbes Jahr länger warten müssen.
Ich bin dafür Toponaming in FreeCAD 0.20 aufzunehmen.

Also dagegen und doch dafür.

User avatar
roerich_64
Posts: 852
Joined: Thu May 21, 2015 7:00 pm
Location: Ostfriesland

Re: Neue Link Optionen in 0.19pre

Post by roerich_64 » Sat Nov 23, 2019 9:42 am

Moin zusammen,

vielen Dank für eure Erklärungen, Hinweise, Ergänzungen und Berichtigungen :)

Habe im Zug gestern bei der Rückreise nach Hause ein wenig mit der V0.19.18760 gespielt.
Scheint sehr stabil / flüssig zu sein und ist, so wie ich das gesehen habe, auch abwärtskompatibel zu den Zeichnungen der 0.18er Version.

Bei den A2+ Assemblies kommen immer wieder Fehlermeldungen... Wahrscheinlich wohl deswegen, weil ich mir noch nicht zugetraut habe die neueste A2+ Version zu ziehen...
Hat jemand damit schon Erfahrung?

VG
Walter

Post Reply