Tutorial "fertig für die Fertigung" ?

In diesem Forum Fragen und Diskussionen in Deutsch
Forum rules
Foren-Regeln und hilfreiche Informationen

WICHTIG: Bitte zuerst lesen, bevor Sie posten
Post Reply
herrdeh
Posts: 351
Joined: Wed Sep 03, 2014 12:15 pm

Tutorial "fertig für die Fertigung" ?

Post by herrdeh » Wed Sep 17, 2014 12:14 pm

Ich schon wieder... (-;

Nun bin ich mit meinem Erstentwurf ziemlich fertig und würde das Dings gern zu einem CNC-Fräser schicken. Kann mir jemand ein DAU-sicheres Tutorial empfehlen, das mir sagt, was ich dabei alles beachten muß? - Will mich ja nicht gleich beim Erstkontakt blamieren...

Danke!
Wolf

User avatar
shoogen
Posts: 2823
Joined: Thu Dec 01, 2011 5:24 pm

Re: Tutorial "fertig für die Fertigung" ?

Post by shoogen » Wed Sep 17, 2014 2:18 pm

herrdeh wrote:Will mich ja nicht gleich beim Erstkontakt blamieren...
Also ein Tutorial kenne ich da nicht, und ich hab das auch noch nie gemacht. Aber ich würde erstmal Anfragen, welches Datenformat er gerne hätte, und was bei ihm am wenigsten Mehraufwand bzw. Mehrkosten verursacht.
Aus FreeCAD heraus bekommst du eine STEP Datei mit einem Volumenkörper. Toleranzen, Material und so weiter, gibt diese Datei nicht wieder. Aber bei einem kleiner Fertiger sollte das eher die Regel als die Ausnahme sein.
Ich habe auch schonmal gehört, dass Fertiger eine Zeichnung auf Papier als Vertragsgrundlage haben wollen, und die 3D Daten nur ihrer Arbeitserleichterung dienen.

Aber bevor du fragst ob du eine Oberfläche gerifflet haben willst, überleg dir mal ob an zylindrischen Elementen eine grändelte http://de.wikipedia.org/wiki/R%C3%A4ndeln Oberfläche nicht was für dich wäre. (Ist vielleicht zu teuer, aber wenn klingt besser wenn man danach fragt ;) )
Manche denken bei "riffeln" auch zuerst an Riffel- und Tränenbleche ;)

User avatar
r-frank
Posts: 2181
Joined: Thu Jan 24, 2013 6:26 pm
Location: Möckmühl, Germany
Contact:

Re: Tutorial "fertig für die Fertigung" ?

Post by r-frank » Wed Sep 17, 2014 4:05 pm

Hallo.

Ich arbeite hauptberuflich in der Konstruktion und Entwicklung eines mittelständischen Unternehmens (wir verwenden
seit ca. 12 Jahren Solidworks).

Nehmen wir mal an, ich sei Dein auserwählter CNC-Fräser.
Dann hätte ich gerne von Dir

- STEP-Modell des Werkstückes (wie shoogen geschrieben hat, da mal nachfragen, welches Format konkret gewünscht wird)
- eine ordentliche Fertigungszeichnung mit Passungen, Form- und Lagetoleranzen, Oberflächengüten and allem was an Info
nötig ist.
Mir wäre PDF ausreichend, aber manche wollen einen Papier-Ausdruck.
- Angaben zu Volumen und Material des Werkstückes (wegen Rohmaterial und Preiskalkulation)
Evtl. Angaben zu Alternativwerkstoffen.
- im Idelafall Infos zur Einbau-Situation bzw. Verwendung des Teiles.
Hintergrund: immer mal wieder steht ein Kollege von der Arbeitsvorbereitung bei uns im Büro und
fragt sinngemäß nach dem technischen Hintergrund einer sehr engen Passung und/oder einer sehr hohen
Oberflächenqualität.
Es hilft dann sehr, wenn ich dem Kollegen im Zusammenbau zeigen kann, welche Funktion das Teil hat,
wo genau die Dichtung liegt usw.
- schwierig ist natürlich der Part, zu sagen, welches technische Merkmal an dem Teil wie genau hergestellt
werden soll, das ist sehr abhängig von der Austattung der Fertigungsstelle
Evtl. sind für bestimmte Operationen ja bereits Werkzeuge vorhanden ?

Ach so ...
Ich bin übrigens BPLRFE auf Youtube (der dortige Account ist schon sehr alt, damals hab ich diese Abkürzung sehr
häufig benutzt). Vielen Dank für Dein Lob.
Weitere Tutorials sind gerade in der Planung.

Gruß
Roland
Deutsche FreeCAD Tutorials auf Youtube
My GrabCAD FreeCAD-Projects
FreeCAD lessons for beginners in english

Native german speaker - so apologies for my english, no offense intended :)

herrdeh
Posts: 351
Joined: Wed Sep 03, 2014 12:15 pm

Re: Tutorial "fertig für die Fertigung" ?

Post by herrdeh » Fri Sep 19, 2014 8:48 am

Uff - das war ja nun eine Enttäuschung! - Zwei meiner ins Auge gefaßten Fertiger können mit *.step garnichts anfangen und wollen pdf-Zeichnungen... CAD scheint weniger verbreitet, als ich das annahm...

Mal sehen, ob ich hieraus

viewtopic.php?f=3&t=7225&p=58452&hilit=pdf#p58452

was rauskriege - sonst kommt bald der nächste Hilferuf.... (-;

Schönes Wochenende!
Wolf

Post Reply