Path erste Gehversuche

In diesem Forum Fragen und Diskussionen in Deutsch
Forum rules
Foren-Regeln und hilfreiche Informationen

WICHTIG: Bitte zuerst lesen, bevor Sie posten
User avatar
Dirk.B
Posts: 316
Joined: Sat Feb 02, 2019 11:47 am
Location: Saarland

Re: Path erste Gehversuche

Post by Dirk.B » Sat Jan 11, 2020 10:42 am

Von gestern

Einstellung von mm/s auf mm/min ändern.
Attachments
Einstellungen.JPG
Einstellungen.JPG (78.92 KiB) Viewed 200 times
Einstellungen1.JPG
Einstellungen1.JPG (45.22 KiB) Viewed 200 times
freecad-heini-1
Posts: 6386
Joined: Tue Jan 07, 2014 11:10 am
Contact:

Re: Path erste Gehversuche

Post by freecad-heini-1 » Sat Jan 11, 2020 10:50 am

Mal eben in der Part WB nen Gummibären zusammen gezimmert.
Ein schönes Übungsobjekt zum 3D Fräsen.
Gummibaer.png
Gummibaer.png (98.38 KiB) Viewed 198 times
phpBB [video]
User avatar
Dirk.B
Posts: 316
Joined: Sat Feb 02, 2019 11:47 am
Location: Saarland

Re: Path erste Gehversuche

Post by Dirk.B » Sat Jan 11, 2020 11:37 am

Beitragvon Dirk.B » 09.01.2020, 17:44
Hi
das ich Dressup gefunden habe und keine Ahnung wie es weiter geht :?:
Was wähl ich aus.
Wie makiere ich den Pfad usw
Beitragvon herbk » 09.01.2020, 19:05
Hi Dirk,
rechtsklick auf die Operation die Dressup bekommen soll und dann das Dressup klicken das man haben möchte. Zum Einstellen der Optionen einen Doppelklick auf das Dressup.
oder Operation auswählen und über das Menü das Dressup auswählen, - der Rest bleibt gleich.
Lösung von Gestern
Dressup auswählen.JPG
Dressup auswählen.JPG (78.98 KiB) Viewed 189 times
Gruß Dirk
Attachments
Dresssup auswählen1.JPG
Dresssup auswählen1.JPG (62.97 KiB) Viewed 189 times
User avatar
Dirk.B
Posts: 316
Joined: Sat Feb 02, 2019 11:47 am
Location: Saarland

Re: Path erste Gehversuche

Post by Dirk.B » Fri Jan 17, 2020 7:09 pm

Hallo
Nachdem ich das Fräsen soweit hin bekomme.
Frage zu mehrfach Bohrungen.
Bohren 1.JPG
Bohren 1.JPG (73.11 KiB) Viewed 142 times
Wenn ich die Simulation abfahre sieht man das er beim Anfahren der Bohrungen den kürzesten Anfahrachsen nimmt und so das Werkzeug schräg ins Material eintaucht.
Frage a wie kann ich den Sicherheitsabstand erhöhen.
Frage b wie kann ich das Anfahren über 2 Achsen unterbinden.

Gruß Dirk
Attachments
Zentriebohren1.JPG
Zentriebohren1.JPG (64.21 KiB) Viewed 142 times
Test Bohren.FCStd
(68.71 KiB) Downloaded 8 times
herbk
Posts: 1696
Joined: Mon Nov 03, 2014 3:45 pm
Location: Windsbach, Bavarya (Germany)

Re: Path erste Gehversuche

Post by herbk » Fri Jan 17, 2020 7:40 pm

Hi Dirk,

zeig mal den Gcode zum Bohren. Ich hatte noch kein solches Problem (auf der Maschine).
Gruß Herbert
User avatar
Dirk.B
Posts: 316
Joined: Sat Feb 02, 2019 11:47 am
Location: Saarland

Re: Path erste Gehversuche

Post by Dirk.B » Fri Jan 17, 2020 8:03 pm

Hi
G Code Zentrieren.JPG
G Code Zentrieren.JPG (38.09 KiB) Viewed 126 times
Sollte der nicht in etwa so aussehen ?

G0 F0.000000 Z16.000000
G90 (Absolutmasseingabe)
G99 (Rückkehr auf Referenzebene in Bohrzyklus)
GO X10.000000 Y0.000000
G81 F2.000000 R12.000000 Z10.000000
G0 Z14.000000
GO X10.000000 Y-10.000000
G81 F2.000000 R12.000000 Z10.000000
G0 Z14.000000
GO X10.000000 Y-20.000000
G81 F2.000000 R12.000000 Z10.000000
G0 Z14.000000
G0 X10.000000 Y10.000000
G81 F2.000000 R12.000000 Z10.000000
G0 Z14.000000
G0 X10.000000 Y20.000000
G81 F2.000000 R12.000000 Z10.000000
G0 Z14.000000
G0 Z16.000000

Gruss Dirk
chrisb
Posts: 21222
Joined: Tue Mar 17, 2015 9:14 am

Re: Path erste Gehversuche

Post by chrisb » Fri Jan 17, 2020 9:35 pm

Das was Du im oberen Bild zeigst ist der interne GCode. Der sieht gut aus und hat keine Schrägen. In jeder Zeile steht die Information, die man für das Loch bohren braucht. Wenn Du das anders aufgeteilt haben willst, dann muss das der Postprozessor machen.

Die Reihenfolge der Bohrungen ist leider nicht optimal.
herbk
Posts: 1696
Joined: Mon Nov 03, 2014 3:45 pm
Location: Windsbach, Bavarya (Germany)

Re: Path erste Gehversuche

Post by herbk » Sat Jan 18, 2020 8:34 am

Hi Dirk,

ne, wie Chris schon gesagt hat, in einem G81 Befehl soll das schon so aussehen.

Ich denke mal, dass das Simulationstool den G81 felsch interpretiert. Ich lade die Bohroperationen nachher mal in die Maschine und lass in LinuxCNC eine Simulation durchlaufen.
Gruß Herbert
User avatar
Dirk.B
Posts: 316
Joined: Sat Feb 02, 2019 11:47 am
Location: Saarland

Re: Path erste Gehversuche

Post by Dirk.B » Sat Jan 18, 2020 8:35 am

Hallo
Der sieht gut aus und hat keine Schrägen
Das sehe ich anderst
Ausgangspunkt X10.000000 Y-10.000000 Z10.000000
Rückzug Z14
Anfahrpunkt X10.000000 Y-20.000000 Z10.000000 des Bohrzyklus

Das zeigt er auch in der Simulation so.

Gruß Dirk
Attachments
Anfahren.JPG
Anfahren.JPG (28.59 KiB) Viewed 89 times
herbk
Posts: 1696
Joined: Mon Nov 03, 2014 3:45 pm
Location: Windsbach, Bavarya (Germany)

Re: Path erste Gehversuche

Post by herbk » Sat Jan 18, 2020 8:48 am

Da fällt es mir wie Schuppen aus den Haaren...: Du hast Starthöhe und Rückzugshöhe unterschiedlich hoch, dann wird natürlich Z auch mit verfahren.
Was mir nicht gefällt ist dass es auf Z10 geht, - Dirk hat Z11 als Starttiefe eingestellt.
Gruß Herbert
Post Reply

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 6 guests