0.19beta : projection on surface

In diesem Forum Fragen und Diskussionen in Deutsch
Forum rules
Foren-Regeln und hilfreiche Informationen

WICHTIG: Bitte zuerst lesen, bevor Sie posten
User avatar
tukan
Posts: 36
Joined: Sun Feb 24, 2019 5:19 pm

0.19beta : projection on surface

Post by tukan » Fri Jan 17, 2020 11:39 am

Hallo Allerseits,
ich versuche mich jetzt schon seit ein paar Stunden an der neuen Funktion 'projection on surface' in der FreeCad 0.19beta Part workbench.

Das ist genau die Funktion, welche ich suche, um in eine Oberfläche eine abgewickelte Form einzuarbeiten. Im angefügten Beispiel ist eine Staubschutzkappe, wo in die halbrunde Oberfläche ein Schriftzug vertieft eingelassen werden soll.

Es scheint aber Anforderungen an die Skizze oder den Körper zu geben, sonst klappt der Ablauf des Befehls nicht. Bislang funktioniert die Umsetzung nur bei wenigen Objekten, welche ich zu Testzwecken kreiert oder geladen habe.

Im Beispiel ist z.B. das 'T', das nicht als Körper abgebildet wird, sondern nur als Umriß, welcher extrudiert wird. Also vermute ich einen Fehler im 'ShapeString'-Text. Aber bei anderen Tests, beispielsweise mit einem importierten Logo im DXF-Format, geht es ebenfalls nicht. Die resultierenden Projektionen sind meist nur als Umriß dargestellt.

Es wäre super, wenn jemand auf das Beispiel schauen könnte, vielleicht seht Ihr wo der Fehler liegt...
Danke im Voraus!

Projection on surface_01.JPG
Projection on surface_01.JPG (195.63 KiB) Viewed 324 times
Projection on surface_02.JPG
Projection on surface_02.JPG (204.36 KiB) Viewed 324 times
Projection on surface_03.JPG
Projection on surface_03.JPG (193.95 KiB) Viewed 324 times
Attachments
Staubschutzkappe_b.FCStd
(53.73 KiB) Downloaded 14 times
freecad-heini-1
Posts: 6440
Joined: Tue Jan 07, 2014 11:10 am
Contact:

Re: 0.19beta : projection on surface

Post by freecad-heini-1 » Fri Jan 17, 2020 12:16 pm

tukan wrote:
Fri Jan 17, 2020 11:39 am
Im angefügten Beispiel ist eine Staubschutzkappe, wo in die halbrunde Oberfläche ein Schriftzug vertieft eingelassen werden soll.
Hallo Tukan,
als Nutzer der Part-Workbench möchte ich Dir eine Lösung mittels dieser Workbench aufzeigen.
1. In der Sketcher-WB den Sketch für den Rotationslörper erzeugen
2. In der Part-WB den Sketch rotieren
Das ist sehr ähnlich wie in PartDesign, aber ohne Body und Origin
3. In der Draft WB den Shapestring "ASTRA" auf der entsprechenden Standard-Ebene erzeugen
4. Den Shapestring extrudieren, so, dass er den Rotationskörper überragt.
Evt. kann man den Schriftkörper mittels des Transform Werkzeuges oder per Placement näher an den oberen Dom heran schieben. Dazu den Rotationskörper halb transparent darstellen und von der Seite drauf schauen, bis die gewünschte Position passt.
5. Von der oberen kuppelförmige Fläche des Rotationskörpers einen Facebinder erzeugen, diesen wählen und einen 3D-Offset erzeugen, Abstand gemäß der Schrifthöhe, die Richtung beachten.
6. Einen weiteren Offset in die Gegenrichtung erzeugen, halbe Wanddicke. Der Hintergrund ist der, dass der OCC Geometriekern manchmal Probleme hat mit coplanaren Flächen (kleinste Rundungsfehler. Wenn man also so vorgeht, steht die Schrift später ein Stück in die Wanddicke hinein.
7. Die beiden Flächen entweder per boolscher Operation vereinen (fusionieren) oder Connect'en, der Befehl heiß Connect, das Icon sieht aus wie ein Rohr-T-Stück.
8. Den Volumenkörper der Schrift auswählen und mit "Auseinander schneiden" zerteilen.
9. Slice erzeugt drei Stücke, ein Stück nach oben überstehend, das Stück welches wir haben möchten und ein Stück was ins Innere ragt.
10. Das entsprechende Schriftstück wählen und mit dem Rotationskörper vereinen.

Die Part-WB bietet die Möglichkeit beim Extrudieren eine Formschräge angeben zu können, wer das braucht kann es nutzen.

Viele Grüße
Wilfried
User avatar
tukan
Posts: 36
Joined: Sun Feb 24, 2019 5:19 pm

Re: 0.19beta : projection on surface

Post by tukan » Fri Jan 17, 2020 12:59 pm

Hallo Wilfried,
Danke für deinen Tip!
So ähnlich bin ich auch schon vorgegangen, funktioniert auch recht problemlos.
Allerdings ähnelt der Schriftzug eher einer Einfräsung, welche entlang einer Achse (hier 'Z') vorgenommen wurde. Das wird für viele Fälle auch ausreichend sein.

Der Vorteil der neuen Funktion 'projection on surface' wäre allerdings, daß das zweite Objekt (in diesem Fall der Schriftzug) wirklich paßgenau und winkelrichtig auf die Oberfläche gelegt wird. Ob 'Vertiefung' oder erhabene Ausführung läßt sich damit auch recht einfach einstellen.
Wäre also alles perfekt, wenn FreeCad das auszutragende Objekt richtig verarbeiten könnte.

Konntest du die Funktion mit meiner Datei mal durchprobieren?

Gruß, Bernd
User avatar
tukan
Posts: 36
Joined: Sun Feb 24, 2019 5:19 pm

Re: 0.19beta : projection on surface

Post by tukan » Fri Jan 17, 2020 1:10 pm

Ach ja, außerdem kann es bei deinem Vorschlag zu Durchbrüchen ins Innere des Hauptkörpers kommen, wenn das aufgelegte Objekt relativ groß und der Radius des Doms im Verhältnis eher klein ist.
Demgegenüber ist die Tiefe der Schrift im Beispiel mit dem neuen Befehl an jeder Stelle am Radius derselbe...
User avatar
tukan
Posts: 36
Joined: Sun Feb 24, 2019 5:19 pm

Re: 0.19beta : projection on surface

Post by tukan » Fri Jan 17, 2020 1:37 pm

So würde es theoretisch vor dem 'Cut'-Befehl aussehen, wenn man 'projection on surface' anwendet:

Projection on surface_04.JPG
Projection on surface_04.JPG (191.82 KiB) Viewed 285 times
freecad-heini-1
Posts: 6440
Joined: Tue Jan 07, 2014 11:10 am
Contact:

Re: 0.19beta : projection on surface

Post by freecad-heini-1 » Fri Jan 17, 2020 1:41 pm

Hallo Tukan,
sorry hatte ganz übersehen, dass Du dieses Tool hier verwendest:
https://www.freecadweb.org/wiki/Part_Pr ... nOnSurface
https://forum.freecadweb.org/viewtopic. ... 50#p282050

Mit dem Font scheint etwas nicht zu stimmen, denn Slicen lässt er sich nicht.
Hab den ARIBLK.ttf aus meinem Ubuntu Fonts Ordner genommen, gleiches Spiel.

Hab einfach mal einen anderen Font genommen:
/usr/share/fonts/opentype/noto/NotoSansCJK-Regular.ttc

Damit funktioniert dann auch ProjectionOnSurface, allerdings musste ich etwas üben.
Ich habe den Shapestring per Lattice2 downgrade zu Faces konvertiert.
Danach muss man jeden Buchstaben einzeln wählen, dann funktioniert es.

Ich versuche es gleich nochmal mit dem ARIBLK.ttf.

Viele Grüße
Wilfried
User avatar
tukan
Posts: 36
Joined: Sun Feb 24, 2019 5:19 pm

Re: 0.19beta : projection on surface

Post by tukan » Fri Jan 17, 2020 1:42 pm

Das wär's mit extrudierter Schrift, allerdings habe ich soeben bemerkt, daß beim anwenden des 'Cut'-Befehls ebenfalls Quark rauskommt ...
Irgendwas stimmt mit dem Schriftzug nicht, oder?

Schrift auf Oberfläche_01.JPG
Schrift auf Oberfläche_01.JPG (215.02 KiB) Viewed 281 times
Schrift auf Oberfläche_02.JPG
Schrift auf Oberfläche_02.JPG (192.98 KiB) Viewed 281 times
User avatar
tukan
Posts: 36
Joined: Sun Feb 24, 2019 5:19 pm

Re: 0.19beta : projection on surface

Post by tukan » Fri Jan 17, 2020 1:43 pm

Sorry, die Posts haben sich grad' überschnitten ...
freecad-heini-1
Posts: 6440
Joined: Tue Jan 07, 2014 11:10 am
Contact:

Re: 0.19beta : projection on surface

Post by freecad-heini-1 » Fri Jan 17, 2020 1:51 pm

Du bist online, komm mal kurz hierher:
https://meet.jit.si/freecad

Einfach im Browser aufrufen, Firefox oder Chrome, Chromium oder Vivaldi.
Dann machen wir eine Videokonferenz.
User avatar
tukan
Posts: 36
Joined: Sun Feb 24, 2019 5:19 pm

Re: 0.19beta : projection on surface

Post by tukan » Fri Jan 17, 2020 1:59 pm

Hab' leider keine Webcam und Mikro
Post Reply

Who is online

Users browsing this forum: Majestic-12 [Bot] and 7 guests