Sammlung von Informationen zum Umstieg auf FreeCAD z.b. von Autodesk Autocad, Inventor und CATIA

In diesem Forum Fragen und Diskussionen in Deutsch
Forum rules
Foren-Regeln und hilfreiche Informationen

WICHTIG: Bitte zuerst lesen, bevor Sie posten
chrisb
Posts: 30758
Joined: Tue Mar 17, 2015 9:14 am

Re: Sammlung von Informationen zum Umstieg von Autodesk Inventor und CATIA auf FreeCAD

Post by chrisb » Thu Aug 20, 2020 9:13 am

Da musst du dran arbeiten, Kreismittelpunkte musst Du einschalten. Schau mal in die TechDraw-Doku.
You need at least FreeCAD 0.19.23300 to edit my current sketches.
A Sketcher Lecture with in-depth information is available in English, auf Deutsch, en français, en español.
User avatar
thomas-neemann
Posts: 1954
Joined: Wed Jan 22, 2020 6:03 pm

Re: Sammlung von Informationen zum Umstieg von Autodesk Inventor und CATIA auf FreeCAD

Post by thomas-neemann » Thu Aug 20, 2020 10:24 am

chrisb wrote:
Thu Aug 20, 2020 9:13 am
Da musst du dran arbeiten, Kreismittelpunkte musst Du einschalten. Schau mal in die TechDraw-Doku.
danke für den hinweis. es hat geklappt. falls noch jemand die einstellung sucht:
Bildschirmfoto vom 2020-08-20 12-14-19.jpeg
Bildschirmfoto vom 2020-08-20 12-14-19.jpeg (41.76 KiB) Viewed 504 times




in meiner kundschaft ist sowas gefordert:











Bildschirmfoto vom 2020-08-20 12-16-53.jpeg
Bildschirmfoto vom 2020-08-20 12-16-53.jpeg (28.41 KiB) Viewed 504 times






das mag auch irgendwann in freecad alles möglich sein. ich brauche jetzt eine lösung. es ist mit libre-cad schon knapp genug.
hier im forum sind 99,x % der leute freecad gegenüber positiv eingestellt. in meiner kundschaft < 50%. eine schwierige situation.
freecad-heini-1
Posts: 7489
Joined: Tue Jan 07, 2014 11:10 am
Contact:

Re: Sammlung von Informationen zum Umstieg von Autodesk Inventor und CATIA auf FreeCAD

Post by freecad-heini-1 » Thu Aug 20, 2020 10:49 am

thomas-neemann wrote:
Thu Aug 20, 2020 10:24 am
das mag auch irgendwann in freecad alles möglich sein. ich brauche jetzt eine lösung. es ist mit libre-cad schon knapp genug.
Hallo Thomas,
kennst Du die Geschichte der zwei Holzfäller im Wald? Beide haben eine Säge dabei. Beide Sägen sind stumpf. Einer radelt nach Hause, schränkt und schärft die Säge, trifft seine Frau, küsst sie, bekommt einen Kaffee und ein Frühstück und radelt mit geschärfter Säge und guter Laune zurück in der Wald. Der Andere meint er hätte keine Zeit die Säge zu schärfen, schimpft herum und quält sich. Bis zum Abend ist einer der beiden Holzfäller noch immer am ersten Baum und völlig entnervt, der Kollege mit der scharfen Säge hat 10 Bäume gefällt.

Meiner Meinung nach mag Dein Workflow über Librecad im ersten Moment schneller sein, aber spätestens wenn Änderungen kommen fehlt die Parametrik. In Librecad musst Du bei Änderungen alles Neu machen und dabei aufpassen, dass keine Fehler entstehen. In Freecad sind Techdraw Zeichnungen bidirektional assoziativ. Maßliche Änderungen werden in der Zeichnung aktualisiert. Toleranzen beherrscht Techdraw sowie Anmerkungen. Für geometrische Toleranzen gibt es einige nützliche Zusatztools. Keine Ahnung ob Librecad Oberflächenzeichen oder geometrische Toleranzen von Hause aus anbietet, was auf jeden Fall nötig ist, ist ein gründliches Einarbeiten.

Zu Deinen Kopien und Spiegelungen in der Draft-WB. Im letzten Video kann ich erkennen, dass nicht exakt der Linie gedreht bzw. gespiegelt wurde. Für solche Aufgaben sollte man eine Assembly-Workbench verwenden mit Baugruppen und Unterbaugruppen und mit verlinkten Teilen. Die Stückliste ist quasi ein Abfallprodukt - und Baugruppen-Container zeigen ihre wahren Vorteile ab der ersten Änderung, insbesondere wenn die Projekte viele komplexe Teile haben in großen Baugruppen. Die anfangs eingesparte Zeit wird Dir früher oder später zum Verhängnis.

Viele Grüße
Wilfried
User avatar
thomas-neemann
Posts: 1954
Joined: Wed Jan 22, 2020 6:03 pm

Re: Sammlung von Informationen zum Umstieg von Autodesk Inventor und CATIA auf FreeCAD

Post by thomas-neemann » Thu Aug 20, 2020 11:07 am

freecad-heini-1 wrote:
Thu Aug 20, 2020 10:49 am
hallo wilfried

danke für die mitarbeit. ich kenne die geschichte. was du sagst stimmt alles. das wird zur zeit z.b. beim inventor kunden auch genau so gemacht (in inventor). die geschäftsleitung ist aber sehr unzufrieden mit den konstruktionszeiten. damals in 2d wurden auch von hand alle 3 ansichten manuell geändert, außer es war eine per makro generierte zeichnung. das wurde z.b. im stahl-hallenbau eingesetzt.
die geschäftsleitungen meiner kunden möchten zurück zu den konstruktionszeiten von 2d (auch mit dem informations-gehalt damaliger zeichnungen).
bei einem systemwechsel kann man solche kursänderungen besser erreichen als mit der software von vorher.
der erfolg oder misserfolg von freecad in meiner kundschaft wird am ende mit der verbrauchten konstruktions-zeit beurteilt.
ich finde das sehr motivierend und ich gebe alles :-)

lg thomas
freecad-heini-1
Posts: 7489
Joined: Tue Jan 07, 2014 11:10 am
Contact:

Re: Sammlung von Informationen zum Umstieg von Autodesk Inventor und CATIA auf FreeCAD

Post by freecad-heini-1 » Thu Aug 20, 2020 12:56 pm

Hallo Thomas,
man vergleicht Äpfel mit Birnen. Eine reine 2D Zeichnung liefert Ansichten. Eine 3D-Konstruktion sehr viel mehr. Vielleicht zeigst Du denen mal die Path-Workbench, FEM, Assembly und die Exploded-Assembly-WB.

Schau Dir nur mal die zuletzt genannte WB an, welchen Nutzen man da raus ziehen kann.
https://www.youtube.com/results?search_ ... d+assembly

Monteure vor Ort mit 3D-Brille, Original versus CAD-Daten um z.B. etwas kompliziertes auseinander bauen zu können... :lol:

Viele Grüße
Wilfried
User avatar
thomas-neemann
Posts: 1954
Joined: Wed Jan 22, 2020 6:03 pm

Re: Sammlung von Informationen zum Umstieg von Autodesk Inventor und CATIA auf FreeCAD

Post by thomas-neemann » Thu Aug 20, 2020 1:19 pm

freecad-heini-1 wrote:
Thu Aug 20, 2020 12:56 pm
hallo wilfried

ja das sind alles sehr beliebte arbeiten, sowas kommt in meiner kundschaft ab und zu mal vor, diese aufgaben sind kein problem. da wo es auf herstellungsmaße, dimensionierungen usw ankommt termine und kosten, da sind die knackpunkte. da wird freecad zeigen müssen, daß auch große aufträge schnell und zuverlässig abgewickelt werden können. es wird eine zeit brauchen, bis eine open-source software ohne referenzen vertrauen aufbaut. das gelingt meiner meinug am besten mit dem kleinen cad-1x1 (out of the box).
bei mir kommt ja noch die ganze server und netzwerkgeschichte mitsamt dateiverwaltung und datensicherung dazu.
ich komme da irgendwo an meine grenzen.

lg thomas
User avatar
thomas-neemann
Posts: 1954
Joined: Wed Jan 22, 2020 6:03 pm

Re: Sammlung von Informationen zum Umstieg von Autodesk Inventor und CATIA auf FreeCAD

Post by thomas-neemann » Fri Aug 21, 2020 11:06 am

vorschlag für eine änderung in einer step-datei z.b. aus dem vorherigen cad-system.

https://www.maedler.nl/product/1643/161 ... chsen-1615

https://grabcad.com/library/hi-low-hydr ... id=1590915



phpBB [video]
User avatar
Markymark
Posts: 198
Joined: Sun Nov 03, 2019 4:54 pm

Re: Sammlung von Informationen zum Umstieg von Autodesk Inventor auf FreeCAD

Post by Markymark » Sun Aug 23, 2020 7:53 am

thomas-neemann wrote:
Wed Aug 12, 2020 10:58 am
dateiverwaltung ohne datenbank, mit recoll auf dem server
Das Thema Recoll ist ja schon etwas her, trotzdem noch kurz eine Anmerkung. Für mich ist vollkommen unverständlich, warum Recoll mehr oder weniger ein Schattendasein führt. Ich kenne keine Alternativen, daher ist meine Meinung nicht repräsentativ, aber bei mir läuft Recoll seit Jahren ohne Auffälligkeiten. Indiziert sind gefühlt 2TB an Daten und für mich ist Recoll die letzte Zuflucht für unauffindbare Dateien. Der Entwickler ist sehr zugänglich für "Sonderlocken". Ich könnte mir vorstellen, dass dort auch ein offenes Ohr für das Indizieren von FC-Dateien besteht um nach Labels, Namen usw. zu suchen.

Nur mal so nebenbei.

VG + schönes Wochenende.

m.
User avatar
thomas-neemann
Posts: 1954
Joined: Wed Jan 22, 2020 6:03 pm

Re: Sammlung von Informationen zum Umstieg von Autodesk Inventor auf FreeCAD

Post by thomas-neemann » Sun Aug 23, 2020 7:58 am

Markymark wrote:
Sun Aug 23, 2020 7:53 am
danke. meiner meinung nach ist es jetzt schon, so wie es ist für freecad einstzbar. die stärkste funktionalilät ist meiner meinung nach die kombination von mehren suchbegriffen, was eine sehr schnelle und praxistaugliche suche ermöglicht.
User avatar
thomas-neemann
Posts: 1954
Joined: Wed Jan 22, 2020 6:03 pm

Re: Sammlung von Informationen zum Umstieg von Autodesk Inventor und CATIA auf FreeCAD

Post by thomas-neemann » Sat Aug 29, 2020 9:01 am

freecad 3,x fach schneller als inventor bei step import

Bildschirmfoto vom 2020-08-29 10-55-58.png
Bildschirmfoto vom 2020-08-29 10-55-58.png (4.25 KiB) Viewed 304 times


freecad-test.jpeg
freecad-test.jpeg (58.39 KiB) Viewed 304 times

inventor-test.jpeg
inventor-test.jpeg (67.78 KiB) Viewed 304 times
Post Reply

Who is online

Users browsing this forum: Bing [Bot], edi and 6 guests